· 

Mit AlpenKraft Dein Wasser weicher machen

Bericht by Katrin testet für Euch - Werbung -                                                        

ALPENKRAFT®

Die Marke AlpenKraft® wird von einem kleinen Familienunternehmen der AVM Online Handels GmbH in Villach (Österreich) vertrieben. 

 

Quelle: alpenkraft.shop
Quelle: alpenkraft.shop

 

Der Gründer der Marke AlpenKraft® ist der zweifache Olympiateilnehmer und ehemalige Weltmeister im Rudern - Martin Kobau (Bild mittig). Für das Familienunternehmen steht Ehrlichkeit und Transparenz an erster Stelle.

 

Produktangebot

Quelle: alpenkraft.shop
Quelle: alpenkraft.shop

 

Das Unternehmen bietet Bio Naturkosmetik an: Die AlpenKraft® BodyLotion (250ml) zur Zeit mit einem Preis von UVP 11,90 Euro, sowie die AlpenKraft® FlüssigSeife (250ml) zur Zeit für UVP 9,90 Euro und dem AlpenKraft® 2in1 DuschGel (250ml) zur Zeit für UVP 9,90 Euro.

 

Ein wesentliches noch interessantes Produkt ist der AlpenKraft® Duschkopf - den ich Euch heute gern vorstellen möchte.

 


Ist der AlpenKraft® Duschkopf die Rettung gegen Kalk ?

Vorstellung des AlpenKraft® Duschkopfes

Eine AlpenKraft® Brause mit Filterperlen für ca. 6 Monate und 30 TAGE GELD ZURÜCK GARANTIE kostet zur Zeit UVP 44,95 Euro. Ein Packung Perlen - Filter-Mix (JAHRES-PAKET) enthält zwei volle Füllungen à 100 Gramm und reicht mindestens ein Jahr und das für einen Preis zur Zeit von UVP 19,90 Euro.

 

Besonderheiten der AlpenKraft®

  • im Brausekopf befinden sich mit Präzisions-Laser geschnittene Mikrolöcher (Bild 1-2)
  • die im Labor geprüften Mineralperlen (Ton und Tourmaline) können für gefiltertes Wasser und weniger Kalk sorgen - sie wirken antibakteriell, mineralisierend und ph-neutral
  • das Wechseln ca. alle 6-8 Monate und dies erkennt man am kleinerwerden der Perlen (Bild 2-4)

 

  • es fließt weniger Wasser hindurch (40 Prozent Wasserersparnis), aber dafür mit enorm hohen Druck - das gibt ein Gefühl eines tropischen Regenschauers 😉
  • drei Strahlarten - Jet (starker Düsenstrahl), Regen (kommt einem tropischen Sprühregen gleich) und Massage (Kombination aus Jet und Regen)(siehe Bild unten)
  • das Wasser wird spürbar weicher und fühlt sich sanft auf der Haut an
  • Verwendung von hochwertigen Aluminium- und Stainless Steel Teilen, die garantieren einzigartige und nachhaltige Qualität
  • das Gewinde des Brausekopfes ist genormt  mit ½ Zoll

 

Quelle: AlpenKraft
Quelle: AlpenKraft

Austausch der Mineralperlen

Die Perlen verkleinern sich mit der Zeit, da sie Minerale abgeben, daher sollte man sie nach 6-8 Monaten immer austauschen.

 

 

Wenn der Duschkopf zu Dir nach Hause kommt, ist er fix und fertig zusammengebaut, aber nach ca. 6 - 8 Monaten musst Du dann die Perlen auswechseln und das geht folgendermaßen :

  1. In der Mitte des Griffs vom AlpenKraft® Duschkopf befindet sich ein kleiner silberner Ring. (Bild oben)
  2. An diesem silbernen Ring wird der Duschkopf in zwei Teile auseinandergeschraubt (Duschkopf und Handstück) - das geht sehr leicht! 
  3. Mit einem Messer entfernt man vorsichtig am oberen Teil den Kunststoffeinsatz und kann somit die grauen Perlen austauschen.
  4. Im unterem Teil entfernt man vorsichtig den Siebeinsatz und kann somit die orangen Perlen austauschen.
  5. Laut AlpenKraft® kann man die Farben der Perlen auch mischen, ich bleibe aber erst einmal bei getrennt.
  6. Nach dem Befüllen setzt man unten das Sieb und oben den Kunststoffeinsatz wieder ein.
  7. Anschließend schraubt man mit Hilfe des silbernen Ringes die beiden Teile wieder zusammen und kann den Duschkopf wieder, wie gewohnt weiter verwenden!

Anbringung/Austausch - alt gegen neu

 

Der alte Duschkopf sieht wie immer peinlich 😌 aus oder kurz und knapp gesagt, er ist schon wieder total verkalkt - schon nach ein paar Wochen sieht der Duschkopf wieder so aus, denn leider ist das Wasser in Baden Württemberg extrem verkalkt und sowas von hart, dass sogar die Haut total austrocknet. 

 

 

Am neuen AlpenKraft® Duschkopf wird das mitgelieferte Teflonband fest um das Gewinde gewickelt - ok, ich gebe zu, extrem fest habe ich es nicht drumherum bekommen, aber es hielt und erfüllte seine Aufgabe.

 

 

Anschließend befestigt man den AlpenKraft® Duschkopf am alten Schlauch und schon kann es losgehen. Das Gewinde war sofort dicht und es läuft beim Abschalten auch kein Wasser mehr nach. 

 

Der Einsatz

Das Wasser ist extrem weicher als vorher und fühlt sich fantastisch auf der Haut an. Auch beim Haarewaschen lässt sich der Schaum besser entfernen und die Haare fühlen sich angenehmer an.

 

Klasse, ich bin total begeistert und mein Mann natürlich auch !

 

 

Im Duschkopf und im Handgriff bleibt immer Wasser enthalten, was ja auch normal ist, nur man sieht es bei anderen nicht, da sie nicht transparent sind.

 

Selbst hier ist das Unternehmen im wahrste Sinne des Wortes - transparent ! 😁

 

Zum Wassersparen kann ich jetzt noch nichts sagen, denn dazu müsste man wirklich mal ein ganzes Jahr seinen Wasserverbrauch beobachten.

 


Die Reinigung

Die Metallscheibe mit den Mikrolöchern am Brausekopf sollte bei Verkalkung/Verstopfung - entkalkt/gereinigt werden. Dazu wird die Metallscheibe aus dem Duschkopf ausgebaut und ein paar Minuten in Essig oder Entkalkerlösung eingelegt. Anschließend wird mit einer Zahnbürste oder Schwamm noch etwas gesäubert.

 

Werbevideo-Quelle: youtube - AlpenKraft

 


Fazit

Unser Wasser in Baden Württemberg ist extrem kalkhaltig und hart (vorher in Sachsen war das Wasser weicher) - leider keine Übertreibung. Seit ca. 10 Jahren wohne ich jetzt in Baden Württemberg und meine Haut hat sich in dieser Zeit sehr verändert, sie ist trocken geworden und meine Haare, sowie die Kopfhaut sind in Mitleidenschaft gezogen worden.

 

Kalknachweis - mit und ohne AlpenKraft® Filterperlen
Kalknachweis - mit und ohne AlpenKraft® Filterperlen

 

Ständig habe ich nach einer optimalen Lösung für dieses kalkhaltige Wasserproblem gesucht und endlich gefunden. Das Wasser ist wirklich weicher als zuvor und die Kalkbeseitigung habe ich Euch mit diesem Bild sichtbar gemacht.

 

Den Duschkopf von AlpenKraft® kann ich Euch sehr gern empfehlen und gebe 4,5 von 5 Sterne. Der momentane Preis (50 Prozent Rabatt) gefällt mir sehr gut !

 

Mein Wunsch wäre noch (da unser Wasser so hart ist), wenn man das Ganze auch noch für den Wasserhahn bekommen könnte, denn wenn man badet, hätte man dann auch weniger Kalk in der Wanne. Auch beim Händewaschen würde die Haut nicht so austrocknen 😉...

 

Ein liebes Dankeschön geht an AlpenKraft® für die kostenlose und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte !

 

Wie ist Euer Wasser hart oder weich ?

 


🍀 Gewinnspiel - AlpenKraft® Duschkopf 🍀

 

Diese Aktion wurde von AlpenKraft® unterstützt und bereit gestellt.

 

Ihr könnt einen AlpenKraft® Duschkopf gewinnen !

 

Teilnahmebedingungen

-------------------------------------------------------

1. Gib einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag und/oder auf FB (Gewinnspielveröffentlichung)

2. Teile und like diesen Beitrag in den Sozialen Medien.

3. Die Teilnahme ist ab sofort möglich und endet am 30.01.2021 um 0:00 Uhr

 

Hinweise

***********************************************

+ Teilnahme ist ab 18 Jahren

+ Wohnsitz in Deutschland

+ Gewinnspiel greift ab 50 Teilnehmern

Fan meiner Seite - Vielen Dank ! 😍

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel ;) seid ihr damit einverstanden, dass ich im Gewinnfall Euren Namen öffentlich bekannt geben darf. Die Daten (Anschrift) werden nur zur Versendung des Paketes verwendet und anschließend gelöscht, bzw. entwertet.

 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit den Sozialen Medien !

 

Viel Glück sagen AlpenKraft® und meine Wenigkeit 😁

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Bärbel Schulze (Freitag, 15 Januar 2021 10:11)

    Na da bin ich doch gleich dabei und hüpfe in den Lostopf ;)
    LG Bärbel

  • #2

    Peter (Freitag, 15 Januar 2021 12:14)

    Wow, was für ein geiles Gewinnspiel. � sehr schön geschrieben.� eine � Wellnessoase

  • #3

    Romy Matthias (Freitag, 15 Januar 2021 18:21)

    Der Duschkopf ist wirklich mehr als der Hit. Habe bisher sehr viele Testberichte darüber gelesen und alle waren mega begeistert. LG Romy

  • #4

    Doris (Freitag, 15 Januar 2021 18:22)

    Oh toll, habe zuvor einen solchen Duschkopf noch nie gesehen und würde mich sehr freuen. Und noch Wasser sparen und Weiches Wasser wo unseres eh so hart ist. Das ist prima fürs Portemonnaie und für die Umwelt.

  • #5

    Marie von Fausba (Freitag, 15 Januar 2021 19:26)

    Liebe Katrin,
    solch einen Duschkopf hat meine eine Kundin auf der Arbeit auch.
    Wir selbst haben eine Braus welche verschiedene Strahle hat.
    Liebe Grüße sendet Marie

  • #6

    Magische Farbwelt (Samstag, 16 Januar 2021 08:53)

    Guten Morgen Katrin, das ist ja irgendwie eine tolle Idee. Das wäre auch mal ein schönes Upgrade für unser Bad. Dein Gewinnspiel habe ich auf meiner Blogseite auf Facebook geteilt: https://www.facebook.com/magischefarbwelt/posts/1788881517953180. Auf Facebook folge ich Dir als Jana Zimmermann. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

  • #7

    Sabine Gimm (Samstag, 16 Januar 2021 23:27)

    Den Duschkopf finde ich interessant. Kannte ich bisher noch nicht. Bei uns ist das Wasser auch sehr kalkhaltig. Aus diesem Grund muss der Duschkopf öfters ausgetauscht werden.

    Liebe Grüße Sabine

  • #8

    Karola Dahl (Sonntag, 17 Januar 2021 10:33)

    In unserem Wohnort haben wir hartes Wasser. Gerne 'teste' auch ich diesen Duschkopf.

  • #9

    Katrin H (Sonntag, 17 Januar 2021 22:42)

    Hallo meine liebe,

    ja der Duschkopf ist schon eine feine Sache , wir durften den auch testen und genießen den weichen Regenwasserstrahl auf der Haut .
    Wünsche allen viel Glück bei der Verlosung.
    Liebe Grüße Katrin

  • #10

    Lippenstift-und-Butterbrot (Sonntag, 17 Januar 2021 22:48)

    Hallo Katrin.
    Von so etwas habe ich noch nie gehört. Das ist eine super Sache gerade bei kalkhaltigem Wasser.
    LG SABINE

  • #11

    Marion Salentin-Gelhard (Mittwoch, 27 Januar 2021 18:54)

    Der sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch praktisch - einfach klasse.

  • #12

    Anne Olbrich (Freitag, 29 Januar 2021 22:14)

    Ohhh das ist aber ein toller Bericht - Schlee ausführlich �

    Ich finde den Duschkopf super und würde mich rieeeeeesig freuen �

  • #13

    Marion (Samstag, 30 Januar 2021 20:06)

    Der Duschkopf wäre genau richtig bei unserem kalkhaltigen Wasser, ich ärgere mich immer mit unschönen Kalkrändern herum. Liebe Grüße Marion