· 

Ein Hauch von Griechenland

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                                                     

 

Viele Länder haben leckere Produkte, aber deswegen will man natürlich nicht immer in das jeweilige Land fahren/fliegen, denn das würde ein wenig zu teuer werden und so gibt es Unternehmen/Onlineshops, die Produkte aus anderen Ländern anbieten, wie z.B. Lakonikos welche griechische Oliven und Olivenöl anbieten.

 

Lakonikos Onlineshop

 

Lakonikos stammt vom Namen der Region Lakonia und bedeutet: aus Lakonia kommend und da das Öl hauptsächlich aus dieser Gegend stammt, wurde dieser Name dafür ausgewählt, um dem Ganzen natürlich gerecht zu werden.

 

Der Onlineshop ist sehr natürlich und übersichtlich - Schönes Design und sehr viel Information rund um die Olive, Olivenöl und Lakonikos.

 

Grüne BIO Oliven mit Knoblauch

 

Zutaten:

Grüne Oliven* 51 %, Wasser, Knoblauch* 7 %, Meersalz, Weißweinessig*, Säureregulator (Milchsäure) *aus biologischer Landwirtschaft

 

Nährewert auf 100 g:

Brennwert 521 kj/126 kcal

Fett 12,3 g

Zucker < 0,5 g

Eiweiß 1,0 g

Salz 4,5 g

 

 

Kalamon BIO Oliven mit Stein

 

Zutaten:

Kalamon Oliven* 51%, Wasser, Meersalz, Weißweinessig*, Säureregulator (Milchsäure) *aus biologischer Landwirtschaft

 

Nährwert auf 100 g:

Brennwert 521 kj/126 kcal

Fett 12,3 g

Zucker < 0,5 g

Eiweiß 1,0 g

Salz 4,5 g

 

Bio-Olivenöl Renieri

Art: Bio-Olivenöl nativ extra
Inhalt: 60 ml

Besonderheit: kalt extrahiert

 

Ein 60 ml Fläschchen kostet im Onlineshop 2,50 € und ein 750 ml Fläschchen bekommt Ihr für 17,00 €.

 

 

Olivenhain ist ein kleiner Wald (Wäldchen) oder ein Gehölz wo nur Olivenbäume stehen.

 

Olivenhain Renieri - Die Olivenhaine der Familie Renieri liegen in Finiki (griechisch Φοινικι), einem Ort in der Region Lakonia, der geschichtlich weit zurück reicht.

 

Olivenöl ist gut für deine Gesundheit. (z.B. bei Brustkrebs, Herzerkrankungen, Diabetes, senkt den Cholesterinspiegel und bei Depressionen)

 

Quelle: youtube.com -  Olivenoel Lakonikos Elia GmbH - Griechisches Olivenöl


 

Leider habe ich die Oliven nicht probiert, denn die einen waren mit Knoblauch, welches ich nicht essen kann und die dunklen mag ich leider nicht so :( ...

 

Ich habe aber ganz liebe Freunde, die sich über die Oliven freuen und hoffe es wird ihnen munden - sobald ich da einen Feedback bekomme, werde ich Euch dieses sofort mitteilen.

 

Das Olivenöl hingegen ist super lecker, sehr vollmundig im Geschmack und man merkt wirklich, dass darin eine  langjährige  Tradition/Erfahrung dahinter steckt. Klasse !

 

Geeignet ist das Öl für Salate, zum Kochen oder zur Weiterverarbeitung z.B für Pesto und in grünen Smoothies !

 

Den Onlineshop und die Produkte von Lakonikos empfehle ich Euch sehr gern weiter, daher sage ich Euch, schaut einfach mal vorbei, wenn Ihr gutes Öl möchtet.

 

Ein liebes Dankeschön geht an www.lakonikos.de, Lakonikos Elia GmbH, August-Bebel-Straße 9 in 72072 Tübingen für die Unterstützung zum Bloggertreffen #BT01PtmS. (Elia = Olive)

 

Empfehlung: ja

sehr gut

 

 

Liebt Ihr Oliven und Olivenöl ?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Tanja von Produktfreiraum (Mittwoch, 30 September 2015 22:24)

    Liebe Katrin,
    ich habe gerade mal ein bisschen bei dir gestöbert und muss erstmal sagen, dass die Änderungen sehr gelungen sind :) Toll :)

    Wir kochen sehr gern mit Olivenöl aber ich finde es wirklich schwierig im Handel ein gutes Olivenöl zu finden. Ob die wirklich von der Qualität her extra nativ sind können wir als Laie leider nicht so einfach beurteilen. Ich habe mal eine Olivenöl-Probierpaket erhalten und dort konntest du unterschiedliche Olivenöle testen. Die haben ganz anders geschmeckt als ein Bertolli. Das von dir vorgestellte klingt fantastisch und hochwertig. Vielen Dank für den Tipp. LG Tanja

  • #2

    Sabine Topf (Donnerstag, 01 Oktober 2015 08:09)

    Ein richtig gutes Olivenöl findet man selten im Supermarkt. Ich liebe Olivenöl und lege da auch großen Wert auf Qualität. Daher finde ich deinen Tipp richtig gut.
    Oliven sind ziemlich das Einzige, was ich nicht mag. Halt Geschmackssache.

    Dein Bericht ist wieder einmal sehr informativ und habt toll gestaltet.

    LG Sabine

  • #3

    sophie Langer (Donnerstag, 01 Oktober 2015 09:12)

    Ordentlich Öle zu finden ist schwer. Wenn wir nach Italien fahren hole ich mir immer ein großen Vorat. Ich werde mal dieses probieren

  • #4

    Katrin (Donnerstag, 01 Oktober 2015 11:42)

    Hallo Tanja,

    danke, das Du vorbeischaust *freu und ich habe Deine Tipps versucht in die Tat umzusetzen ;) und freue mich das es Dir jetzt besser gefällt ;)

    LG Katrin

  • #5

    Katrin (Donnerstag, 01 Oktober 2015 11:44)

    Hallo Sophie,

    direkt ein ÖL mitbringen ist natürlich super ;) aber nicht jeder hat die Möglichkeit, daher sucht man dann nach einer qualitativen Alternative, die man dann auch mal online bestellen kann ;)

    Vielen Dank für Deinen Besuch ;)

    LG Katrin

  • #6

    Katrin (Donnerstag, 01 Oktober 2015 11:46)

    Liebe Sabine,

    danke für das Lob und ich finde das Öl wirklich super ;)

    Viel Spaß beim Testen Deines Olivenöls ;) *hihi

    LG Katrin

  • #7

    Nicole (Donnerstag, 01 Oktober 2015 16:44)

    Ein toller Bericht mit tollen Fotos :)

  • #8

    Maries Testexemplar (Donnerstag, 01 Oktober 2015 19:40)

    Ich hatte ganz andere Sorten.
    Deine Sorten wären sicherlich für Flo und meine Schwester genau die richtigen gewesen. Blöd das wir vorher nicht nachgesehen haben sonst hätte man ja eventuell unter einander tauschen können.
    Liebe Grüße Marie

  • #9

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 01 Oktober 2015 20:04)

    Hallo Marie,

    ohja hätte ich gern ;) denn dann hätte ich sie auch gern probiert ;) naja man lernt daraus oder?

    LG und schicken Abend
    Katrin

  • #10

    Mandy (Samstag, 03 Oktober 2015 13:25)

    Ich nutze fast nur Olivenöl in der Küche, daher freute mich das Öl sehr. Die Oliven sind nicht so unser Ding, da wir beide keine Oliven essen. Dafür freuen sich meine Mama und Schwester drüber, ich glaub da gabs einen leichten "Krieg" drum. :D

    Lg
    Mandy

  • #11

    Katrin testet für Euch (Samstag, 03 Oktober 2015 16:44)

    Hallo Mandy,

    *lach ... Olivenöl ist aber auch wirklich das perfekte Öl in der Küche ;)

    LG Katrin

  • #12

    Eva (Sonntag, 11 Oktober 2015 11:24)

    Ich finde deine Bilder immer total toll, die laden zum träumen ein und das in Verbindung mit Griechenland ..... *schwärm*

    Liebe Grüße Eva

  • #13

    Katrin (Sonntag, 11 Oktober 2015 13:48)

    Vielen Dank Eva ;) ... der Bericht soll ja auch mit den Bildern unterstrichen werden ;) so dass es dem Leser gefällt !