· 

App gesteuerte LED Lichtkugel

Testbericht by Katrin testet für Euch - Werbung -                                           

MiPow® Playbulb Sphere

 

Es wird Abend, man kommt nach Hause und was wäre da schön ? Na klar, ein angenehmes Licht zum Entspannen und wie wäre es, wenn man es ganz bequem per Smartphone von der Couch aus fernsteuern kann - Smart Home sag ich da mal nur :) ... Die RGB-LED-Leuchtkugel Playbulb Sphere von MiPow kannst Du ganz einfach über eine App steuern. 

 

Technische Daten

 

Im Lieferumfang enthalten ist die MiPow Playbulb Sphere Lichtkugel, eine Ladestation, ein USB-Kabel und ein Quick-Start-Guide (Deutsch/Englisch)

 

Das Material der Kugel besteht nicht aus Kunststoff sondern aus Opalglas, welches handgefertigt wurde. Die Ladestation hingegen wurde aus Kunststoff gefertigt. Der Durchmesser der Kugel ist ca. 15 cm und ist wasser- und wetterfest. 

  • die LED-Leistung liegt bei 40mW
  • die Spannung liegt bei 4.5V 
  • Akkukapazität: 700mAh / 3.7V / 2.59Wh 
  • Bluetooth Version: 4.0
  • die wählbare Farbmöglichkeiten umfasst über 16 Millionen Farben und warmweiß
  • 5 verschiedenen Lichteffekten – von Pulsieren bis Regenbogen

Die Helligkeit kannst Du über das Smartphone regeln und das Akku hält ca. 10 Stunden. Die Smart Bluetooth Reichweite liegt bei ca. 10 Meter und das System ist kompatibel mit allen iPhone, sowie Android Versionen. 

 

Eine Kugel mit vielen Möglichkeiten
Eine Kugel mit vielen Möglichkeiten

 

Unterhalb der Lichtkugel befindet sich der Power-Knopf (rot) und ein eingeklappter Rundbügel zum Aufhängen. Die Ladestation kann mit Hilfe des mitgelieferten USB Steckers am PC oder anderen Geräten angesteckt werden - es gibt auch Steckdosenleisten mit USB Anschlüssen, das geht natürlich auch. Wer einen Stromstecker mit USB Anschluss besitzt, kann auch das Ganze direkt in die Steckdose stecken.

 


Wie funktioniert die LED Kugel ?

Zuerst läd man sich die App "PAYBLUB X" herunter und verbindet die LED Kugel mit dem Smartphone.

 

Die App hat man schnell herunter geladen und die Verbindung funktionierte auch sehr schnell. 

 

Die vielen Farben, Effekte und Helligkeit kannst Du ganz leicht mit einem Fingerwisch via Bluetooth am Smartphone vom Bett oder der Couch aus steuern.

 

Du bestimmst welche Farbe Dir am Abend zusagt, ganz nach Deiner momentanen Stimmung.

 


Was macht die LED Leuchte so besonders ?

 

Die Lichtkugel ist ein stylisches Dekoelement und verschönert auf unverwechselbare Art Dein Zuhause. Da sie über Akkubetrieb läuft und eine praktische Ladestation verfügt, kommt sie schnell zum Einsatz. Du kannst sie überall hinstellen oder sogar hinhängen - auf Regale, auf Treppen oder auf Fensterbänken, sowie im Außenbereich für Deine nächste Gartenparty hinhängen. 

 

Selbst für die Kleinsten kann die Lichtkugel als Nachtlicht für sanfte Träume sorgen – einfach eine schöne Farbe auswählen, etwas dunkler stellen und die gewünschte Zeit übers Smartphone einstellen und schon können auch Kinder viel besser einschlafen. 

 

Geladen wird die Lichtkugel mit Hilfe des mitgelieferten praktischen Induktionsladegerätes, welches über USB Kabel oder direkt in der Steckdose gesteckt werden kann. Dieses kann auch zur praktischen Docking Station via USB-Verbindung für das Smartphone fungieren und somit auch zusätzlich aufladen - also zwei Fliegen mit einer Klappe.

 

 

Die Einstellung der vielen Farben hat mich fasziniert und da gibt es so viele Möglichkeiten. Ein paar Grundfarben sind eingestellt, die kann man ganz schnell in der App durchdrücken und die Feinheiten der Nuancen bekommt man ganz leicht mit einem Finger hin - man wischt einfach über die Farbskala. 

 

 

Zur Zeit ist es mir abends schon etwas zu kühl, daher habe ich Euch die hängende Variante an Hand unserer Regalleiter gezeigt - Ihr benötigt hierfür nur einen Haken, denn der Bügel ist ja schon vorhanden.

 


Fazit

 

Die LED Lichtkugel wird über Bluetooth mit Hilfe einer App am Handy gesteuert und funktioniert reibungslos (Reichweite bis zu 10 m). Viele Farben (16 Millionen verschiedene RGB Farbvarianten) und Effekte stehen Dir zur Verfügung, sowie eine Timer-Einstellung - somit kannst Du die Lichtkugel auch super als Wecker benutzen oder als Nachtlicht für die Kinder. Sie bringt ein sehr schönes Ambiente in den Raum und selbst im Freien kannst Du sie bei Deiner nächsten Party einsetzen, denn die Kugel besteht aus Glas (handgefertigtes Opalglas) und ist daher wasserdicht.

 

Wenn Du Dein Zuhause ein wenig smarter machen möchtest, dann kann ich Dir die LED Lichtkugel nur empfehlen und ich gebe gern 5 von 5 Sterne. Sie ist langlebig, leuchtstark, flexibel und umweltbewusst !

 

Der Preis für die MiPow Playbulb Sphere beträgt UVP 44,99 Euro und liegt im normalen Preissegment für solche Geräte.

 

Ein liebes Danke schön geht an solarleuchten-garten.de für die kostenlose und bedingungslose Bereitstellung des Testproduktes !

 

Was haltet Ihr von Smart Home Produkten ?

 

Quelle: youtube.com - MiPowGermany

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Peter Müller (Mittwoch, 08 November 2017 14:16)

    Ganz ehrlich habe ich mit Smart Home noch keine Berührung gehabt, aber so eine Kugel ist schon ganz witzig und würde ich viell. bei uns auch einsetzen. Danke für Deine Vorstellung.

  • #2

    Astrid Scholz (Mittwoch, 08 November 2017 17:48)

    Die gibt ein tolles Licht, gemütlich . Würde mir auch so was gefallen,sieht toll aus in deinem Video. LG Astrid

  • #3

    Lara (Mittwoch, 08 November 2017 18:26)

    Hört sich sehr interessant an. Vielen Dank fürs Vorstellen. :-)

    Liebe Grüße,
    Lara
    www.likethewayidoit.de

  • #4

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 09 November 2017 08:35)

    Hallo Peter und liebe Mädels,

    die Kugel ist wirklich sehr angenehm und beruhigt total und man kann das Licht sehr schön dimmen, selbst das blaue Licht, was uns so gut tut, dass ist dabei :) Klasse !

    LG und schönen Tag
    Danke für Euren Besuch
    Katrin

  • #5

    Tati (Freitag, 10 November 2017 19:51)

    Huhu Katrin,

    finde ich voll cool. Ich stehe auf sowas. Dass man's über's Smarty steuern kann, finde ich klasse, bequemer geht's nicht. Ich bring Kekse mit und du machst uns schönes Licht dabei an! :)

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße - Tati

  • #6

    Katrin testet für Euch (Freitag, 10 November 2017 20:13)

    Hallo Tati,

    na dass ist jawohl mal eine super Idee :) , da mach ich schon mal das Licht an :D und warte auf die leckeren Kekse *fg...

    LG und schönes Wochenende Dir auch :P
    Danke für Deinen Besuch
    Katrin

  • #7

    FaBa-Familie aus Bamberg (Samstag, 11 November 2017 14:29)

    Liebe Katrin,
    die Kugel sieht interessant aus.
    Wir haben eine Lampe welche ihr Licht wechseln kann.
    Liebe Grüße Marie

  • #8

    Marie (Samstag, 11 November 2017 15:07)

    Die Kugle ist wirklich toll und macht was her, gerade in der demnächst beginnenden Weihnachtszeit ... Könnte ich mir auch gut als Geschenk für liebe Mitmenschen vorstellen

  • #9

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 12 November 2017 09:46)

    Hallo Mädels,

    als Geschenkidee eignet sich die Kugel wirklich sehr gut und meine kleine Enkelin wird sich sehr darüber freuen :)

    LG und schönen Sonntag
    Katrin