· 

Magische Manufaktur - Silberstreif Produkte

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                 

 

Katy Timm von Magische Manufaktur® schrieb mich vor Kurzem an und fragte mich lieb, ob ich Produkte aus Ihrem Shop kennenlernen möchte.

 

Der Namen "Magische Manufaktur" machte mich persönlich neugierig und da ich immer für neue Produkte aufgeschlossen bin, mich das Ganze auch an Magische Momente (verzaubern und Magie) erinnerte, wollte ich gern mehr darüber erfahren.

 

Ich möchte mich zuerst bei Katy Timm von Magische Manufaktur, Am Schulzentrum 8 in 22941 Bargteheide für die kostenlose und bedingungslose Testmöglichkeit bedanken.

 

Im Shop kannst Du ganz bequem über PayPal, Vorkasse oder Nachnahme bezahlen. Versand Deutschland: Standardversandkosten: 4,90 € - Versandkostenfrei ab: 70,00 €

Die Palette reicht von reichhaltiger Gesichts- bis entspannender Körperpflege.

 

 

Anfangs stellte Inge Sandelmann ihre liebevoll, achtsam hergestellten Pflegeöle und Cremes nur für den Eigenbedarf und Freunde her, aber da das Ganze so einen großen Zuspruch erlangte, arbeitet sie nun mittlerweile seit vielen Jahren für die Magische Manufaktur® Silberstreif. Es ist ein wahres "Herzensprojekt" von ihr geworden und verzaubert nunmehr viele begeisterte Verbraucher.

 

Alle Produkte aus der Silberstreif Serie enthalten echte, zum jeweiligen Thema passende Halbedelsteine und natürliche hochwertige ätherische Öle.

 

 

Ihr kennt ja den Spruch: "Der Silberstreif(en) am Horizont"

 

Bedeutung: Hoffnungsfunke, ein positives Signal, Zeichen beginnender Besserung

 

Wenn Ihr möchtet, dann entlüften wir gemeinsam das Geheimnis der Silberstreif Produkte.

 

 

Was mir sofort an den Produkten gefiel, waren die Namen, denn die Meisten heißen "Mein(e) ....", also ein persönliches Produkt. Das kann man nun auf sich selbst münzen oder weil es die eigene Produktpalette von Inge Sandelmann ist.

 

 

Mein 1. Testprodukt - Tages-und Nachtcreme in Einem

Angaben laut Magische Manufaktur:

 

Meine Creme hat eine leichte frische Textur, ist sehr gehaltvoll und pflegend. Sie ist als Tages- und sowohl auch als Nachtpflege geeignet. Wirkt regenerierend und nährt die Haut mit ätherischen Ölen. Durch den Zusatz von stärkenden Bergkristallen und ausgleichendem Bernstein verbinden sich innovative Erkenntnisse der modernen Forschung.

 

Inhaltsstoffe der Creme - nur wenige Bestandteile:

  • Basiscreme
  • Shea-Butter
  • spez. äth. Öle
  • feinstvermahlene Bergkristall
  • Hyaloron
  • Granatapfelextrakt
  • Bernstein

Menge: 30 ml

Preis: UVP 24,90 Euro

 

Mein Test

Die Creme befindet sich einem roten Cremetiegel  mit der Aufschrift "Meine Creme" und ich muss sagen, ich mag diese Farbe, denn sie passt irgendwie zum Produkt und ich liebe solche warmen Farbtöne, weil es bringt Behaglichkeit und erinnert an "Rot wie die Liebe".

 

Ich öffnete die Creme und fand bei der ersten Anwendung einen Stein darin, leider wusste ich zu diesen Zeitpunkt noch nicht, dass es ein Edelstein ist und warf ihn weg :(  ... man verzeihe es mir, aber ich dachte, da ich zuvor die Bilder gemacht hatte, dass ein Badesalzstück hineingefallen wäre.

 

Irgendwie hat es mich erstaunt, dass man mit Edelsteinen etwas bewirken kann, aber ob es ohne ihnen geht, das kann ich jetzt auch nicht nachweisen.

 

Bevor Ihr die Creme auf das Gesicht, den Hals und das Dekolleté auftragt, müsst Ihr die Haut wie gewohnt zuvor reinigen und das nachfolgende (Mein) Gesichtswasser auftragen, weil die Haut somit gut für eine Pflegecreme vorbereitet wird - das ist gerade wichtig für trockene Haut.

 

Die Creme besteht aus einer etwas weißen weicheren Textur und verfügt über einen angenehmen leichten Rosenduft, aber dennoch etwas herb (nicht unangenehm). Sie lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen und ist ergiebig. Rötungen und trockne Stellen werden gemindert, die Haut wirkt rosig und frisch. Bei trockener Haut würde ich empfehlen die Creme mehrmals am Tag anzuwenden, immer dann wenn man feststellt, dass die Haut wieder etwas Pflege benötigt(nach Bedarf). Bei normaler Haut reicht bestimmt einmal Morgens und Abends.

 

 

Mein 2. Testprodukt - Gesichtswasser

 

Angaben laut Magische Manufaktur:

 

Mein Gesichtswasser ist erfrischend, sehr pflegend und mit verwöhnendem, bezaubernden Rosenduft. Die Hamamelis beruhigen und der Bergkristall stärkt die Haut.

 

Inhaltsstoffe des Gesichtswassers - wenige Bestandteile:

  • Echtes Rosenwasser
  • Bergkristallwasser
  • Hamameliswasser
  • Alkohol
  • Bergkristall

Menge: 100 ml

Preis: UVP 9,90 Euro

 

Mein Test

Die Flasche hat einen Sprühaufsatz und ist eher schlicht gehalten, aber gerade so etwas spricht mich an, weil, es ist mir wichtig was sich im Inneren befindet, als ein Produkt welches mich von Aussen blendet, aber am Ende mit vielen ungesunde Inhaltsstoffe hergestellt wurde. Schick heißt nicht immer gleich gut, daher finde ich es super gestaltet, weil es überzeugt das Produkt !

 

Das Gesichtswasser ist leicht transparent rose und duftet sehr gut nach Rose, es belebt und erfrischt die Haut, mildert Rötungen und beruhigt sie zu gleich. Gerade für trockene Haut ist ein Gesichtswasser eine gute Vorbereitung zur eigentlichen Hautpflege und gibt Ihr die erste Portion Feuchtigkeit.

 

Bevor das Rosenwasser zur Anwendung kommt, reinigst Du das Gesicht wie gewohnt, sprühst anschließend ein wenig auf ein Wattepad oder direkt auf die Haut und verteilst es gleichmäßig auf dem Gesicht, dem Hals und gegebenenfalls auf das Dekolleté.

 

Das Produkt wurde gut von meiner Haut angenommen und zog auch sehr schnell ein, duftete kurze Zeit angenehm nach Rose.

 

Ich liebe Rosen - Ihr auch ? Schade, denn heutzutage haben die meisten Rosen fast keinen Duft mehr, daher finde ich es hier umso besser, weil so weiß ich, dass die Rosen aus Bio Anbau sind, denn diese verfügen noch über einen Duft !

 

 

Mein 3. Testprodukt - Spezialsalz (Badesalz)

 

Aphrodite (Mythologie)  = griechische Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde ! Wer möchte das Geheimnis nicht gern erleben ?!

 

Angaben laut Magische Manufaktur:

 

Ein warmer, sinnlicher Rosenduft der unterlegt wurde mit echter Vanille, zaubert ein angenehmes Raumklima. Es hat eine leichte klärende und reinigende Wirkung.

 

Tipp: Das Geheimnis der Aphrodite eignet sich auch für den Wäscheschrank.

 

Inhaltsstoffe des Spezialsalzes - wenige Bestandteile:

  • Hochwertiges Himalayasalz,
  • Mineral- und Basensalze,
  • echte Rosenblüten,
  • spez. äth. Ölmischung
  • gem. Edelsteine

Menge: 250 g

Preis: UVP 11,90 Euro

 

Mein Test

Schon der erste Blick hinein, gefiel mir !
Schon der erste Blick hinein, gefiel mir !

 

Der Blick ins Innere zeigt unterschiedliche Farben im Spezialsalz und der Duft ist etwas leicht herb und eher nicht ganz so spektakulär, aber manchmal entwickelt das Aroma sich erst in Verbindung mit Wasser.

 

Was ich immer schade finde, wenn man die Rosen trocknet, dann sehen sie leider nicht mehr ganz so schick aus - die schöne Farbe geht verloren *hmmm ...

 

Das Salz löste sich sehr gut im warmen Wasser auf und der Geruch war immer noch etwas herb, aber jetzt hier im großen Stil empfand ich es angenehmer, als während ich meine Nase direkt ins Spezialsalz steckte. Es muss nicht immer alles süßlich riechen !

 

Was mich aber am Meisten begeisterte, ist, dass es ein basisches Produkt ist und ätherische Öle beinhaltet. Ich habe mein Bad mit dem Badesalz " Das Geheimnis der Aphrodite" als sehr entspannend empfunden und mich auch wie eine (Wasser) Göttin gefühlt *zwinker

 


Fazit

Was mir sofort von Anfang an gefiel, waren die Namen und die wenigen Bestandteile, die für alle Produkte verwendet werden. Eine goldene Regel ist, umso weniger umso besser !

 

Obwohl ich nicht esoterisch angehaucht bin, kann ich sagen, wer pflegende Produkte sucht, ist hier nicht nur mit den natürlichen Inhaltsstoffen gut bedient, sondern auch mit der Wirkung von Edelsteinen - was für mich auch Neuland war, aber ich bin der Meinung, man sollte alles probieren, um dann ein faires Urteil darüber fällen zu können und ich kann sagen, dass ich zufrieden war und immer noch bin !

"Magische Manufaktur"

 

Wie findet Ihr Produkte mit Rosenduft ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 18
  • #1

    Lippenstift und Butterbrot (Mittwoch, 10 August 2016 12:50)

    Hallo Katrin,

    ich finde auch, dass man Allem und Jedem eine Chance geben soll, bevor man sich ein Urteil erlaubt. Mir würde es mit den Edelsteinen genauso gehen.

    Ansonsten hören sich die Produkte richtig gut an. Je weniger Inhaltsstoffe, um so besser ist oft das Produkt - und dieses ist es definitiv.

    Herzliche Grüße
    Sabine

  • #2

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 10 August 2016 18:36)

    Hallo Sabine,

    ich finde es immer wieder toll, neue Sachen kennenzulernen :) weil nur so findet man dann das passende Produkt für seine Haut und dabei kann man auch gern mal Neuland betreten!

    LG Katrin

  • #3

    tessa-test (Donnerstag, 11 August 2016 11:35)

    Hallo Katrin, die Namen der Produkte haben mich auch gleich angesprochen...im Gegensatz zu dir bin ich ein wenig esoterisch angehaucht und von daher üben solche Produkte oder Namen immer eine gewisse Anziehungskraft auf mich aus ;) Tolle Vorstellung und tolle Fotos und auch die Produkte gefallen mir gut. lg, Manuela

  • #4

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 11 August 2016 17:20)

    Hallo Manuela,

    ok, esoterisch wie gesagt nicht, aber ich mag dennoch solche Produkt ;) aber es ist schön, dass ich wieder etwas von dir Neues erfahren habe !

    LG Katrin

  • #5

    Astrid scholz (Samstag, 13 August 2016 13:37)

    Mir gefallen solche Produkte auch. Ich kannte sie auch nicht. Aber natürliche Zusammensetzung mit Ölen und salzen schon. Bin auch nicht esoterisch aber zum entspannen und gute pflege immer offen. Die Preise für diese Produkte sind gut finde ich . Lg Astrid scholz

  • #6

    Katrin testet für Euch (Samstag, 13 August 2016 18:41)

    Hallo Astrid,

    es ist wirklich immer wieder schön etwas schönes kennenzulernen und Euch zu präsentieren, weil man findet manchmal dadurch ein neues Lieblingsprodukte !

    LG und schönen Abend
    Katrin

  • #7

    Nicole (Sonntag, 14 August 2016 18:11)

    Was für eine tolle Vorstellung und ein toller Shop. Gefällt mir sehr gut

  • #8

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 14 August 2016 18:14)

    Hallo Nicole,

    vielen lieben Dank ;) Die Produkte halten auch was sie verspreche !

    LG Katrin

  • #9

    Leane (Montag, 15 August 2016 07:21)

    Ich mag Rosenduft und der Name der Produkte finde ich dank deiner wundervollen Vorstellung passend, kannte ich noch nicht
    LG Leane

  • #10

    Katrin testet für Euch (Montag, 15 August 2016 12:43)

    Hallo Leane,

    die Namen war mir auch gleich sympathisch und man fühlte sich angesprochen :) LG Katrin

  • #11

    FaBa - Familie aus Bamberg (Montag, 15 August 2016 14:42)

    Süß die Idee mit dem "Mein".
    Danke für die Vorstellung.
    Grüße Marie

  • #12

    Katrin testet für Euch (Montag, 15 August 2016 15:58)

    Hallo Marie,

    das finde ich auch ;) , dass ist mal was anderes !
    Danke und schönen Woche
    LG Katrin

  • #13

    Fräulein Muster (Mittwoch, 24 August 2016 08:59)

    Hi Katrin,

    vielen Dank für die äußerst tolle und informative Vorstellung. Du hast die Produkte auch wirklich super präsentiert, tolle Bilder.

    Die Produkte klingen schon recht interessant und auch ich probiere gerne neue Produkte aus. Das ein oder andere getestete Produkt möchte ich bei mir zuhause nicht mehr missen, hätte ich vielleicht aber nicht freiwillig gekauft bzw. wäre nicht die Idee gekommen das Produkt zu kaufen, oder noch besser habe es gar nicht gekannt.

    Liebe Grüße zur Wochenmitte,
    Heike

  • #14

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 24 August 2016 09:40)

    Hallo Heike,

    danke für Deinen Besuch ;) und ich muss Dir recht geben, weil oft kennt man die Produkte gar nicht und findet sie auch nicht, weil es ja so viele im Internet gibt. Daher ist es schön :) wenn man dann seinen Lesern etwas Neues vorstellen kann und wenn sie dann noch super super sind, dann ist das umso besser !

    LG und schicken Wochenteiler
    Katrin

  • #15

    Astrid scholz (Donnerstag, 25 August 2016 11:58)

    Meine und deins.toll Danke für die Chance von dir die zu testen. Beim auftragen war ich begeistert. Wie ich die Creme in meine Hand gedrückt habe war es als knistert es . Sie ist ist sehr pflegend und gut verträglich. Kein hautjucken was ich bei einiegen schon hatte. Vielen Dank das ich es testen durfte. Ganz lieben Gruss astrid

  • #16

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 25 August 2016 13:50)

    Hallo Astrid,

    bitte :) Ich freue mich, wenn Dir die Creme, die Du getestet hast, gefallen hat - Danke für Deine Erfahrungen !

    LG Katrin

  • #17

    Romy Matthias (Donnerstag, 25 August 2016 20:14)

    Das Gesichtswasser klingt klasse, das wäre was für mich.LG Romy

  • #18

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 25 August 2016 21:51)

    Hallo Romy,

    ich benutze es jeden Tag für meine trockene Haut und sie füllt sich super danach an ;)

    LG Katrin