Bericht November 2014  by Katrin testet für Euch - Werbung -


Testbeteuung durch

Coach Media GmbH
40547 Düsseldorf

 

Hersteller des Produktes

Philips GmbH
D-20099 Hamburg
www.philips.de

Anno 1891 wurde der Grundstein für Philips gelegt, als Gerard Philips mit seinem Vater Frederik Philips in Eindhoven, Niederlande, das Unternehmen "Philips & Co." gründete.

 

Durch die Verstärkung von Gerards Bruder Anton im Jahr 1895 konnte sich das Unternehmen weltweit etablieren. Philips begann mit der Herstellung von Glühbirnen.

 

1914 wurde das erste Forschungslabor von Philips gegründet. Es stellte 1918 seine ersten Innovationen im Bereich (Medizin) der Röntgen- und Strahlentechnologie vor.

 

Es folgten Radioempfänger, Fernsehgeräte, Rasierer, Kompaktkassette, Compact Disc, DVD, Elektronikgeräte, Healthcare, Lighting und Consumer Lifestyle.

 

Philips Deutschland GmbH ist eine der größten und umsatzstärksten Tochtergesellschaften von Royal Philips Electronics - eines der weltweit führenden Konzerne für Gesundheit und Wohlbefinden.

 


Philips 2-in-1 Kombigerät

Luftbefeuchter und Luftreiniger

AC4080

Vorwort zum Test

 

 

"Jeder von uns atmet über 24.000 Mal am Tag – und gleichzeitig verbringen wir die meiste Zeit in geschlossenen Räumen.

 

Daher ist gerade hier die Luft besonders wichtig für unser Wohlbefinden.

 

Neben der Temperatur sollte man vor allem auf die richtige Luftfeuchtigkeit und die Zusammensetzung der Luft achten. Insbesondere für Allergiker und Kinder ist dies besonders wichtig.

 

Das neue 2-in-1-Kombigerät von Philips bietet Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem und kann so das Raumklima ganzheitlich verbessern."

 


Quelle: youtube.com - Philips


Vorstellung des Testproduktes

 Quelle: philips.de

 

Luftbefeuchter und Luftreiniger in Einem: Mit dem 2-in-1-Kombigerät bietet Philips dem Konsumenten eine Komplettlösung an, die die Luft auf natürliche Weise befeuchtet und zusätzlich die Luft von Schadstoffen reinigt. Ganz gleich ob im Büro oder zu Hause, der AC4080 sorgt das ganze Jahr über für schadstofffreie und gesunde Luft.

http://images.philips.com/is/image/PhilipsConsumer/AC4080_10-IMS-de_DE?wid=1250&$jpgsmall$


Interessant für Allergiker: Ein Luftreiniger kann dazu beitragen, den Kontakt zu Allergenen zu Hause zu vermindern und damit die Allergiesymptome und den Schlaf zu verbessern.


 

99 % geringerer Bakterienausstoß** 99 % geringerer Bakterienausstoß**


99 % geringerer Bakterienausstoß als bei Luftbefeuchtern mit Ultraschalltechnologie**

 

Vorteile des Philips 2-in-1-Kombigeräts

Quelle: philips.de

  • Optimale Luftfeuchtigkeit im Winter - steuert automatisch in den optimalen Bereich zwischen 40%-60%.
  • Ein HEPA- und Aktivkohlefilter filtert >99% der Partikel und Gase bis zu einer Größe von 0,02 Mikrometer (= 0,000002 cm)
  • Filtert u.a. Allergene, Zigarettenrauch, Bakterien, Viren, Feinstaub, Gase und Gerüche
  • Für Allergiker geeignet – zertifiziert durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung(ECARF)
  • Eco Passport
Bilder-Quellen: Philips
Bilder-Quellen: Philips

 

Alle technischen Daten im Überblick findet Ihr hier: Philips

 

 

 

Bei uns hier in Baden Württemberg ist die Luft sehr belastet und dann bleibt es nicht aus, dass somit auch die Luft im Inneren eines Hauses/einer Wohnung nicht verschont bleibt.

 

Ich habe folgende allergische Symptome:

  • Niesattaken
  • Augentrockenheit (Schmerzen und Sehstörung ist dann das Ergebnis)
  • Juckreiz (Augen/Körper/Kopfhaut)
  • Lebensmittelallergie (Zunge/Hals/Haut/Blähung/Völlegefühl/Magen/Darm)
  • Halsschmerzen (Streptokokken)

 

Zusätzlich kommen wir jeden Tag in unserem häuslichen Umfeld mit vielen Faktoren in Berührung:

  • Hausstaubmilben (die lassen sich nicht ganz vermeiden, da kann man noch so sauber sein und alles aus den Räumen verbannt haben - Teppiche, verschiedene Möbel)
  • Schimmelpilze (bei uns Gott sei Dank nicht)
  • Tierhaare ( ob von draussen oder im Inneren durch Haustierhaltung)
  • Pollen (von Blüten, Gräsern u.ä.)

 

Was kann man gegen diese Allergene tun:

  • regelmäßiges Lüften, wenn möglich schon frühmorgens (Stosslüftung - 10 min.)
  • Staubsaugerbeutel regelmäßig wechseln
  • Kleidung bei 60 °C waschen
  • Tierkontakt vermeiden
  • Küchenabfälle in geschlossene Behälter und immer regelmäßig entfernen
  • sehr oft Haare waschen in der Pollenzeit

Philips möchte mit seinen 2 in 1 Kombigerät zusätzlich den Alltag für Allergiker angenehmer gestalten.

 

👉 Die Produkte wurden mir kostenlos und bedingungslos vom Unternehmen zum Testen bereit gestellt - dies hatte keinen Einfluss auf meine Bewertung ! 👈

 

HAST DU ALLERGIE ?
HAST DU ALLERGIE ?

 

Hier sind meine Erfahrungen (Bericht) zum Philips 2 in 1 Kombigerät !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0