Kokos Kekse ohne Zucker

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

Weihnachtszeit - Backzeit

 

Nicht jeder hat viel Zeit oder möchte einfach nur ein schnelles Rezept - dafür habe ich heute für Euch ein leckeres Keks -Rezept mit viel Kokosraspeln.

 

 

Kokos - Kekse

 

Zutaten:

  • ca. 2 Tassen Kokosraspeln (Ihr könnt auch weniger)
  • nach Bedarf - Kokosöl oder Rapsöl/Butter
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • 1 Ei

 

Zubereitung:

 

Die Zutaten miteinander vermischen, den Teig mit der Hand formen und ab auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech.  Dann ab in den vorgeheizten Backofen bei 170 °C ausbacken, bis die Kekse gold gelb sind ;) ...

 

 

Sehen doch lecker aus und sind gut durchgebacken, trotz der vielen Kokosraspeln, aber sind etwas zerbrechlich ;) ... also bitte mit SIE ansprechen !

 

 

Kurz abkühlen und ab in die Keksdose oder luftdicht in einer schicken Tüte als Geschenk verpacken.

 

Was backt Ihr zu Weihnachten ?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Romy Matthias (Sonntag, 13 Dezember 2015 19:27)

    Sehen sehr lecker aus, die probiere ich mal aus. LG Romy

  • #2

    Katrin (Sonntag, 13 Dezember 2015 21:12)

    Hallo Romy,

    viel Spaß beim Nachbacken ;) LG Katrin