· 

Unsere DIY Aktion in Küche und Bad

Testbericht by Katrin testet für Euch und Andreas - Werbung -                   

Duschmeister - Der Spezialist für Dusche und  Bad

Das Unternehmen heißt zwar "DUSCHMEISTER" hat aber viel mehr, als nur Produkte rund um die Dusche, zu bieten. Zum Beispiel: Von Heizung bis WC Zubehör, von Badewanne bis Badkeramik, Badmöbel bis hin zu vielen Service-Leistungen (Aufmaß-/Montageservice) rund ums Bad. 

 

Quelle: duschmeister.de - Berutungsservice
Quelle: duschmeister.de - Berutungsservice

 

Der Onlineshop ist übersichtlich und umfangreich. Viele Dinge werden sehr genau für den Kunden erklärt und falls man doch noch Fragen zu dem einen - oder anderen Thema hat, bekommt man online, wie auch direkt vor Ort eine persönliche Fachberatung.

 


Unser DIY in der Küche

Vor kurzem habe ich unsere Küche umgestaltet, dabei hatte ich mit der Arbeitsplatte begonnen, weil die Alte sah leider nicht mehr so aus, wie ich es mir gewünscht hätte - haben wir halt vom Vormieter übernommen.

 

 

Anschließend wollte ich unbedingt ein Gewürzregal in der Nähe der Herdplatte befestigen. Mein Augenmerk lag dabei auf - es sollte groß und nicht zu schmal in der Tiefe sein- denn Gewürze sind nicht immer gleich groß. Zusätzlich natürlich, Ihr kennt mich - ohne bohren, denn Löcher gibt es bei uns nicht ! 

 

nie wieder bohren - Aluxx - Ablageborb  XL

Der ALUXX - Ablagekorb XL von nie wieder bohren ist eigentlich für Bad oder WC vorgesehen, aber da er alle Kriterien erfüllt, die ein Gewürzregal für die Küche mitbringen muss - war ich der Meinung, warum soll man es dann nicht auch dafür verwenden oder was sagt Ihr ?

 

 

Im Lieferumfang enthalten ist ein Ablagekorb in einer Größe von 45 cm lang, 12,5 cm tief und 8,7 cm hoch - genau wie ich mir das ungefähr gewünscht habe. Des Weiteren zwei Befestigungsadapter mit Schraubenaufsatz, zwei verchromte Schutzaufsätze und zwei kugelförmige Muttern, sowie ein Reinigungstuch für die Fliesen, eine Tube mit dem Kleber und ein Tubenquetscher. 

 

Befestigung - nie wieder bohren

Das nie wieder bohren System kann an Fliesen, Marmor, Naturstein, Glas, Beton, Holz, Kunststoff, sowie Metall angebracht werden. Nicht geeignet ist es hingegen an Tapeten, Putz oder Beschichtungen.

 

 

Zuerst werden natürlich die Fliesen mit dem kleinen Tuch (im Lieferumfang enthalten) gereinigt. Anschließend den Abstand der Befestigung des Korbes mit einer kleinen Markierung anzeichnen. 

 

Bild 1: Auf der Rückseite der Befestigungsadapters befindet sich ein Aufkleber - von diesem wird die Trägerfolie abgezogen und ...

 

Bild 2: Der Adapter wird ganz fest auf den Fliesen angedrückt, somit ist er erst einmal befestigt, aber natürlich reicht dies nicht aus, um den Korb langfristig zu halten, deswegen wird ...

 

Bild 3: Mit dem Tubenquetscher wird der Kleber geöffnet und die Tube an den Adapter gehalten. Anschließend drückt man solange den Kleber ins größere Loch bis das Weiße aus dem Kleineren (Kontrollöffnung) leicht herauskommen. Nun muss man etwas Geduld haben und 12 Stunden das Ganze aushärten lassen. 

 

Danach werden die zwei verchromten Schutzaufsätze aufgesteckt und der Korb mit den beiden Kugelmuttern am Adapter befestigt.

 

 

Bis jetzt lagen die Gewürze ständig im Schieber herum und manchmal sogar mehrere übereinander, so dass ich immer förmlich wühlen musste, um das Richtige zu finden. Wir haben in der Küche keine Oberschränke ( Wand ist nicht zur Befestigung geeignet) und somit müssen wir uns immer etwas einfallen lassen.

 

Der Ablagekorb punktet durch sein modernes Design mit hochwertig verchromten Aluminium und seiner idealen Größe für viele Gewürzdosen oder sogar kleinere Flaschen.

 

Ich gebe sehr gern 5 von 5 Sterne und bin hoch drei begeistert davon, da er nicht nur als Badzubehör geeignet ist, sondern auch in der Küche eine super Figur abgibt.

 

Weiter Beispiele zum Thema Badzubehör

Quelle: duschmeister.de
Quelle: duschmeister.de

Unser DIY im Bad

Auch im Bad haben wir natürlich die Duscharmatur vom Vormieter übernommen und somit sah diese jetzt auch nicht mehr so modern aus, von der Qualität ganz zu schweigen, daher wollten wir gern etwas Modernes.

 

 

Unser Vorhaben hat auch hier, das Unternehmen DUSCHMEISTER - Der Spezialist für Dusche und Bad ganz lieb unterstützt und somit hatten wir die Möglichkeit, die Duschbrause mit Stange von der Firma Schütte zu erneuern.

 

Schütte Duschbrause Set

Florenz mit Wellness-Handbrause

Im Lieferumfang enthalten ist eine Duschstange, die man variabel einstellen kann (höhenverstellbare Wandhalterung - von 56 bis 67 cm), also ist es egal wie weit die Bohrlöcher auseinander sind, es passt fast immer. Eine große Handbrause mit einem Durchmesser von 15 cm und einer Halterung, welche an der Stange befestigt wird. Der Brauseschlauch hat eine Länge von 1,50 Meter und ist verchromt - kann man problemlos auch mal austauschen.

 

Zusammenbau und Anbringung

 

Die Montage der Duschbrause ging ganz einfach, denn wir mussten mehr oder weniger, nur die zwei Schrauben der alten Duschstange lösen und die neue Vorrichtung wieder damit anschrauben. (Bild 2)

 

Zuvor haben wir die Halterung der Brause an der Duschstange befestigt (Bild 1) und die Spitze oberhalb aufgesteckt. (Bild 4) Die Schrauben werden durch Sicherheits-/Schutzkappen verdeckt (Bild 3) und somit ist das Ganze dann vor Wasser geschützt.

 

 

Die Handbrause hat einen großen Duschkopf - Durchmesser 15 cm - mit Antikalknoppen und einer fünffach verstellbaren Strahleinstellung. Am Griff befindet sich eine Wasserstopp-Funktion und es gibt zusätzlich eine Wasserspar-Dichtung für einen bis zu fünzig Prozent geringeren Verbrauch.

 

 

Das Wasser kommt weicher aus dem Brausekopf heraus, da die Fläche des Kopfes ja größer ist und der Strahl somit nicht so intensiv herausgedrückt wird, weil er dadurch besser verteilt wird. Dies ist für die Haut wiederum sehr gut, denn so wird sie nicht übermäßig beansprucht und trocknet nichts so schnell aus - unser Wasser ist hart und kalkreich.

 

Wir finden das Schütte Duschbrause Set modern und leicht angebaut. Der Preis liegt bei UVP 39,95 Euro und ist für die Qualität, die man geboten bekommt wirklich nicht zu teuer. Super und wir geben auch hier sehr gern 5 von 5 Sterne.

 

Alles rund um die Duscharmaturen

Quelle: duschmeister.de
Quelle: duschmeister.de

Fazit zum Unternehmen Duschmeister

Der Onlineshop ist sehr übersichtliche und gefällt uns, er bietet eine große Auswahl an Produkten für Dusche und Bad. Die Lieferung war schnell und die Ware gut verpackt - es wurde keine übermäßige Verpackung für die Versendung benutzt.

 

Die von uns getesteten Produkte weisen eine gute Qualität auf und die Preise fanden wir angemessen.

 

Zur Zeit bekommt Ihr einige Artikel preisgünstiger, also auf was wartet Ihr, einfach mal vorbeischauen und stöbern, ob Ihr nicht doch noch etwas Schickes fürs Badezimmer benötigt ;) ... Wir sind zufrieden und werden Kunde im Onlineshop bleiben !

 

Ein ganz liebes Dankeschön geht an DUSCHMEISTER - Der Spezialist für Dusche und Bad, für die kostenlose, sowie bedingungslose Unterstützung mit zwei Testprodukten zu unserem DIY Projekt  !

 

Kanntet Ihr den Duschmeister Onlineshop ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 19
  • #1

    Tati (Donnerstag, 11 Oktober 2018 11:20)

    Moinsen Katrin,

    der Begriff "Duschmeister" ist mir nicht unbekannt, aber näher beschäftigt habe ich mich damit noch nicht. Sollte ich vielleicht mal ändern. Gefällt mir, was du da so vorstellst. Vor allem, wenn man nicht bohren muss, finde ich das super. Wie schnell hat man sich Fliesen & Co. mit einem fiesen Loch versaut. :)

    Eine schöne Restwoche und herzliche Grüße - Tati

  • #2

    Astrid Scholz (Donnerstag, 11 Oktober 2018 12:43)

    Hallo Katrin! Der Name sagt mir auch was . Schütte amaturen kwnbw ich auch . Deine Lösung für Gewürze finde ich auch gut . Und ohne bohren. Preis ist echt ok LG Astrid

  • #3

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 11 Oktober 2018 13:32)

    Hallo Mädels,
    ja, daher werden bei uns nur vorhandene Löcher verwendet oder absolut ohne Bohren :D Ich mag die vielen Löscher nicht, denn wenn man auszieht muss man sie zumachen oder dem nächsten Überlassen und daher "no go" ;) !
    LG Katrin

  • #4

    Mandy (Donnerstag, 11 Oktober 2018 15:02)

    Wir lieben die niewiederbohren Produkte schon seit vielen Jahren mittlerweile. So fing alles mal mit einem Fönhalter und einzelnen Haken an, später kamen Badehandtuchhalter, Küchenreling und ein Duschbrause-Set dazu ähnlich deinem. Bis auf den Fönhalter mal wieder das Schräubchen nachziehen, hält alles seit 6 Jahren und länger ohne Probleme, ohne abfallen oder ähnlichem. Was heute noch Löcher bohrt vor allem im Bad oder auf Fliesen ist einfach nur dämlich. ;)

  • #5

    LianaLaurie (Donnerstag, 11 Oktober 2018 20:01)

    Den Ablagekorb finde ich klasse! Solche Produkte, bei denen man nicht bohren muss, wären perfekt für mich, weil ich mit einem Bohrer so mal gar nicht umgehen kann.
    Liebe Grüße!

  • #6

    Katrin testet für Euch (Freitag, 12 Oktober 2018 08:44)

    Hallo Mädels,
    Mädels und bohren :) ich glaube da haben wir alle nichts am Hut damit und es sieht auch viel schöner aus. Bei uns halten die Produkte auch schon sehr lange und der neue Korb wird auch halten, da bin ich mir auch sicher !
    LG Katrin

  • #7

    Romy Matthias (Samstag, 13 Oktober 2018 19:37)

    Eine neue Brause für die Spüle könnte ich auch mal wieder gebrauchen, werde mich da gleich mal umschauen. LG Romy

  • #8

    Leane (Samstag, 13 Oktober 2018 20:28)

    Den Shop kannte ich noch nicht und deine Ergebnisse sind ja mehr als genial
    schicken Samstag
    Liebe Grüße Leane

  • #9

    Magische Farbwelt (Sonntag, 14 Oktober 2018 07:44)

    Guten Morgen Katrin, ja, das Bohren ist lästig, gerade wenn man auch wie wir in einer Mietwohnung wohnt. Da kann man mal nicht ebenso dn Fliesenspiegel druchlöchern. Da ist das doch eine gute Alternative. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

  • #10

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 14 Oktober 2018 11:05)

    Hallo Mädels,
    ich glaube wir sind uns in Sachen bohren alle einig, es ist lästig und hinterlässt am Ende unschöne Löscher ;) Daher sind die neuen Ideen ohne bohren einfach super und hilfreich, es gibt da echt schon viele Möglichkeiten !
    LG und schönen Sonntag
    Katrin

  • #11

    Katrin Herrmann (Dienstag, 16 Oktober 2018 17:05)

    Tolle Idee mit den küchenregal da hast du das Problem schnell gelöst, super ?

  • #12

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 17 Oktober 2018 10:33)

    Hallo Katrin,
    vielen Dank und sieht auch noch gut aus ;)
    LG Katrin

  • #13

    Nancy (Mittwoch, 17 Oktober 2018 16:01)

    Hallo Katrin,
    von Duschmeister habe ich noch nichts gehört. Danke
    für die Aufklärung. LG Nancy :)

  • #14

    FaBa-Familie aus Bamberg (Dienstag, 30 Oktober 2018 12:39)

    Liebe Katrin,
    wir gestalten auch immer wieder gerne alles um.
    Ab und zu brauchen wir einfach Veränderung.
    Liebe Grüße Marie

  • #15

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 31 Oktober 2018 14:06)

    Hallo Mädels,
    das finde ich gut und es wird einen auch nicht leicht gemacht, weil es so viele tolle Sachen gibt !
    LG Katrin

  • #16

    Lippenstift und Butterbrot (Sonntag, 11 November 2018 18:15)

    Liebe Katrin,

    im Bad haben wir auch nie gebohrt. Bis jetzt hat auch immer alles ohne Bohren gehalten. Hoffen, es bleibt auch so. Ansonsten schaue ich gern in deinem Shop vorbei.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #17

    Katrin testet für Euch (Montag, 12 November 2018 11:07)

    Hallo liebe Sabine,
    der Shop von Duschmeister ist wirklich gut und ich werde weiterhin Kunde da bleiben ;)
    LG Katrin

  • #18

    Sebastian (Sonntag, 25 November 2018 11:08)

    Nein, bisher nicht. Aber wie gut, das Du uns immer diese tollen Sachen vorstellst. Ich liebe
    e Deinen Blog sehr

  • #19

    Katrin testet für Euch (Montag, 26 November 2018 09:28)

    Hallo Sebastian,
    vielen lieben Dank ;) und ich freue mich über liebe Fans ;)
    Danke für Deinen Besuch
    LG Katrin