Caramba ole

 Testbericht by Katrin testet für Euch  - Anzeige -    

 

Immer suchen wir für die Reinigung etwas gutes, gesundes, umweltbewußtes für Haushalt, Hobby und Freizeit.

 

 

Caramba bietet Produkte für:

  • Auto & Zweirad
  • Technik & Werkstatt
  • Haus & Garten

 

 

Wer ist Caramba ?

  • Starke Marke: Vertrauen und Orientierung
  • Deutsches Familienunternehmen
  • Über 110-jährige Erfolgsgeschichte
  • Markenprodukte made in Germany
  • Forschung & Entwicklung in 3 eigenen Laboren

Caramba – Verantwortung für die Zukunft

 

Nachhaltiges Wirtschaften ist ein Kernbestandteil unserer Unternehmens-philosophie. Unser Anspruch: Sustainable Development“. Das bedeutet, Caramba Produkte werden sicher und umweltverträglich produziert, transportiert, verwendet und entsorgt. Quelle: www.caramba.eu

 

Dieser Aussage von Caramba werde ich auf den Grund gehen und schauen, ob es der Wahrheit entspricht, wenn ja, dann freue ich mich, wenn nicht, bin ich wieder einmal enttäuscht - also schauen wir mal !? 

 

Aufkleber Entferner

Mit dem Aufkleber Entferner von Caramba geht das Entfernen ganz leicht!

  • einfache Anwendung ohne Kratzen
  • entfernt Aufkleber und Klebereste restlos und schonend
  • für alle glatten Oberflächen geeignet
  • Reinigung mit Orangenextrakten
  • frischer Duft für angenehmes Arbeiten

Er ist geeignet für die private Anwendung in Haus und Garten sowie am Auto oder Motorrad, aber auch in gewerblichen oder industriellen Rahmen, zum Beispiel bei der Kennzeichnung von Behältern, Maschinen oder Fässern. Nie wieder Kratzen und Knibbeln – mit dem Aufkleber Entferner von Caramba, Ihrem starken Partner für chemische Reinigungsprodukte seit über 100 Jahren. Quelle: caramba.eu

 

 

Inhaltsstoffe: Naptha (Erdöl), (R)-p-Mentha-1,8-dien, Butan, Propan, Isobutan - eine komplette Ausführung mit allen ausführlichen Daten findet Ihr hier.

 

Leider, als ich die Inhaltsstoffe lass und die Aussage von oben, haute es mich aus den Pantoffeln und ich kippte gleich vom Stuhl 😲 aber ich habe es dennoch einmal getestet, damit ich eine Bewertung abgeben konnte.

 

Mein Test und Fazit

Aufkleber gibt es nicht nur am Auto, sondern auch mal im Innenbereich des Hauses/Wohnung oder? Wenn ich teste dann richtig oder gar nicht !

 

Wir wollten neue Teppiche im Wohnzimmer auslegen und da war einer davon leider ein wenig am Laminat festgeklebt (Warum, weshalb - keine Ahnung?) und es blieben ein paar Rückstände. Was tun ?

 

 

Ich probierte natürlich das Ganze sofort mit etwas flüssigen Seifenreiniger zu entfernen, das ging aber nicht so gut.

 

Aber da war doch noch ein Produkt vom Bloggertreffen (Caramba) und ich lief zu den Produkten die ich noch testen musste. Ja da stand eine grüne Caramba Sprühdose für Aufkleberentfernung - ok, dachte ich, das probiere ich jetzt mal aus, ob das hier auch geht !?

 

 

Gedacht, getan und ein wenig auf die verklebte Stelle aufgesprüht. Anschließend wartete ich ein paar Minuten und nahm ein feuchtes Tuch, wischte nur einmal darüber und schon war fast alles beim ersten Mal beseitigt, aber ...

 

 

Der Aufkleberentferner roch sehr leicht nach Limone und zusätzlich etwas intensiv, um das mal vorsichtig auszudrücken, aber ich bekam leichte Kopfschmerzen davon und es war auch für mich allgemein sehr unangenehm.

 

Natürlich lüftete ich sofort und sehr lange, aber es blieb noch ein wenig von diesem Geruch in der Luft hängen und als mein Männel kam, fragte der sofort: "Was riecht denn hier so ?"

 

Oh, oh dachte ich und erzählte eilig von meinem Test - danach lüfteten wir nochmals und dann ging es endlich, aber unsere Entscheidung stand fest, im Innenraum benutzen wir  dieses Produkt nicht wieder ! (falls wir es nochmals nutzen werden)

 

Was ist, wenn ein Aufkleber am Innenfenster klebt ?! ... das kann ich ja wohl schlecht ausbauen und heraus tragen :( ... *mmm - geht also nicht !

 

 

Abschließend kann ich sagen, das Produkt hat zwar gute Arbeit geleistet, aber es roch sehr intensiv, die Inhaltsstoffe sind leider nicht so gesund und umweltfreundlich - somit bin ich enttäuscht von der Aussage vom Anfang, denn ich kann das Ganze hiermit nicht bestätigen.

 

Wenn Ihr das Spray dennoch benutzt möchtet, dann bitte nur im Freien und anschließend noch zum Lüften etwas stehen lassen ! Ok, geht dann leider nur mit beweglichen Teilen ! Am Auto oder ähnlich geht es natürlich und kommt da viell. besser zum Einsatz, aber die Inhaltsstoffe bleiben dennoch die selben !

 

Bitte ganz vorsichtig auch wer Kinder im Hause hat, denn das kann schlimme Folgen haben, wenn es in deren Hände geriet !

 

Empfehlung: leider nein, weil mir der Geruch zu intensiv (Werkstatt/Chemie) war 😷

 

Inhaltsstoffe: schlecht

 

Reinigung: gut

❷ gut

 

Eine Danke für die Unterstützung zum Bloggerevent #BT01PtmS geht an caramba.eu - Caramba Holding GmbH, Bernerstraße 6 in 74653 Künzelsau.

 

Quelle: youtube.com - Caramba Chemie

 

Kennt Ihr schon Produkte von Caramba ?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0