Hautpflege bei Neurodermitis

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                                                     

Hautberuhigendes Akut-Spray – Reisegröße

noreiz - Produkte für die Hautpflege bei Neurodermitis (sehr trockene Haut), bei akutem Juckreiz und zu Hautreizungen neigenden Hautstellen.

 

Was ist überhaupt Neurodermitis und wie entsteht sie ? (kurz erklärt)

 

Als Auslöser mutiert ein Protein namens Filaggrin, dass den Aufbau der Hautbarriere stört. Es kann sich um eine Veränderungen einer genetischen Veranlagung handeln oder durch Umwelteinflüsse, wie Stress oder Heftpilzallergien hervorgerufen werden.

 

Menge: 50 ml

Preis: 15,90 €

Kaufen: hier

 

Inhaltsstoffe:  Wasser, Pentylene Glycol, hydriertes Polydecen, Glyceryl Stearate, Panthenol / Provitamin B5, Oenothera Biennis Oil / Nachtkerzenöl, Glyceryl Stearate SE, Cetyl Palmitate, Cetearyl Alcohol / Fettalkohol, Dimethicone / Silikonöl, Heliotropine / Piperonal, Allantoin, Demithylmethoxy Chromanol, Menthyl Lactate, Galactoarabinan, Xanthan Gum, Ceteareth-20/Ceteareth-12 / Polyalkylenglycolether , Laureth-9 / Polidocanol, Sodium Thiocyanate / Natriumthiocyanat, Disodium & Sodium Phosphate / Natriumphosphat, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide / Natriumhydroxid* ...weiteres dazu auf -> codescheck.info

 

 

Aussagen laut noreiz: Der patentierte Noreiz-Wirkkomplex mit körpereigenen Substanzen bindet die Reizstoffe direkt – ohne erst in die Zellen eindringen zu müssen wie bei anderen Produkten. Ein zusätzlicher Wirkstoff sorgt für eine noch schnellere Juckreizlinderung. Zudem versorgt Noreiz die Haut mit reichhaltigen Pflegestoffen. Das Spray ermöglicht ein rasches, kontaktarmes Auftragen und hat eine angenehm kühlende Wirkung.

 

Verschaffen Sie Ihrer Haut die Ruhe, die sie braucht.

 Quelle: noreiz.de

 

✓ Made in Germany
✓ Ohne Kortison, ohne Parabene, ohne Parfüm, ohne Mineralöle
✓ Dermatologisch geprüfte Wirksamkeit bei Reizung, Rötung und Trockenheit.
✓ Auch für die empfindliche Kinderhaut geeignet.

 

 

Ok, die Inhaltsstoffe (siehe oben) gefallen mir schon mal gar nicht :( ..., aber ich habe es dennoch einmalig für Euch getestet, um ein Urteil über das Produkt abzugeben.

 

Das Spray besteht aus einer weißen flüssigen Textur und der Geruch ist nicht schlecht.

 

 

Wir haben sehr kalkreiches Wasser, aber das wisst Ihr bereits aus anderen Berichten und somit fühlt sich meine Haut nach dem Duschen, Waschen oder Baden gar nicht gut an und ist total ausgetrocknet - sieht rau, trocken und ungepflegt aus.

 

Natürlich suche ich immer wieder Produkte, die mir dabei helfen dieses Problem zu lösen - beim Wasser und meiner trocknen Haut.

 

 

 

Da wir zum Bloggerevent von Nicole ein noreiz Produkt für trockene Haut (Neurodermitis und anderes) bekamen, probiere ich es natürlich aus, obwohl ich die Inhaltsstoffe gelesen hatte.

 

Das Ergebnis sah gut aus und die Haut wirkte gepflegt, bekam sogar etwas Spannkraft zurück, aber die Inhaltsstoffe - für mich "NEIN" !


Fazit

 

Zuerst haben mich gleich die Inhaltsstoffe zurück geschreckt, aber ich habe den Test angetreten, um für Euch ein Ergebnis  zu erbringen !

 

Das Akut Spray lässt sich sehr gut auf die Haut aufsprühen - ich habe es aber auf meine Hand gesprüht und anschließend gleichmäßig auf der Haut verteilt.

 

Das Verteilen lief recht gut und ich kann sagen, das Spray ist sehr ergiebig und es hinterlässt eine gute Wirkung auf der Haut. Auch nach 24 Std. wirkte meine Haut immer noch gepflegt und war noch nicht wieder ausgetrocknet. Aber, ich hatte immer die Inhaltsstoffe vor Augen und weiß nicht wie sie auf längere Zeit wirken, weil vieles auch tief in die Haut hinein geht, auch wenn wir es oberflächlich mit dem bloßen Augen nicht erkennen können !

 

Jeder muss selbst einschätzen, was er seiner Haut gerade bei Hauterkrankungen über längere Zeit zuführen möchte ! Ich würde dann lieber natürliche Produkte verwenden !

 

Empfehlung: jein - Wirkung ja - Inhaltsstoffe nein

 

Inhaltsstoffe: schlecht für Umwelt und Gesundheit

befriedigend

 

Ein liebes Dankeschön geht an www.noreiz.de - Thiocyn GmbH, Königsbergerstr. 1 in 40231 Düsseldorf für die pflegende Unterstützung zum Bloggerevent #BT01PtmS.

 

Weitere noreiz Produkte  findet Ihr hier

 

Was benutzt Ihr für Eure Haut?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Saskia-Katharina (Samstag, 02 Januar 2016 21:57)

    Wären nicht die Inhaltsstoffe, würde sich das Ganze besser anhören. Ich achte zwar sonst nicht so extrem darauf, aber ich finde gerade bei so einer akuten Sache, wo die Haut eh schon gereizt ist, sollte man etwas mehr achten, was man sich darauf schmiert.

  • #2

    Katrin (Sonntag, 03 Januar 2016 09:05)

    Hallo Saskia,

    ich bin ganz Deiner Meinung und kann die Firmen dann auch nicht versteh, dass sie solche Inhaltsstoffe verwenden :( ...

  • #3

    Sabine Topf (Sonntag, 03 Januar 2016 17:46)

    Hallo Katrin,

    da ist man glücklich, wenn man etwas gefunden hat, dass der Haut gerade bei Neurodermitis hilft, und dann peng! Inhaltsstoffe.

    Was ich aber schon sehr oft beobachtet habe ist, dass gerade Produkte mit nicht so guten Inhaltsstoffen bei solchen Krankheiten super wirken, während Naturprodukte leider "nachhinken". Es wird mir immer ein Rätsel bleiben. Allerdings täte ich meiner Haut trotzdem keine schlechten Inhaltsstoffe an. Also Daumen runter.

    Toller Bericht, wie immer sehr gut recherchiert.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #4

    Katrin (Sonntag, 03 Januar 2016 19:11)

    Hallo Sabine,

    ohja, man weiß manchmal gar nicht mehr was man nehmen soll :( ... Ich bleibe aber auch bei den besseren Inhaltsstoffen!

    LG und schicken Abend
    Danke für Deinen Besuch
    Katrin