Testbericht #KKBT Mai 2015  by Katrin testet für Euch


Königskinder Bloggertreffen - #KKBT Sponsor

Ein liebes Dankeschön geht an xlim für die Unterstützung zum Bloggertreffen

 

Zeit um Pfunde schmelzen zu lassen ...

Im Winter wird man etwas faul, verständlich wenn es kalt ist, dann mümmelt man sich lieber in eine Decke, setzt sich an die Heizung, genießt viell. etwas Kakao und ein paar schicke selbstgebackene Kekse um dem Frust des Winters zu entfliehen. Dabei passiert es dann, dass man das eine oder andere Pfündchen zunimmt ...


Quelle-Bilder: biomo-vital.com
Quelle-Bilder: biomo-vital.com


Quelle-Bild: biomo-vital.com
Quelle-Bild: biomo-vital.com

 

biomo-vital GmbH


Josef-Dietzgen-Str. 3
D-53773 Hennef
Website: www.biomo-vital.com


Das Konzept
Quelle: xlim.de
Übergewicht, insbesondere der hohe Anteil an viszeralem Fett (Bauchfett), entwickelt sich immer mehr zu einem ernst zu nehmenden Risikofaktor, der unsere Gesundheit gefährdet. Zur Verbesserung unserer Gesundheitsprognose ist es daher wichtig, den zu hohen Fettanteil aktiv zu senken.

Bei den unzähligen Diäten, die seit Jahren in Zeitschriften und inzwischen auch im Internet angeboten werden, handelt es sich um sogenannte Niedrigkalorie-Diäten. Hierbei geht es ausschließlich um eine schnelle, temporäre Gewichtsabnahme und weniger um eine nachhaltige Reduktion gemäß dem individuellen Tempo des eigenen Körpers. Dabei wird nicht kontrolliert, was Menschen eigentlich verlieren: Handelt es sich um Wasser, Magermasse (fettfreie Masse: Organmasse, Muskulatur und körpereigenes Abwehrsystem) oder Fett? ... mehr lesen

xlim Gewichtsmanagement-Produkte


Da ich mit 1,60 m und ca.53 kg nicht gerade abnehmen muss ;) werde ich diese Produkte Euch hier nur vorstellen, denn um eine richtigen Test zu schreiben, müsste  man die Produkte über längere Zeit essen/zu sich nehmen. Wir haben im Rahmen unseres Bloggertreffens aber nur ein paar Produkte bekommen, so dass man nur kurz testen kann und da bekommt man natürlich kein Ergebnis über was man dann richtig schreiben kann.

 

Die xlim Gewichtsmanagement-Produkte begleiten Dich als verlässliche Partner auf dem Weg in ein vitales und selbstbestimmtes Leben.

Zur Unterstützung des Abnehmprogrammes bekommt Ihr natürlich nicht nur diese Produkte, sondern auch leckere Rezeptideen und ein paar Bücher zur Hilfe !


Drei Vitalprodukte des xlim Gewichtsmanagement-Programms im Überblick:

  • xlim Aktiv Mahlzeit, unterstützt mit biologisch hochwertigem Soja- und/ oder Molken-Eiweiß, Ballaststoffen, Mineralstoffen und Vitaminen die Aktivierung des Stoffwechsels und die Gewichtsreduktion.
  • xlim Aktiv Heißgetränk, ist ein herzhaft-würziges kalorienarmes Heißgetränk, das aufkommenden Heißhunger im Handumdrehen stillt – mit nur 41 kcal pro Portion.
  • Bei xlim Aktiv Sättigungskapseln handelt es sich um eine sättigende Nahrungsergänzung mit dem pflanzlichen Ballaststoff Glucomannan der Konjak-Mannan-Wurzel. Glucomannan trägt im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung zum Gewichtsverlust bei.

Es gibt Frauen und Männer Produkte getrennt !



Und doch wieder mal zu viel geschlemmt? Kein Problem, denn mit der xlim Aktiv Mahlzeit sind auch die genussvollen Momente des Lebens ohne schlechtes Gewissen möglich: Einfach Mahlzeiten über mehrere Tage durch die xlim Aktiv Mahlzeit ersetzen – ab sofort entscheidest Du selbst, wenn es um Deinen Körper geht. Starte jetzt!

 

Hilfreiche xlim Ernährungs-Prinzipien für eine gesunde

und genussvolle Ernährung

  • Nimm nur 3 Mahlzeiten im Abstand von 4 - 6 Stunden zu Dir!
  • Lass Dir für jede Mahlzeit mindestens 15 - 20 Minuten Zeit!

Ok finde den Fehler ? Ich muss gestehen, 15 - 20 min. nehme ich mir nicht Zeit zum Essen, das werde ich aber auch ändern. Man lernt nie aus !

  • Iss 3 x am Tag bis zum „Rundherum-wohligen Sättigungsgefühl!

3 Mahlzeiten nehme ich fast immer ein und voll gefuttert bin ich auch immer ;) ...

  • Meide Zwischenmahlzeiten (insbesondere Süßes)!
Das gibt es wenig bei mir, weil ich nicht so viele süße Sachen mag ;) ...
  • Verdopple die Salat- oder Gemüse-Portion!

Gemüse versuche ich sehr viel zu essen, aber durch Allergie ist es nicht leicht und meine Auswahl beschränkt sich auf ein paar Sorten.

  • Trinke pro Tag 2 - 3 l Flüssigkeit, bevorzuge Mineralwasser oder ungesüßten Kräutertee!

Ein Manko, das schaffe ich nicht, weil ich auch viele Male das Trinken vergessen, ich weiß das ist nicht gut, aber das ist schon mein ganzes Leben so . Wasser trinke ich immer und wenn Saft, dann nur verdünnt. Tee sowieso ungesüßt !

  • Meide kurzkettige Kohlenhydrate (z. B. Zucker, weißes Mehl etc.) zugunsten von langkettigen Kohlenhydraten (z. B. Kartoffeln, Vollkornprodukten etc.)!
  • Süße bevorzugt mit Honig!

Zucker nehme ich fast gar nicht, wenn dann meistens Xylit, Sukrin oder Honig.

  • Wenn möglich solltest Du nach 18 Uhr auf kohlenhydratreiche Mahlzeiten verzichten!

Das habe ich in der letzten Zeit auch schleifen lassen, obwohl ich weiß, Abends nur Eiweiße, werde ich aber auch wieder machen.

  • Sorge für ausreichend Schlaf, da Sie während der Nachtruhe Fett verbrennen!

Nicht jeder kann lange schlafen und bei meiner Familie klingelt der Wecker um 6 Uhr und ich bequeme mich dann auch halb 7, ab und an mal um 7 Uhr aus dem Bett, denn ich will was vom Tagen haben - also Schlaf ca. 6-7 Std., wenn ich durchschlafe !

  • Bevorzuge beschichtete Bratpfannen!
  • Gehe sparsam mit Bratfett um!

Eine beschichtete Bratpfanne benutze ich und nehme nur wenig Fett (eher Öl), nur wenn der Herr des Hauses mal kocht, dann schwimmen die Gerichte in der Pfanne :( ... das finde ich nicht gut!

  • Aktiviere Deinen Körper und treibe Sport!

Früher war ich mal sehr aktiv, habe viele Sachen gemacht, ist aber lange her und durch mein testen ist viel eingeschlafen. Ich gebe ehrlich zu, dass ich auch manchmal keine Lust habe ...

 

Wenn Ihr die oben genannten Punkte einhaltet, dann kann es was mit dem Abnehmen werden, denn ich habe es durch und bin von 62 kg -> 52 kg runter gekommen, aber nun 1 kg (53 kg) seit Jahren wieder drauf und das geht doch. (manchmal auch 52 kg)

 

Ok, Sport habe ich dabei nicht so intensiv getrieben, daher hat es auch länger gedauert, aber lieber langsam, sonst kommt der Jojo - Effekt ! Wer aber ein paar kg mehr hat, sollte schon ein wenig Sport ins Auge fassen ;) , weil so produziert Ihr Muskeln und wandelt das Fett damit um!

Mein Mittagessen

xlim Aktiv Mahlzeit Riegel

 

Montag, der 11.05.2015 - ca.12.30 Uhr : Hier seht Ihr mein Mittagessen, ein Riegel von xlim und ich war sehr gespannt, ob er hält was er verspricht ! Wie er schmeckt und ob er wirklich sooo gesund ist ?

 

Ganz ehrlich möchte ich noch sagen, dass ich normal solche Abnehmprodukte gar nicht mag, weil wenn man sich gesund ernährt, dann nimmt man auch ab und bekommt am Ende keinen JOJO Effekt ! Da wir aber diese Produkte von xlim bekommen haben und ich sage, ohne testen - kein Urteil über etwas, habe ich den Riegel probiert und werde das Ganze nur anreissen, keine Diät machen !

 

Inhalt: 75 g

Preis: 6 x 75g - UVP 15,84 €

Kaufen: Apotheke

 

Zutaten: Molkeneiweiß-Konzentrat, Weiße Schokolade (15,0%) (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator Soja-Lecithin, natürliches Aroma), Fructo-Oligosaccharose, Feuchthaltemittel Glycerin, Honig, Fruktosesirup, Milcheiweiß, Cornflakes (Maisgrieß, Zucker, Salz, Gerstenmalz), Milcheiweißkonzentrat, Sojaeiweiß-Isolat, Sojaöl, gecoatetes Kaliumchlorid (Kaliumchlorid, pflanzl. Fett (Palm)), Emulgator (Soja-Lecithin), Aroma, Milcheiweiß-Hydrolysat, Natriumhydrogencarbonat, Magnesiumcarbonat, Maltodextrin, L-Ascorbinsäure, Eisendiphosphat, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherol, Zinkoxid, Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Kupfercarbonat, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylacetat, Pteroylmonoglutaminsäure, Natriumselenit, Natriumjodid, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin.

 

Nicht für Veganer geeignet !Spuren von Hühnerei-Eiweiß und Schalenfrüchten können nicht ausgeschlossen werden.

Anwendung:


Ersetzen Sie täglich 1-3 Mahlzeiten durch einen xlim Aktiv Mahlzeit Riegel. Trinken Sie täglich mindestens 2 bis 3 Liter kalorienarme Getränke (z. B. Mineralwasser).

 

Quelle: xlim.de
Quelle: xlim.de
Quelle: xlim.de
Quelle: xlim.de
Quelle: xlim.de
Quelle: xlim.de

Ein verlässlicher Begleiter für ein selbst-bestimmtes Gewichtsmanagement mit hohem Ballaststoff- und Eiweißgehalt.

  • Aktiviert den Stoffwechsel
  • Reduziert das Gewicht
  • Erhält die Muskelmasse

Die xlim Aktiv Mahlzeit enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe sowie hoch- wertige Molken-, Milch- und Soja-Proteine. Calcium, Eisen, Iod, Kupfer, Phosphor, Mangan, Vitamin C und die B-Vitamine Pantothensäure, Niacin, Biotin, Thiamin (B1), Riboflavin (B2), B6 und B12 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei..mehr hier



Test und Fazit


Aussehen: Außen - eine dünne Vanille-Schokoladen Schicht, innen - ocker Farbe, grob, fest

Geruch: nach weißer Schokolade

Geschmack: süß, weiß nicht, ein leichter Beigeschmack, aber ich finde man übersteht es

 

Obwohl der Riegel mir zu süß war, habe ich ihn aufgegessen, um zu sehen ob so ein Riegel wirklich eine Mahlzeit ersetzt.

 

Mit Hilfe des Riegels habe ich, wie bei einer normalen Mahlzeit (wäre mir lieber gewesen) bis zu 5 Std. ausgehalten. Da muss ich aber trotzdem noch etwas dazu sagen, denn nicht jeder Magen, der vorher mehr gegessen hat, wird viell.am Ende solange damit auskommen. In der letzten Phase des Abnehmens, wo der Körper sich an die neue Essgewohnheit gewöhnt hat, wird es viell. so vom Magen angenommen und ihr könnt bis zu 5 Std. aushalten.

 

Der Riegel mag viell.eine begleitende Mitwirkung beim Abnehmen sein, aber ich würde mich lieber zu 100 % gesund ernähren, denn was macht der Körper, wenn Ihr eines Tages diese Produkte nicht mehr nehmen wollt ? Kommt dann viell.der JOJO Effekt ?

 

Diese Wahl der Ernährung würde ich wirklich nur kurz nehmen, bis der Körper den ersten Schub bekommen hat und die Pfunde gepurzelt sind, danach würde ich nur eine gesunde ausgewogene Ernährung empfehlen ! So vermeidet Ihr den JOJO Effekt und mit der gesunden Ernährung haltet Ihr Euer Gewicht !

 

Ich habe meine 10 kg so abgenommen:

  1. Frühstück: nur Kohlenhydrate . Brötchen, Margarine, Honig, Marmelade, Kaffee oder Milch
  2. Mittag: 50/50 Kohlenhydrate/Eiweiße - da habe ich auch meine süßen Sachen gegessen
  3. Abends: nur Eiweiß, weil das kann der Körper am Besten im Schlaf verarbeiten und abbauen ;) Salat, Fisch, Ei, (mageres Fleisch), Gemüse, Öl für Salat, kleine Menge Körner für Salat, Käse u.s.w.
  4. Trinken: Wasser, Milch 1,5 %, grüner Tee, weißer Tee

Da ich für eine gesunde ausgewogene Ernährung bin, empfehle ich den Riegel, bzw. die Produkte ungern weiter, aber jeder entscheidet selbst für sich, weil ich auch nicht einschätzen kann, wie viele Kilo Ihr abnehmen möchtet ! Wenn Ihr es nehmen wollt, dann wie gesagt, nur über kurze Zeit und lieber gesund und ausgewogen ernähren!

https://dsms0mj1bbhn4.cloudfront.net/assets/pub/share-buttons/share-headers-new/share-enjoy.png

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Romy Matthias (Freitag, 15 Mai 2015 20:25)

    Ich hatte schon mal den Shake mit Vanillegeschmack und wirklich abgenommen. Richtig gut die Produkte. LG Romy

  • #2

    Katrin testet für Euch (Samstag, 16 Mai 2015 19:10)

    Danke Romy für das kurze Feedback zum Produkt und ich finde es gut, dass es so gut gewirkt hat ;) Ganz früher habe ich auch mal etwas genommen, aber nur kurze Zeit und dann wieder normal ernährt ;)

    LG und schicken Abend
    Katrin