· 

Kurzbericht über Lebensmittel und Gewürze vom Bloggertreffen #btlbt

Testbericht by Katrin testet für Euch und Andreas #btlbt           

Leider haben wir nicht von allen Unternehmen/Sponsoren sehr viele Produkte bekommen und da ich darüber keine Extraberichte schreiben möchte, habe ich diese Unternehmen/Sponsoren mit ihren Produkten hier kurz zusammengefasst - Lebensmittel und Gewürze. 

 

BBQUE und D'Angelo

 


BBQUE MEDITERRANEAN STYLE RUB

 

Der Mediterran Rub passt super zum Würzen von verschiedenen Fleischsorten, für Gemüse oder zu Suppe, sowie für leckere Dips zum Grillen.

 

Zutaten: Speisesalz, Gewürze: (Thymian, Basilikum, Oregano, Rosmarin, Knoblauch, Paprika), Gewürzextrakte (Leider vertrage ich einige Zutaten nicht und daher habe ich es nicht getestet und werde es weitergeben)

 

Durch die gut ausgewählte Zusammenstellung der Zutaten habt Ihr die Möglichkeit den Rub einfach direkt auf Euer Fleisch zu reiben oder mit ein wenig Öl eine leckere Marinade daraus zu zaubern.

Nährwertangaben pro 100 g:

Brennwert:  10893,6kj /260,1 kcal - Fett 1,9g  - gesättigte Fettsäuren 0g  - Kohlenhydrate: 42,9g - davon Zucker: 10,4g  - Eiweiß 10,1g  - Salz 15,5 g

 

Das Glas wurde mit Hilfe eines Korkens geschlossen und enthält eine Menge von 70 g. Lust auf würzen ? Dann könnt Ihr die Rub im BBQUE Onlineshop für einen Preis von UVP 4,99 Euro käuflich erweben - Guten Appetit !

 

Fazit

Benutzt Ihr BBQUE Gewürze ?

 

Mein Sohn hat das Gewürz ausprobiert und hat Kartoffelecken damit gewürzt. Er fand es lecker und würde es wieder kaufen - 4 von 5 Sterne !

 

Ein liebes Dankeschön geht an BBQUE für die bedingungslose Unterstützung zum Bloggertreffen #btlbt.

 



D'Angelo - Alte Tradition auf dem neuesten Stand

Philosophie von D'Angelo

  • Frisch bleibt frisch
  • Tradition kommt von traditionell
  • Natürlichkeit erzielt man nur durch natürlich Zutaten
  • Geschmack bekommt man nur durch Erfahrung - 30 Jahre Leidenschaft zur Pasta

  


Wer liebt nicht die Mediterrane Küche, denn sie ist frisch und gesund. Die Zutaten kommen bei D'Angelo aus kontrolliert biologischem Anbau. (BCS Öko-Garantie Nürnberg)

 

Gefüllte Cappelletti's

 

Bis heute gab es bei uns noch keinen Kürbis zu essen, aber irgendwie sollte man doch alles mal probieren oder ? Wir hatten Glück, denn der Kürbis kam in Verbindung mit Pasta (Capellettis) und so fiel es uns nicht ganz so schwer, denn ich glaube, Kürbis wird wohl nie mein Lieblingsessen werden. Esst Ihr Kürbis gern ?

 

Ein Blick auf die Zutatenliste und für mich war das Probieren beendet (Allergie), also durfte nur mein Männel die Pasta genießen, aber im Großen und Ganzen klangen die Zutaten ja soweit lecker :) ... obwohl er davon auch nicht alles mag !

 

 


Zutaten der Cappelletti Asia Style, semifrisch Teigware mit asiatischer Füllung:

 

Teig: HARTWEIZENGRIEß*, Wasser, Palmöl*. Füllung (26%): Gemüse* (43%-in veränderlichen Gewichtsanteilen: Lauch*, Zwiebeln*, Paprika*, SELLERIE*, Karotten*), Paniermehl* (WEICHWEIZENMEHL*, Hefe*), Mango*, Kartoffelflocken*, Palmfett*, Kokosmilch*, Meersalz, Gewürze* (in veränderlichen Gewichtsanteilen: Knoblauch*, Zitronenschale*, Ingwer*, Curcuma*, Bockshornklee*, Chili*, Koriander*), Emulgator: SOJALECITHIN*. *aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Diese Sorte haben wir leider nicht probiert, weil ich nicht konnte und mein Männel kein Asia in dieser Form mag. Daher haben wir diese an eine Freundin weitergegeben und bekamen eine positive Rückmeldung - Meine Freundin meinte: Es schmeckte Ihr und den Kindern total lecker !

 

Fazit

Kürbis-Apfel
Kürbis-Apfel

Wir hätten gern ein paar andere Sorten probiert, aber leider bei einem Bloggertreffen kann man sich nicht immer alles aussuchen und muss bei einigen Produkten das testen, was kommt !

 

Die D'Angelo Pasta bekommt Ihr in einer 250 g Portion und die Preise der einzelnen Produkte liegen zwischen UVP 2,69 Euro - 2,99 Euro. Kaufen könnt Ihr sie online und in einigen Supermärkten.

 


Die Pasta Sorten sind vegetarisch bis hin zu vegan und es wurden leckere Zutaten verwendet, auch wenn ich nun leider auf einige allergisch bin, kann ich ja nicht alles verteufeln. Der Zucker - und Fettgehalt ist sehr niedrig.

 

Mein Männel sagt dies zur Pasta: 

  • Kochzeit ist ok
  • Geschmack: zuviel Anis, hingegen Kürbis-Apfel ist ok
  • Zusammensetzung gewöhnungsbedürftig - Anis, Salbei, Lavendel und Zimt
  • er nicht der Chili Fan, aber er fand die Schärfe ok

Diese Art (Geschmack) von Pasta wird nicht mein Lieblingsessen, aber viell. eine der anderen Sorten aus dem D'Angelo Angebot - wir werden Ausschau halten und noch andere Sorten probieren.

 

Nicht jeder hat den selben Geschmack und das ist auch gut so, aber mein Männel gibt dennoch 3,5 von 5 Sterne und empfiehlt sie weiter !

 

Ein liebes Dankeschön geht an das Unternehmen D'Angelo für die bedingungslose Unterstützung zum Bloggertreffen #btlbt.

 

Kennt Ihr die Pasta von D'Angelo schon ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Mihaela (Freitag, 01 September 2017 20:50)

    Liebe Katrin,

    die Gewürze wären genau meins, Pasta mit Anis hingegen nicht. Das ist dann aber einfach Geschmackssache.

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • #2

    Katrin testet für Euch (Samstag, 02 September 2017 10:37)

    Hallo Mihaela,

    bei uns auch so :) Anis passt eher in Kekse oder so :D ... Nudeln nein Danke !

    Danke für Deinen Kommentar und schönes WE
    LG Katrin

  • #3

    Sissi (Mittwoch, 06 September 2017 16:35)

    Die Rubs von BBQUE finde ich großartig und nutze sie nicht nur beim Grillen immer wieder gern. Auch die Pasta von D'Angelo kenne ich schon von diversen Food-Messen der letzten Jahre - sehr lecker!

    XOXO

    Sissi

  • #4

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 06 September 2017 18:32)

    Hallo Sissi,

    die Pasta ist auch lecker, aber mit Anis war nicht unser Ding :( Mein Sohn ist der Grillwürzer, daher durfte er es probieren :) Vielen Dank für Deinen Besuch !

    LG Katrin