Wir wünschen Euch viel Spaß !

Testen sollte nicht zum Wettkampf werden, sondern eine Leidenschaft zum Produkt bleiben !


UMWELT UND GESUNDHEIT LIEGEN UNS AM HERZEN
Versteckter Zucker

Gefunden bei utopia.de

  • Dinge, die auf -ose enden: Glukose, Saccharose, Dextrose, Raffinose, Fructose, Maltose, Laktose
  • Sirups: Fruktosesirup, Glukosesirup, Fruktose-Glukose-Sirup, Stärke-sirup, Karamellsirup, Ahornsirup
  • Dextrine wie Maltodextrin, Weizendextrin
  • Milcherzeugnisse wie Laktose, Milchzucker, Süßmolkenpulver, Magermilchpulver
  • Malze wie Maltose, Malzextraxt, Gerstenmalz, Gerstenmalzextrakt
  • Fruchtzucker wie Traubenzucker, Traubensüße
  • süße Zutaten wie Honig, Ahornsirup, Agavendicksaft, Kandis
  • Der tägliche gesunde Zuckerkonsum (laut WHO) liegt bei 6 Teelöffel pro Tag !

 

 

Kunststoff - Codes

Was ist gesund und was nicht ?

http://www.vinain.com/images/PIC_symbols.jpgQuelle: vinain.com

  • 1 PETE mit Chemikalie Bisphenol A  (schädlich für Umwelt/Tier/ Mensch)
  • 2 HDPE ohne BPA(Schadstoff frei)
  • 3 PVC mit Chemikalie Bisphenol A (schädlich für Umwelt/Tier/ Mensch)
  • 4 LDPE ohne BPA (Schadstoff frei)
  • 5 PP ohne BPA (Schadstoff frei)
  • 6 PS mit Chemikalie Bisphenol A (schädlich für Umwelt/Tier/ Mensch)
  • 7 OTHER (Tritan)  Infos dazu auf utopia.de
Warum sollten wir auf BPA verzichten?

Meiner Meinung nach sollte man nicht grundlos etwas abwertend beurteilen, wenn man es noch gar nicht ausprobiert hat und daher sage ich, Ihr könnt alles testen und müsst aber nicht gleich ein Veganer oder Vegetarier werden. Es ist aber wichtig, um etwas objektiv zu bewerten zu können, dass man es einmal im Leben probiert hat ! Wie Ihr Euch dann entscheidet, das obliegt jedem selbst, aber wenn wir am Ende schon ein wenig bewusster leben und mit Ressourcen genauso umgehen, ist schon mal ein erster Schritt in richtige Richtig getan - Unserer Umwelt zuliebe !

Wir testen ehrlich und teilen gern unsere Erfahrungen mit Euch, weil wir genauso Verbraucher sind wie Ihr !
Team Work