Testbericht #KKBT Mai 2015  by Katrin testet für Euch


Königskinder Bloggertreffen - #KKBT Sponsor

Ein liebes Dankeschön geht an CMD für die Unterstützung zum Bloggertreffen

 

Quelle-Bilder: cmd-natur.de


 

Deine Hautanalyse

 

 

 

  CMD Naturkosmetik®
Carl-Michael Diedrich e.K.
Kuhlenkamp 07
38640 Goslar

Internet: www.cmd-natur.de


 CMD Naturkosmetik:

Wie alles begann...

 

Schon 1967 und 1968 hatte die Familie Diedrich in Kalifornien selbst Avocadoöl hergestellt. Es wurde in der eigenen Garage mit einer Weinpresse aus Italien gepresst und dann in der Küche abgefüllt. Dieses reine und schonend gepresste Öl wurde auf Wochenmärkten und per Versand verkauft. Gegründet wurde CMD Naturkosmetik im Jahr 1994. Aus der Zeit 1967/68 stammen auch die ersten Kenntnisse über Jojobaöl und Teebaumöl... mehr lesen

 Philosophie

 Quelle: cmd-natur.de

 

Für unsere Haut gilt die Regel „Weniger ist mehr“. Das bedeutet: Je weniger unterschiedliche Rohstoffe auf die Haut gebracht werden, desto weniger Stoffe können allergische Reaktionen auslösen. Ein weiterer Vorteil: Die pflegenden Stoffe sind dann in einer größeren Menge enthalten.

 

Vegane Kosmetik

Ein Großteil unserer Produkte ist zu 100% vegan, weil sie keine tierischen Rohstoffe beinhalten. Sie erkennen diese Produkte an dem „Vegan-Zeichen“. In nicht veganen Produkten sind lediglich entweder Molke, Honig, Propolis oder Seide enthalten.

 

Zudem sind alle unsere Produkte tierversuchsfrei

 

unternehmen cmd naturkosmetikQualitätsmerkmale

Produktgruppen
Produktserien

ROYALE ESSENCE

Intensiv Pflegeöl

 Ein wahrhaft königliches Verwöhnprogramm für extra zarte Haut.

 

Inhalt: 12 ml (Original)

Preis: 15,65 €

Kaufen: hier

 

Inhaltsstoffe: Simmondsia Chinensis Oil*, Sesamum Indicum Oil*, Prunus Armeniaca Kernel Oil*, Punica Granatum Seed Extrakt*, Argania Spinosa Oil*, Oenothera Biennis Oil*, Rosmarinus Officinalis Leaf Extrakt, Tocopherol, Parfum (*Raw materials certified organic) Contains: Limonene, Linalool, Citral

DEUTSCHE DEKLARATION: Jojobaöl*, Sesamöl*, Aprikosenkernöl*, Granatapfel-Extrakt*, Arganöl*, Nachtkerzenöl*, Rosmarin-Extrakt, Vitamin E (GMO-frei), Mischung ätherischer Öle (*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau) Bestandteile ätherischer Öle: Limonene, Linalool, Citral

 

Anwendung: 3 - 5 Tropfen des kostbaren Öls auf die gereinigte Haut auftragen und sanft einmassieren. Anschließend die gewohnte Tages- oder Nachtcreme auftragen. Das Öl kann seine Wirkung am besten entfalten, wenn die Haut noch leicht feucht ist.

 

Auch als Gesichts-, Körper- und Massageöle hervorragend geeignet.

Dieses Produkt ist 100% vegan.

 

Test


Dieses Pflegeöl enthält eine Komposition hochwertiger Bio-Naturöle kombiniert mit kostbarem Granatapfel-Extrakt und natürlichem Vitamin E.

 

Das Gesichtsöl duftet süß, ein wenig wie ein Fruchtbonbon und ich würde mir wünschen, dass der Duft ein weniger intensiv rüber kommt.

 

Es hat gold-gelb Farbe und es ist eher ein schweres Öl, lässt sich aber gut auftragen und zieht sehr schnell in trockene Haut ein.

 

Der Geruch verblasst innerhalb kurzer Zeit und es bleibt ein leicht gepflegtes Aussehen zurück.

 

Da ich zur Zeit mit Allergie zu kämpfen habe (die leider auch die Gesichtshaut betrifft)und unser Wasser sehr kalkhaltig ist, bekomme ich natürlich gerade nicht das super Ergebnis, was man viell. erwartet. Daher kann ich aktuell nur von meine Haut ausgehen !

 

Die Falten wurden ein wenig gemildert, die Haut wirkte leicht gepflegt und fühlte sich glatt an!


Fazit

 

Mir persönlich ist das Pflegeöl etwas zu süß, weil ich mag eher mehr fruchtige-blumige Düfte, aber ist halt mein Endruck und ich denke, es gibt garantiert Frauen, die süß duftende Produkte mögen.

 

Wie auch oben schon erwähnt, bin ich zur Zeit nicht gerade die ideale Testerin für Gesichtspflegeprodukte, egal in welcher Form, ob als Creme oder als Öl !

 

Das Produkt ist von der Zusammensetzung sehr schön und pflegt die Haut bestimmt gut, aber bei mir war es leider wenig, weil meine Haut zur Zeit nur weniges annimmt.

 

Ich werde das Pflegeöl gern noch einmal an eine andere Testerin (Leserin) weitergeben, so dass es noch einmal intensiv getestet werden kann.

 

 

 

4 von 5 Sternen

Duft ist mir eine wenig zu süß

Das Öl ist sehr ergiebig !

 

Eine Empfehlung gebe ich gern weiter und sage einfach mal zu Euch, probiert es doch selbst einmal aus und dann könnt Ihr mir gern Eure Erfahrung darüber berichten !

 

Dieses Produkt ist 100% vegan und ohne Tierversuche hergestellt worden !

 

Weitere Produkte von CMD

CMD hat natürlich noch weitere interessante Produkte im Sortiment, wie zum Beispiel:

  • Salz vom Toten Meer - 500 g für 2,99 €
  • Sandorini mit Bio Sanddornöl (verschiedene Produkte)
  • Teebaumöl Classic (verschiedene Produkte)
  • Mineral mit Rügener Kreide (verschiedene Produkte)

Im Online - Shop gibt es keine Mindestbestellwert und ab 25 € Warenwert erfolgt die Lieferung  kostenlos !

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sissi (Sonntag, 17 Mai 2015 12:19)

    Moin, moin, liebe Katrin!

    Ich liebe ja Gesichtsöle aller Art und mag es durchaus auch einmal süß - vor allem bei der Gesichtspflege. ;-) Schön, wenn das Pflegeöl darüber hinaus ein bissl gegen Falten wirkt, ganz verschwinden werden sie natürlich nie, wie du auch selbst geschrieben hast. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass bei mir Öle wesentlich mehr erreichen als die herkömmlichen Anti-Aging-Cremes und -Seren. Das ist schon erstaunlich, oder?

    Und nun husche ich schnell hinüber zu meinem eigenen Blog und schreibe den Testbericht über mein Zahngel von CMD.

    Herzliche Grüße

    Sissi

  • #2

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 17 Mai 2015 13:40)

    Hallo Sissi,

    ich mag auch Öle am Liebsten, weil sie sich viel besser in die Haut anschmiegen ;)

    Bin schon gespannt auf Deinen Bericht !

    LG und schicken Sonntag
    Katrin