Salz ist nicht gleich Salz

 

Tesbericht by Katrin testet für Euch                                                                                       

 

Salz ist für den menschlichen Körper sehr wichtig, aber nur in einem gewissen Maße, das hatte ich Euch schon einmal in einem anderen Bericht geschrieben.

 

 

Die Salzexperten


Falksalt Deutschland gehört zur schwedischen Traditionsfirma Salinity, die seit Generationen im Salzgeschäft tätig ist. Seit 1830 arbeitet Europas führender unabhängiger Salzlieferant in allen Bereichen des weißen Goldes. Falksalt FingerSalz ist die Gourmetlinie und in den skandinavischen Ländern ein Star. Kein Sternekoch in Kopenhagen oder Stockholm, der nicht mit Falksalt kocht, kein Feinkostgeschäft, das Falksalt nicht im Sortiment hat, denn jeder kennt und liebt die vielfältigen Salze. Falksalt ist mittlerweile in über 20 Ländern verbreitet. Quelle: falksalt.com

 

Bis dato kannte ich das Fingersalz von FALKSALT noch gar nicht und war natürlich sehr neugierig, denn Salz ist nicht gleich Salz - es gibt feines und grobes, extrem salziges und leicht salziges, das hätte ich mir früher nie zu träumen erhofft - so eine Vielfalt an Salzen, mit so vielen Geschmacksrichtungen. *wow ... ist schon der Wahnsinn oder, was es da alles auf den Markt gibt!

 

“Bei Falksalt geht es ums Salz. In der Suppe, auf dem Steak, zu Fisch oder am Rand eines Cocktailglases. Egal wie, einmal Falksalt kennengelernt, wollen sie es nicht mehr missen.”

Ina Baader

 

FALKSALT Fingersalz Wild Garlic

 

Anstatt alle mediterranen Gerichte immer mit Knoblauch zu erschlagen – geben Sie Ihrem Sugo eine Chance, die Tomate noch zu schmecken. Nehmen Sie doch anstatt Knoblauch einen Hauch von Wild Garlic und verfeinern Sie mit seinem zarten Odeur Ihr nächstes Kartoffelgratin, Risotto oder einen fruchtigen Tomatensalat. Quelle: falksalt.com

 

Bärlauch/Wild Garlic

 

Aromatisiertes Salz - Weiße flockenförmige Meersalzkristalle mit getrockneten Bärlauchblättern und intensivem Bärlauchduft Meersalz (Natriumchlorid), Bärlauch, Bärlaucharoma

 


FALKSALT Fingersalz Chipotle

 

Das fruchtig-süße Aroma von Falksalt Chipotle ist den geräucherten Jalapeño-Chilis zu verdanken, die in Mexiko für so gut wie alles eingesetzt werden. Die Chilifruchtnoten vertragen sich hervorragend mit der sanften Milde des Salzes. Eine Prise davon auf einen süß-säuerlichen Linseneintopf bewirkt eine wahre Geschmacksexplosion. Oder geben Sie Ihrer frischen Mango einen Hauch Exotik und bestreuen Sie sie mit ein paar Flocken von Chipotle FingerSalz. Quelle: falksalt.com


Chipotle

 

Aromatisiertes Salz - Weiße bis zartorangefarbene flockenförmige Meersalzkristalle mit geräucherten Jalapeños (Chipotle) und einem intensiven fruchtig-scharfen Geschmack und Duft nach geräucherten Jalapeños (Chipotle) Meersalz (Natriumchlorid), Chipotlearoma, geräucherte Jalapeños (Chipotle), getrocknete Paprika

 


FALKSALT Fingersalz Citron

 

Die fruchtige Note der Zitrone vermählt sich mit der milden Würze der Salzflocken und macht aus jedem Gericht einen sommerlichen Genuss. Zu knackigem Bauernsalat, cremigem Camembert, würzigem Pesto oder auf süßen Schokoladenfrüchten – ein paar Flocken Falksalt Citron darüber verrieben, verleiht einen erfrischenden Kick. Quelle: falksalt.com

 

Das Zitronen - Fingersalz sieht schon einmal von der Farbe total lecker aus - ein schönes leichtes gelb ! Ich finde diese Flocken so toll - Wie gefällt Euch das Salz ?

 

Citron/Limone

 

Aromatisiertes Salz - Gelbe flockenförmige Meersalzkristalle mit intensivem Zitronengeschmack und -duft Meersalz (Natriumchlorid), Kurkumapulver, Zitronenaroma

 


Da ich sehr gern Gemüsepfanne mit Grillkäse esse, kam das Zitronen - Fingersalz genau richtig, denn es gab dem Ganzen noch einmal eine feine säuerlich-salzige Note - noch in einem Olivenöl gebraten, war es eine sehr leckere Gemüsepfanne.

 

 

Falksalt Fingersalz wird mit den Fingern fein über deinen Speisen zerrieben.

 

Ich hatte erwähnt, dass es sehr salzige und nicht so salzige Arten gibt - Falksalt Fingersalze gehören zu der letzteren Art, dem nicht so salzig schmeckenden Salzen und ich vermute mal, weil es aus Meersalzkristallen hergestellt wird.

 

Bei mir war früher eigentlich Salz gleich Salz und schmeckte nun mal etwas intensiv, aber dass es nun auch so feine Salze gibt, finde ich perfekt, weil solche Salze werde ich dann lieber verstärkt in unserem Haushalt beim Kochen einsetzen. Zur Zeit benutze ich auch ein Meersalz mit Algen.

 

 

Jeder möchte ein leckeres Essen und da gehören natürlich auch die richtigen Gewürze, wie z.B. ein Salz dazu und Falksalt Fingersalze kommen sehr leicht, aber geschmackvoll daher und peppen Deine Speisen zusätzlich auf. Super - I like it !

 

Ich empfehle Euch die Salze sehr gern weiter, denn hier bekommt Ihr nicht nur Salz in Eure Suppe, sondern auch noch eine Prise Extrageschmack - das ist was für Genießer !

 

Die Fingersalze von Falksalt kannst Du online käuflich erwerben in einer 125 g Dose für einen Preis von UVP 7,90 Euro oder die 70 g Dose (nicht im Test) für einen Preis von UVP 4,99 Euro.

 

Empfehlung: sehr gerne

 

Qualität: sehr gut

sehr gut

 + eine Zusatzsalzflocke ;) ...

 

Ein sehr liebes Dankeschön geht an falksalt.com - Salinity Deutschland GmbH, Baadenberger Str. 67 c in 50825 Köln für die salzige-aromatische Unterstützung zum Bloggerevent #BT01PtmS. Falksalt gibt es auch in Österreich und in der Schweiz.

 

Du willst mehr darüber wissen, dann abonniere das E-Magazin SaltySides ! Immer aktuell und ganz persönlich informiert. Klasse, genau was für Salzliebhaber !

 

Quelle: peterwittinghoff.se
Quelle: peterwittinghoff.se

 

Kennt Ihr die Salze von Falksalt schon ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Marie's Testexemplar (Mittwoch, 16 Dezember 2015 16:33)

    Danke das du mich noch einmal daran erinnerst.
    wir müssen das Salz unbedingt endlich mal probieren.
    Grüße Marie

  • #2

    Sabine Topf (Mittwoch, 16 Dezember 2015 19:33)

    Hallo liebe Katrin,

    stimmt Salz ist nicht gleich Salz. Wir waren im Urlaub einmal bei einem Salzguru. Der hatte ja eine Auswahl - Wahnsinn. Und zum Schluss konnten wir uns das passende Salz zu unserem Gericht aussuchen.

    Die Firma, die du hier vorgestellt hast, kenne ich noch nicht. Sie hört sich aber sehr gut an. Mein Mann sagt immer, dass ich verrückt nach Salz und Gewürzen bin. Irgendwie hat er recht. Aber ich kann es einfach nicht lassen und würde die von dir vorgestellten Salze im neuen Jahr (jedenfalls einige davon) einkaufen :)

    Ein supertoller Bericht und sehr informativ - wie immer :)

    Liebe Grüße

    Sabine

  • #3

    Katrin (Donnerstag, 17 Dezember 2015 09:27)

    Hallo Marie und Sabine,

    na dann mal los Marie, aber Du wirst es mögen ;) - Garantie !

    oh ja das richtige Salz in der Suppe *lach und auch ich liebe Salz, aber eben in Maßen, weil es man sonst den Körper auch nichts Gutes tut ;)

    Danke für Dein Lob *juhu ... ich gebe mir Mühe, meine Leser immer gut zu Informieren ;) und freue mich, wenn Du demnächst viell. damit kochst !

    LG und einen super schönen Tag Euch Beiden
    Katrin

  • #4

    Dagmar (Sonntag, 20 Dezember 2015 21:06)

    Oh eine tolle Idee. Ich wüßte jemanden, der sich darüber freut.
    Ich werde heute noch bestellen und darauf hoffen, das die Bestellung noch rechtzeitig ankommt

  • #5

    Katrin (Sonntag, 20 Dezember 2015 21:17)

    Hallo Dagmar,

    Du wirst sie lieben ;) oder zumindest der oder die sie geschenkt bekommen ! LG Katrin