· 

Leckere Crunchy Müsli von W.K. Kellogg

Bericht by Katrin testet für Euch, Andreas und Freunde - Werbung -                      

brandnooz Test - W.K. Kellogg® Crunchy Müsli

Der Gründer William Keith Kellogg glaubte an die Kraft des Guten und dass eine gute Sache auch immer zu einer guten Sache wieder führt. Daher werden die Produkte des Unternehmens ausschließlich aus pflanzlichen Zutaten hergestellt und immer ein Teil der Einnahmen für gute Zwecke gespendet.

 

brandnooz.de
brandnooz.de

Was ist so besonders daran ?

Die W.K. Kellogg® Müsli werden aus Vollkorn gefertigt und enthalten viele Ballaststoffe. Sie enthalten ca. 15 Prozent des Nähstoffbezugswertes von Magnesium pro 100 Gramm. Magnesium trägt zur Normalisierung des Energiestoffwechsels und zur Verringerung von Müdigkeit bei.

 

Die Müslis schmecken nicht nur gut, sondern mit den Kauf tut man auch noch etwas Gutes, denn mit 10 Cent pro verkaufter W.K.Kellogg® Müsli Packung unterstützt das Unternehmen Projekte in der nachhaltigen Landwirtschaft und Bedürftigen mit einer Frühstücksversorgung.

 

Zitat: "Heute sind bereits mehr als 90 Prozent der KELLOGG'S® Verpackungen aus recyceltem Material. Unser Ziel ist es, bis 2025 nur noch Verpackungen zu verwenden, die wiederverwendbar, recycelbar oder kompostierbar sind." Quelle: kelloggs.de

 


Drei W.K.Kellogg® Crunchy Müsli im Test

W.K.KELLOG® - NO ADDED SUGAR CRUNCHY MÜSLI CACAO % HAZELNUT

 

Zutaten 

(ohne Zuckerzusatz - vegan)

 

Vollkorngetreide (64%)(GERSTE, HAFER, ROGGEN), Dattelpaste, Sonnenblumenöl, HASEL-NÜSSE(5%), WEIZEN-MEHL, Kakaomasse (2.5%), fettarmes Kakaopulver (1.5%), natürliches Aroma, Salz, GERSTENMALZ.

 

 

Eindruck von Andreas

 

Geruch: leicht Kakao

Aussehen: große Stücke, Nussanteil zu wenig und leider halbe Haselnüsse

Konsistenz: knusprig

Geschmack: Kakao, süßlich und nussig - Sehr lecker - 4,5 von 5 Sterne !

 

Menge: 400 g - UVP ca. 3,99 €

 

Alle drei Müsli sind ohne Palmöl und Zusatz von künstlichen Farbstoffen - enthalten natürliche Aromen und sind vegan. Sie enthalten Gluten und teilweise keinen Zucker - PLANT PROTEIN (drittes Müsli) enthält Zucker!

 

W.K. KELLOG® - NO SUGAR CRUNCHY MÜSLI COCONUT & CASHEW

 

Zutaten  

(ohne Zuckerzusatz)

 

Getreide (67%) (Vollkorn-gerstenflocken (28%), Vollkornhaferflocken (24%), Vollkornroggen (14%), Weizenmehl, Hafermehl), Dattelpaste, Sonnenblumenöl, Nüsse (5%) (Cashews, Mandeln), Bananenpüree, Kokosnuss (2%), natürliche Aromen, Gerstenmalz, Salz.

 

 

Eindruck von Freunden

 

Da ich keine Mandeln essen kann, habe ich das Müsli ein paar Freunden mitgegeben 😉und diese haben so bewertet !

 

Geruch: Kokos, süßlich

Aussehen: ein wenig Cashew- und Mandelstücke - keine ganzen Nüsse, Kokos-nuss, große Stücke

Konsistenz: knusprig

Geschmack: süßlich, Kokos, wenig nussig - Lecker -  4 von 5 Sterne !

 

Menge: 400 g - UVP ca. 3,50 €

 

 

W.K. KELLOGG® - PLANT PROTEIN CRUNCHY MÜSLI DARK CHOCO & COCONUT

Zutaten 

(mit Zuckerzusatz - vegan)

 

Vollkorngetreide (53%)(HAFER, gepuffter DINKEL, gepuffter GERSTE, gepuffter Reis), Zucker, Reissirup, WEIZENGLUTEN, Sonnen-blumenöl, WEIZENMEHL, Schokolade mit 70% Kakaoanteil (5%)(Kakaomasse, Zucker, fettarmes Kakaopulver, Emulgator  {SOJALECITHINE },natürliches Vanillearoma), WEIZEN-CRISPYS (WEI-ZENMEHL, GERSTEN-MALZ), getrocknete Kokos-nuss (2.5%), Speisesalz, Zimt, Muskatnuss.

 

Mein Eindruck

 

Geruch: süßlich, Kokos, Kakao

Aussehen: gepufftem Getreide (Pops), ein wenig dunkle Schokolade und mit viel Kokosnuss - große Stücke

Konsistenz: knusprig

Geschmack: nach Kokos, Kakao, süßlich und einem Hauch von Muskat & Zimt - Sehr lecker - 4,5 von 5 Sterne!

 

Menge: 300 g - UVP ca. 3,50 €

 



Die Produktpalette der Marke W.K.KELLOG®

Quelle: kelloggs.de
Quelle: kelloggs.de

Fazit

Das Design der einzelnen Crunchy Müsli von der Marke W.K. Kellogg® sprechen mich sehr an und der soziale Aspekt der dahinter steht, ebenfalls. 

 

Die Müsli enthalten nur pflanzliche Zutaten und sind vegan, es wurden keine Zusatzstoffe oder ähnliches verwendet.

 

Geschmacklich finden meine Freunde und ich, dass sie gut abschneiden, aber das Mengenverhältnis mit Nüssen und ähnlichem könnte doch noch ein klein wenig mehr sein. Wir empfehlen sie gern weiter !

 

Die Preise sind angemessen, da sie kein Palmöl und teilweise keinen Zucker enthalten - es wurden nur gute Rohstoffe verwendet - natürliche Zutaten aus dem bio Bereich wären noch attraktiver ! 

 

Ein liebes Dankeschön geht an Kellogg® für die kostenlose Bereitstellung der Testprodukte und an brandnooz für die Ausstattung der Ausschreibung und der Versendung zum Produkttest !

 

 Welche Müslis esst Ihr gerne ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 22
  • #1

    Katrin (Sonntag, 07 Februar 2021 12:09)

    Hallo liebe Katrin,
    Ich teste die Müsli auch gerade und bin total begeistert, schon wegen den pflanzlichen Inhaltsstoffen.
    Ich werde mir das auf jeden Fall wieder kaufen.
    Liebe Grüße Katrin

  • #2

    Magische Farbwelt (Montag, 08 Februar 2021 07:08)

    Guten Morgen Katrin, Müsli esse ich morgens weh gern. Derzeit ist es ein knuspriges Joghurtmüsli mit getrockneten Früchten. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

  • #3

    Christine (Montag, 08 Februar 2021 10:30)

    Das sieht und klingt auf jeden Fall sehr gut aus!

  • #4

    Katrin testet für Euch (Montag, 08 Februar 2021 12:06)

    Hallo Mädels,
    ich esse nicht jeden Tag Müsli, aber wenn, dann sollte es etwas Gutes sein �
    LG und schöne Woche, Katrin

  • #5

    Susi Müller (Montag, 08 Februar 2021 14:02)

    Hallo Katrin,
    ich liebe Müsli und meine Kinder auch. Besonders mit Nüssen und Früchten ;)
    LG Susi

  • #6

    Tati (Dienstag, 09 Februar 2021 11:14)

    Huhu Katrin,
    mnom mnom mnom, alle Sorten fallen in mein Beuteschema. Werde ich auf jeden Fall mal probieren. :)
    Eine schöne Woche und herzliche Grüße, Tati

  • #7

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 09 Februar 2021 12:55)

    Hallo Mädels,
    *lach :) viel Spaß beim Probieren. Jeder hat so seine Vorlieben :)
    LG und ebenfalls schicke Woche noch, Katrin

  • #8

    Romy Matthias (Dienstag, 09 Februar 2021 19:44)

    Wir essen aktuell die Haselnuss-Variante und finde sie sehr lecker, man merkt das sie nicht so süss sind. LG Romy

  • #9

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 10 Februar 2021 10:28)

    Hallo Romy,
    da gebe ich Dir recht, zu süß sind sie wirklich nicht ;)
    LG Katrin

  • #10

    Tanjas bunte Welt (Donnerstag, 11 Februar 2021 05:34)

    Die kenne ich noch gar nicht, aber sehen lecker aus. Muss ich die Augen beim nächsten Einkauf offen halten

  • #11

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 11 Februar 2021 12:12)

    Hallo Tanja,
    lecker sind sie ;) viel Spaß beim Ausprobieren :D
    LG Katrin

  • #12

    Traude Rostrose (Donnerstag, 11 Februar 2021 15:25)

    Liebe Katrin,
    kein Palmöl und kein bis wenig Zucker finde ich schon mal gut. Was mich irritiert: Hängt diese Marke mit der Kellogg Company zusammen - also mit einem der weltweit größten Unternehmen für Getreideprodukte, speziell Frühstücksflocken?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kellogg_Company
    Muss wohl so sein, denn der Gründer hieß Will Keith Kellogg, di eInitialen stimmen also. Doch das Logo ist ein anderes. Die Marke Kellogg's war zuletzt wegen zu viel Zucker und Eisen in den Müslis in Verruf und Palmöl wurde ebenfalls verwendet. Ich denke also, dieses "neue Gesicht" soll ein Versuch sein, das gesundheitsbewußtere Publikum anzusprechen und vom alten Markennamen abzulenken oder ein bisschen "Greenwashing" zu betreiben...
    Was den sozialen Aspekt betrifft, finde ich 10 cent pro Packung für ein so großes Unternehmen denn doch ein bisschen mickrig, da Kellogg's früher durchaus auch wegen Kinderarbeit keinen so überaus guten Ruf hatte: https://www.stern.de/wirtschaft/news/kellogg-s--nestl%C3%A9-und-unilever-wegen-kinderarbeit-am-pranger-7218024.html
    Hier noch ein paar andere Kelloggs-Dreistigkeiten: https://www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/dreist-dreister-kellogg
    https://www.umweltdialog.de/de/verbraucher/lebensmittel/2016/Verboten-Kellogg-s-Werbung-taeuscht-Konsumenten.php
    Liebe Rostrosengrüße, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/02/ausflug-in-den-nationalpark-neusiedler.html

  • #13

    Traude Rostrose (Donnerstag, 11 Februar 2021 15:26)

    So, und jetzt hab ich's gefunden:
    Kellogg's betreibt mit genau dieser Linie "unzulässige Gesundheitswerbung":
    https://www.foodwatch.org/de/aktuelle-nachrichten/2019/kelloggs-unzulaessige-gesundheitswerbung/

    Alles Liebe nochmal, Traude

  • #14

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 11 Februar 2021 17:56)

    Hallo Traude,
    mit den 10 Cent gebe ich dir voll Recht und ich finde es auch wenig und frage mich, was man mit sowenig finanzieren möchte, aber es gibt viele weitere Unternehmen die auch mit 10 Cent für den guten Zweck werben :( ... Mit der Dattelpaste ok, weiß man nicht ob auch Zucker enthalten ist, weil es ja leider nicht aufgeführt wird, daher konnte ich dazu auch nix sagen, aber wenn foodwatch dagegen angeht, dann wird es schon so sein ! Vielen Dank für Dein ausführliches Feedback und Hilfe ;) LG Katrin

  • #15

    Shadownlight (Freitag, 12 Februar 2021 18:05)

    Die esse ich auch gerne!
    Liebe Grüße!

  • #16

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 14 Februar 2021 10:02)

    Das ist schön ;)
    LG Katrin

  • #17

    Sylvia (Samstag, 20 Februar 2021 12:42)

    Danke für die Zusammenfassung, endlich mal kein zugesetzter Zucker, das ist mittlerweile ja echt selten... obwohl ja hier und da doch getrickst wird.
    Ich probiere die Sorten trotzdem mal, ich liebe nämlich Müsli und könnte das zu jeder Tageszeit essen!
    Liebe Grüße
    Sylvia

  • #18

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 21 Februar 2021 09:08)

    Hallo Sylvia,
    ja, getrickst wird leider bei einigen noch, aber der Kristallzucker ist wirklich nicht enthalten ;)
    LG Katrin

  • #19

    Mihaela (Montag, 22 Februar 2021 19:16)

    Hallo Katrin,

    das hört sich ja gut an und wäre eine gute Alternative zu den ganzen überzuckerten Produkten. Gerade die Sorte ohne Zucker wäre etwas für mich, der Rest eher für meine Familie.

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • #20

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 23 Februar 2021 09:19)

    Hallo Mihaela,
    alle sind sehr lecker ;) und kann ich, sowie Freunde und mein Mann bestätigen und Datteln als Süße finde ich super ! LG Katrin

  • #21

    Nancy (Dienstag, 23 Februar 2021 20:05)

    Das W.K. KELLOGG® - PLANT PROTEIN CRUNCHY MÜSLI DARK CHOCO & COCONUT finde ich sehr lecker, habe da bereits eine Probepackung aufgebraucht. Das W.K. KELLOG® - NO SUGAR CRUNCHY MÜSLI COCONUT & CASHEW esse ich derzeit, es ist mild im Geschmack. Den Nussanteil finde ich ebenfalls gering. Liebe Grüße
    Nancy :)

  • #22

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 25 Februar 2021 16:36)

    Hallo Nancy,
    vielen Dank für Dein Feedback und weiterhin viel Spaß beim Müsli futtern ;)
    LG Katrin