· 

Rügenwalder Mühle - vegetarische Produkte

Testbericht by Katrin testet für Euch und Andreas                        

Quelle: utopia.de
Quelle: utopia.de

 

Produkttest bei utopia.de :

Teste die vegetarischen Produkte von Rügenwalder Mühle!

Vegetarische Mühlen Hamburger und Vegetarisches Mühlen Hack.

 

 

Testausstattung erfolgte durch UTOPIA

Utopia GmbH, Kühbachstr. 11 in 81543 München - www.utopia.de

 

Utopia informiert über nachhaltige Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft - Super, ich lese oft was es neues gibt. Vielen Dank für die News !

 

Hersteller: Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH und Co. KG, Industriestraße 5 in 26160 Bad Zwischenahn - www.ruegenwalder.de

 


 

Zuerst möchte ich ein liebes Dankeschön an beide Parteien für die kostenlose und bedingungslose Testmöglichkeit weitergeben - Super Aktion  !

 


Es geht auch ohne Fleisch mit der Rügenwalder Mühle vegetarisch

Quelle: utopia.de
Quelle: utopia.de

 

Seit Dezember 2014 stellt die Rügenwalder Mühle auch vegetarische Produkte her. Die Nachfrage ist deutlich höher, als Rügenwalder Mühle erwartet hätte und die überaus positiven Rückmeldungen zu Geschmack und Qualität zeigt, wie richtig dieser Schritt war... mehr dazu lesen

 

Das Ziel ist es, dass vegetarische und vegane Produkte in absehbarer Zeit (viell. 2016) ein Drittel des Sortiments bei Rügenwalder Mühle ausmachen soll.

 


Mein Test

Zitat zur Qualität:

 

>> Die neuen vegetarischen Pfannen-Produkte der Rügenwalder Mühle sind vollkommen ohne Fleisch hergestellt. Das Duo trägt daher auch das Europäische V-Label. „Wir sind uns sicher, dass Verbraucher, die sich vegan ernähren und die entsprechenden Lebensmittel suchen, insbesondere durch das V-Label und den Hinweis auf der Verpackung »ihre« Produkte aus unserem vegetarischen Sortiment im wahrsten Sinne des Wortes auf einen Blick finden können." <<

 

 

Mein Männel sagt jetzt bestimmt gleich : "Na gibt es wieder Fleisch ohne Fleisch?"

 

Er isst es mit, aber er muss es nicht immer haben - ich hingegen liebe diese Produkte und möchte sie auf meinem Tisch haben ;) ... und was sagt Ihr dazu ?

 


Rügenwalder Vegetarisches Mühlen-Hack

 

Menge: 180 g

Preis: UVP 2,79 €

Kaufen: z.B. REWE

vegan - fleischfrei

 

 

Zutaten

 

  • Trinkwasser
  • Sojaproteinkonzentrat (32%)
  • Rapsöl (sehr gut - wird gut vom Körper aufgenommen !)
  • Säureregulatoren:
    • Kaliumlactat
    • Natriumacetate
  • natürliches Aroma
  • Kochsalz
  • Zucker
  • Gewürze
  • Traubenzucker
  • Karamell
  • Malzextrakt
  • Rauchsalz (Kochsalz, Rauch)

Kann Spuren von Gluten enthalten.

 

 

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert  ............. 590 kJ (140 kcal)

Fett  ........................................ 2,9 g  - Super !

davon gesättigte Fettsäuren  ........... 0,3 g

einfach ungesättigte Fettsäuren  ........................... 1,9 g

mehrfach ungesättigte Fettsäuren  ........................... 0,7 g

Kohlenhydrate  ........................  3,5 g  - Super !

davon Zucker  ....................... 1,4 g  - Super !

Ballaststoffe  ...........................  6,1 g

Eiweiß  .....................................  22 g  - Super !

Salz  ........................................  1,7 g

 

 

Sieht eigentlich aus wie vorgebratenes Hack oder ? Vom Geruch her war es auch sehr lecker und roch jetzt nicht nach Soja, was mein Bedenken war, aber nein ist nicht der Fall !

 

 

Da alles was Tomate, Paprika und so nicht so für mich geeignet ist (Allergie) habe ich mir Zucchini ausgesucht, das Ganze etwas klein geschnitten und untergemischt beim Braten.

 

Zum Braten benötigt Ihr nur einen Löffel Öl (Rapsöl ist am Besten) und ca. 4-5 min. Bratzeit, das ist doch super oder?

 

Schon als es fertig gebraten war, hat es super gerochen und ich konnte es nicht erwarten zu probieren - *ups, halt die Nudeln fehlen ja noch ;) ... Kommt sofort !

 

 

Nach dem die Nudeln fertig gekocht waren, habe ich sie mit selbstgemachten Pesto leicht verfeinert und anschließend ab in die Pfanne zum fertigen Mühlen-Hack. Anschließend nur noch ein zwei Mal gewendet, damit das Mühlen_Hack gut verteilt war und schon kann man genießen.

 

 

Da ich Käse liebe, musste  natürlich auch etwas Käse über mein leckeres Essen :) ... Ich sag jetzt einfach mal - GUTEN APPETIT ! Gern hätte ich Euch jetzt mit probieren lassen, aber wie heißt es so schön, nur selber essen - macht dick ;) *lach ... meine Familie durfte aber mitessen und waren, obwohl Fleischesser, sehr begeistert !

 

 

Abschließend kann ich nur sagen, es war so was von lecker und ich hatte mich vorher mit Nicole (Produkte testen macht Spaß) schon unterhalten, sie meinte: " Wenn alle Veggie Produkte so gut schmecken würden, dann würde ich auf Fleisch ganz verzichten!" Dieser Aussage schließe ich mich an, denn es ist wirklich sehr gut und wenn Ihr Lust habt, auch wenn Ihr keine Veggie's seid, probiert es einfach mal aus, nur um am Ende auch ein Urteil darüber zu fällen oder am Ende seid Ihr dann so begeistert, dass Ihr es öfters mal als Alternative kaufen wollt ! Kaufe ich auf jeden Fall wieder !

 


Rügenwalder Vegetarische Mühlen Hamburger

 

Menge: 180 g

Preis: UVP 2,49 €

Kaufen: z.B. REWE

vegan - fleischfrei

 

 

Zutaten

  • Trinkwasser
  • Sojaproteinkonzentrat (22%)
  • Rapsöl
  • Weizengluten
  • Aroma (*mmh , natürliches Aroma wäre mir lieber !)
  • Kochsalz
  • Verdickungsmittel: Methylcellulose
  • Sojaproteinisolat (1%)
  • Gewürze
  • Malzextrakt

 

100 g enthalten durchschnittlich:

Brennwert  ............. 789 kJ (189 kcal)

Fett  ......................................... 10 g - Super !

davon gesättigte Fettsäuren  ........... 1,0 g

einfach ungesättigte Fettsäuren  ........................... 6,6 g

mehrfach ungesättigte Fettsäuren  ........................... 2,4 g

Kohlenhydrate  ........................ 3,2 g  - Super !

davon Zucker  ....................... 1,5 g  - Super !

Ballaststoffe  ........................... 5,2 g

Eiweiß  ..................................... 19 g  - Super !

Salz  ........................................ 2,0 g

 

 

Die Hamburger Bratlinge sehen nicht viel anders aus, als wenn man normale Hamburger kauft. Leider ist die Zeit nicht zum Grillen, ansonsten wären sie darauf gelandet ;) ...

 

Ebenfalls Rapsöl in die Pfanne und ca. 4-5 min. schön ausbraten *hmmm *lecker, menno riecht das gut !

 

 

Ich habe REWE Hamburger Brötchen genommen und Mozzarella, Eisbergsalat und Chicorée. Zwiebel und Co. darf ich ja auch nicht essen, also immer ein paar Alternativen finden und ich sag Euch, es schmeckt auch ohne ! (mir zumindest) 

 

 

Abschließend kann ich zum Mühlen Hamburger sagen, er schmeckt sehr würzig und lecker - für mich auch eine sehr gute Alternative zu seinem Fleischbruder ! Was mich sehr begeistert ist der hohen Eiweißgehalt und das heißt, man kann sie auch mal Abends essen, weil man sollte Abends mehr Eiweiß zu sich nehmen, da der Körper des Nachts am Besten verdaut und verarbeitet !

 

Fazit

 

Beide Produkte haben mich überzeugt - sie schmecken super lecker, sehen gut aus und ich weiß, dass ich beide wieder kaufen werden. Ich habe schon andere Alternativen probiert und die waren nicht halb so gut wie die Rügenwalder Vegetarischen Produkte ! Beide Produkte kommen den Fleischbrüdern schon ganz schön nah, das hätte ich nie gedacht ;) ...

 

Das Einzige wo ich ein wenig unzufrieden bin, ist das Aroma in den Hamburgern :( ... Könnte man das viell. noch in ein natürliches Aroma umwandeln, dann wäre alles perfekt!

 

Durch meine Allergie suche ich ständig gute Produkte, weil ich will ehrlich sein, jeden Tag etwas kochen habe auch ich nicht immer Lust und dann kommen solche Produkte von Rügenwalder Mühle genau richtig, denn zu MC DOOF gehe ich ganz bestimmt nicht  - nööö aber jetzt habe ich meinen Hamburger/Hack für Nudeln gefunden und wenn Ihr Lust habt, dann probiert es wirklich mal aus - über Eure Meinung hier im Kommentar würde ich mich freuen !

 

Empfehlung: sehr gern

⭐⭐⭐⭐⭐ sehr gut

 

Qualität: sehr gut

⭐⭐⭐⭐⭐ sehr gut

 

Rügenwalder ist als Fleischerzeuger bekannt, was sagt Ihr dazu, dass sie Veggie-Produkte produzieren ?

 

Kommentare: 12 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Sabine Topf (Mittwoch, 20 Januar 2016 19:12)

    Hallo Katrin,

    bis jetzt wusste ich wirklich nicht, dass Rügenwalder Mühle so etwas auf den Markt gebracht hat.

    Da ich mich abends gern eiweißreich ernähre, käme mir diese Alternative sehr zugute. Und wenn gerade du als Feinschmecker sagst, dass es schmeckt, dann bin ich dabei. Mein Mann geht morgen für das Wochenende einkaufen, da kann er gleich einmal danach schauen und für uns beide die Hamburger mitbringen.

    Super Tipp von dir !!!

    Liebe Grüße

    Sabine

  • #2

    Katrin (Mittwoch, 20 Januar 2016 19:46)

    Hallo Sabine,

    da freu ich mich und es wird Dir schmecken ;) Bin dennoch gespannt auf Deine Meinung ?!

    LG Katrin

  • #3

    tessa-test (Donnerstag, 21 Januar 2016 10:28)

    Hallo Katrin, wir durften die vegetarischen Produkte auch testen und sind ebenso begeistert. Da hat Rügenwalder eine tolle fleischlose Alternative kreiert. Toller Bericht :) lg, Manuela

  • #4

    Katrin (Donnerstag, 21 Januar 2016 10:46)

    Hallo Manuela,

    vielen Dank für Deinen Besucht ;) es ist schön von Dir zu hören und Du hast soooo Recht, die Produkte sind wirklich Klasse !

    LG Katrin

  • #5

    Mihaela (Donnerstag, 21 Januar 2016 12:29)

    Hallo Katrin,

    das hört sich alles richtig gut an, und Deine Fotos machen (mal wieder....) richtig Appetit :-)

    Ich muss das mal ausprobieren, ich esse ja insgesamt sehr wenig Fleisch, aber es fehlte mir auch nicht, als dass ich bislang Ersatz suchen musste. Werde ich jetzt aber!

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • #6

    LImalisoy (Donnerstag, 21 Januar 2016 13:02)

    Hallo Katrin,
    das sieht wirklich lecker aus!! Ich hatte bereits den vegetarischen Aufschnitt von der Regenwaldes Mühle probiert und fand den ultra-lecker. Bestimmt sind die von dir getesteten Produkte ebenso gut :-)
    Durch deine tollen Rezeptanregungen hab ich jetzt Hunger - schade, dass ich kein vegetarisches Mühlenhack habe, aber ich habe noch Sojaschnitzel! Da könnte ich doch glatt mal in die Küche...
    LG Yvonne

  • #7

    Romy Matthias (Donnerstag, 21 Januar 2016 13:08)

    Sieht auch wirklich lecker aus, werde ich auch mal probieren. Aber ohne meiner Familie zu sagen, dass es kein Fleisch ist. Bin mal gespannt auf ihre Reaktionen. LG Romy

  • #8

    Katrin (Donnerstag, 21 Januar 2016 18:36)

    Hallo Ihr drei Süßen,

    Mihaela, Du musst es unbedingt mal probieren und bin schon sehr gespannt darauf!?

    Yvonne, Dir wünsche ich GUTEN APPETIT und hoffe es war auch super lecker ;) ...

    Romy, das klingt gut und auf die Gesichter deiner Familie wäre ich mal gespannt *lach... viell.verräst du mir dann das Ergebnis von deinem Test !?

    LG und Danke für Euren lieben Besuch
    Katrin

  • #9

    Birgit (Sonntag, 24 Januar 2016 21:02)

    Das sieht sehr lecker aus und macht neugierig .. und hungrig ...

    Ich mag Rügenwalder sehr gerne , aber die vegetarischen Sachen habe ich noch nicht probiert... Ich sehe schon, das muss sich unbedingt ändern

  • #10

    Katrin (Sonntag, 24 Januar 2016 22:28)

    Hallo Birgit,

    kann ich dir wirklich nur empfehlen, denn man muss kein Veggie sein ;) um auch solche Produkte zu geniessen !

    LG Katrin

  • #11

    Marie's Testexemplar (Montag, 25 Januar 2016 14:30)

    Ich finde ja die Frikadellen von denen so klasse.
    Mich stört nur etwas das die Konsistenz teilweiße ist wie echte Fleisch im Zusammenhang mit Knorpéln.
    Grüße MArie

  • #12

    Katrin (Montag, 25 Januar 2016 16:25)

    Hallo Marie,

    Rügenwalder Veggie ist wirklich verblüffend gut ;) ... ich denke wenn Veggie drauf steht, ist auch nur das drin ;) *grins...

    LG Katrin