amapodo Detox Tees - Neuheiten 2016

Testbericht by Katrin testet für Euch - Anzeige -                                                 

Für exquisite Genießer


Es wird lecker - Teezeit für Genießer und zum Abnehmen!

 

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sollten Hand in Hand gehen - amapodo setzt dieses in seiner Philosophie um. Es werden  natürliche und nachwachsende Rohstoffe (z.B. Bambus) in ÖKO Qualität verwendet und weitestgehend auf den Einsatz von Kunststoffen verzichtet.

 

 

 

Ich hatte Euch von dem amapodo #TEAFAVS Thermobecher aus Bambus berichtet und nun gibt es vier neue Tees. Diese möchte ich Euch gern vorstellen, weil diese sind nicht nur natürlich, sondern auch noch laktosefrei, glutenfrei und vegan.

 

 

 

 

 

 

 

#TEAFAVS

UVP 35,80 Euro

Orange Schutzhülle

UVP 16,80 Euro

 

 

 

 

 


 

No 1 Kräutertee

UVP 13,80 Euro

 


 

 

No 2 Kräutertee mit Chili

UVP 13,80 Euro

 

 


 

 

No 3 Erfrischungs-Tee

UVP 9,80 Euro

 


 

 

No 4 Früchte-Tee

UVP 10,80 Euro

 


 

 

Neuheit 2016 - Detox Tees von amapodo

 

Die neuen Teesorten von amapodo entwässern und entgiften Deinen Körper – man nennt das Ganze - Detox oder auch detoxing.

 

Der Körper sollte in regelmäßigen Abständen entgiftet werden, um ihn möglichst frei von Giften zu halten und somit  Krankheiten besser vorzubeugen, denn dann bleiben wir weiterhin fit und gesund.

 

Dazu benötigt man: 100% NATÜRLICHE ZUTATEN, die für einen reinen, authentischen Geschmack sorgen. Die Tees werden dabei mit echten Früchten, Blumen, Kräutern und Gewürzen gemischt - von der Wiese und aus dem Garten sofort in Deine Teetasse hinein.

 

Genieße Deinen Tee – Aufguss für Aufguss.

No 3 Erfrischungs-Tee

 

Da mir die Zusammenstellung dieses Tees am Besten gefiel, wollte ich diesen auch unbedingt zuerst probieren. Ich wollte auch sofort wissen, wie weit sticht der Fenchel heraus, weil dieser mich eher an Kindertee erinnert.

  • Hibiskusblüten
  • Äpfel
  • Hagebuttenschalen
  • Brombeerblätter
  • Rosenblütenblätter
  • Fenchel
  • Ringelblumenblüten

 

 

Was erwartetet mich ?

 

Ein frischer, fruchtiger, naturbelassener Erfrischungstee mit einem lieblichen Geschmack.

 

Zubereitung

  • Wasser Aufgusstemperatur: 80°C
  • Tee Menge je Teezeremonie: 6g
  • Ziehzeit: bis zu 2 min

 

 

Wie schmeckt er für mich ?

 

Der Tee hat eine schöne rote kräftige Farbe und ist sehr fruchtig, ganz wenig süß und eigentlich ein wenig herb, aber alle Zutaten, egal ob fruchtig oder herb, harmonieren sehr gut miteinander und bringen ein wohliges Gefühl beim Trinken - einfach nur lecker ! Der Fenchel dominiert überhaupt nicht und das gefällt mir sehr gut - so darf dann auch ein Tee mit Fenchel schmecken !

 

 

Tipp für heiße Tage:

 

Man kann den Tee auch sehr gern gekühlt trinken, denn da fungiert er super als Erfrischungstee und ideal als Durstlöscher. Das werde ich gern im Sommer probieren, obwohl mein Tee auch sehr oft so schon abkühlt und da ist er eh schon ein Erfrischungsgetränk  :) ...

 

Ich finde ein Tee muss warm und abgekühlt immer gut schmecken, dann ist er genau richtig oder was sagt Ihr ? Es gibt Tees, die schmecken warm richtig gut und wenn sie abkühlen, nur noch scheusslig  :(  ...

 

Fazit

Amapodo hat nicht nur schicke Thermobecher, nein, auch noch die passenden leckeren Tees dazu. Die neuen Sorten sind wirklich alle interessant und schmecken sehr gut und ich finde sie sind ideal für die kühler werdende Jahreszeit und sogar für den Sommer als Erfrischungs-Tee.

 

Alle vier Teesorten kommen in einer sehr ansprechenden Umverpackung und sind luftdicht verpackt. Beim Öffnen der Verpackung strömt sofort ein sehr angenehmer Duft des frischen Tees heraus, was natürlich gleich Lust auf das Probieren macht.

 

Da ich eine sehr große Tee-Liebhaberin bin, werde ich natürlich diesen Tee weiterhin mit einer Wonne gerade jetzt, wo man etwas wärmendes von Innen benötigt, trinken !

 

Ein liebes Dankeschön geht an Amapodo für die gesunde Testmöglichkeit !

 

Gesamtbewertung: 5 von 5 Sterne !

 

*******

 

Welche Teesorten liebt Ihr ?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Astrid Scholz (Montag, 14 November 2016 13:28)

    Ich bevorzuge gerne mit grüntee und Ingwer Tee Sorten. Früchte auch aber weniger ,mische auch Sanddorn mal mit dazu. Gefallen mir sehr gut die Sorten. Natur ist sein Preis wert , gerecht toller bericht hier von lg Astrid

  • #2

    Katrin testet für Euch (Montag, 14 November 2016)

    Hallo Astrid,

    die Teesorten schmecken sehr gut ;) und auch ich bin ein Fan von grünem Tee und weißem Tee ;) LG Katrin

  • #3

    tessa-test (Montag, 14 November 2016 18:10)

    Hallo Katrin, danke für die Vorstellung. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit trinke ich gerne guten warmen Tee. Werde mich mal nach den Detox Sorten umsehen :) lg, Manuela

  • #4

    Romy Matthias (Montag, 14 November 2016 20:40)

    Im den kalten Wintermonaten trinke ich sehr gern Trr. Der mit Chilli klingt klasse. LG Romy

  • #5

    Katrin testet für Euch (Montag, 14 November 2016 20:51)

    Hallo Ihr zwei Lieben,

    @Romy - Chili bin ich immer etwas skeptisch :)
    @Manuela - Tee gehört einfach zur kalten Jahreszeit dazu :) da hast Du recht !

    LG und schicken Abend
    Katrin

  • #6

    FaBa - Familie aus Bamberg (Montag, 14 November 2016 21:29)

    Der Thermobecher sieht ja klasse aus.
    Wir lieben Tee und trinken regelmäßig welchen.
    Danke für die Vorstellung der Sorten.
    Grüße Marie

  • #7

    lippenstift-und-butterbrot@gmx.de (Montag, 14 November 2016 21:42)

    Hallo Katrin,

    vor ein paar Tagen habe ich gedacht, dass mein Tee zu Ende geht. Ich trinke jeden Abend eine Tasse Tee - aber keine Teebeutel.

    Leider haben wir in unserem Ort kein Geschäft mit richtigem Tee. Also werde ich mir einmal deinen Shop anschauen. Welchen Tee würdest du mir denn empfehlen?

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #8

    Katrin testet für Euch (Montag, 14 November 2016 22:56)

    Hallo Sabine und Marie,

    @Sabine - die N 3 war mein absoluter Liebling und du magst ja Chili, dann probier mal die No2 - du weißt ja, ich mag es nicht so scharf :) aber viell. schmeckt er dir !?

    @Marie - ich liebe auch Tee und jeden Tag trinke ich auch welchen - er sollte fruchtig oder grün/weiß sein, dann klappt es auch mit der Katrin !

    LG Katrin

  • #9

    amely rose (Dienstag, 15 November 2016 12:17)

    super,
    ich liebe Tees und trinke sie auch das ganze jahr durch
    und detox-tees sind echt eine super "erfindung",
    danke für diesen tollen post

    alles Liebe deine <a href="http://amelyrose.com/">AMELY ROSE</a>

  • #10

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 15 November 2016 12:22)

    Hallo Amely,

    Detox Tee ist wirklich eine gute Idee und wenn sie dann noch schmecken, natürlich noch viel besser :)

    LG Katrin

  • #11

    Sissi (Dienstag, 15 November 2016 13:27)

    Die neuen Teesorten der Marke klingen allesamt sehr verführerisch. Ich denke, ich werde den einen oder anderen Tee auf den Wunschzettel für den Weihnachtsmann setzen. ;-)

    XOXO

    Sissi

  • #12

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 15 November 2016 14:50)

    Hallo Sissi,

    ich glaube bei der Auswahl kommt jeder auf seinen Geschmack ;) Dein Wunschzettel wird sehr lang :D ...

    LG Katrin

  • #13

    testandtry (Mittwoch, 16 November 2016 20:35)

    Ich habe auch schon einmal Detox Tee probiert. Hat erstaunlicherweise gut geschmeckt. Dieser hier hört sich auch gut an. LG

  • #14

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 16 November 2016 22:36)

    Hallo Mia,

    es gibt gut schmeckende und dann nicht so gut schmeckende :) Bei Kräuter muss man aufpassen, denn die schmecken nicht immer !

    LG Katrin

  • #15

    Nicole (Samstag, 19 November 2016 15:45)

    Der Tee hört sich klasse an und hat auch ein tolles und ansprechendes Äußeres

  • #16

    Katrin testet für Euch (Samstag, 19 November 2016 17:56)

    Hallo Nicole,

    da hast du recht ;) und schmecken auch noch ! LG Katrin