· 

Leckerer Fruchtaufstrich ohne Zucker

Testbericht by Katrin testet für Euch - könnte Werbung enthalten - Rezept         

Etwas bitter, aber super lecker ... ohne Zucker !

Ich hatte mir Mandarinen oder Clementinen gekauft und weil die eigentlich immer sehr gut schmecken, war ich dieses Mal etwas enttäuscht, denn sie waren nicht süß, sondern im Gegenteil etwas bitter und viele Fäden dran.

 

Eines Abends hatte ich die Nase dann davon voll, aber wegwerfen kam nicht in die Tüte. Also setzte ich mich den nächsten Tag hin und piepelte fast 1 Kilogramm Clementinen/Mandarinen - dufte Arbeit 🙄 aber ich wollte unbedingt Fruchtaufstrich und es kam keiner vorbei, der mir helfen wollte 🤷‍♀️... 

 

 

Seht Ihr, da waren viele harte Fäden dran und das schmeckte echt nicht gut. Ich habe wirklich nur auf der Schale herumgekaut und wer will das schon - glaube keiner oder ?

 

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Mandarinen und Clementinen ?

  • das Fruchtfleisch der Mandarine ist saftig orange - der Clementine hingegen eher gelb orange 
  • die Mandarine hat meistens viele Kerne, daher bevorzuge ich die Clementine
  • die Clementine ist aus einer Kreuzung zwischen Mandarine und Pomeranze entstanden

Was beim Kauf dran stand, das weiß ich nicht mehr, aber farblich könnte man bald denken, dass es Mandarinen sind - 🧐 komisch, na ja Kerne waren aber keine enthalten.

 

Früchte abgepiepelt
Früchte abgepiepelt

 

Also nicht nur Aussenschale ab, sondern so gut es geht - die Haut auch noch, aber das Fruchtfleisch wollte ich haben. Klar, hätte ich auch den Saft nehmen können, aber ich wollte keinen Gelee haben, denn ich liebe Fruchtaufstrich.

 

Geliertraum - zuckerfrei und vegan
Geliertraum - zuckerfrei und vegan

 

Da ich natürlich den vollen Geschmack der Frucht haben möchte und nicht einen süßen Aufstrich, habe ich wieder den Geliertraum von Genuss ohne Reue 😍 verwendet. 

 

Wie bei jedem anderen Geliermittel benötigst Du hier genauso 1 Kilogramm Früchte und dann wird das Ganze ebenfalls aufgekocht.

 

Wer nicht soviel Clementinen/Mandarinen nehmen will, der kann auch den Rest mit Heidelbeeren oder Himbeeren (TK Ware geht da auch) auffüllen, denn die sind auch nicht ganz so süß und so bleibt der leicht bittere Geschmack am Ende viell. auch erhalten.

 

 

 

Aus einem Kilogramm bekomme ich immer 5 kleine Gläser und das reicht jetzt wieder ein paar Wochen, denn mein Mann isst mit Zucker 😜 und so kommen wir uns nicht in die Quere.

 

 

Zuvor habe ich mir eine Sauerkirsch/Heidelbeer-Fruchtaufstrich gezaubert *hmmm ... die war auch super lecker, aber leider schon aufgegessen - werde ich definitiv noch einmal kochen 👍 ...

 

Der Fruchtaufstrich hat eine sehr schöne Farbe bekommen und es war natürlich richtig viel Fruchtanteil (100 Prozent, vegan, ohne Zusatzstoffe) enthalten - das bekommt man im Handel nicht, daher werde ich mir weiterhin meine Marmelade selber machen und habe zugleich immer ohne Kristallzucker ! #vegan #zuckerfrei

 

Habt Ihr schon einmal Clementinen/Mandarinen Fruchtaufstrich probiert ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 22
  • #1

    Astrid Scholz (Montag, 05 März 2018 12:45)

    Ich koche auch Marmelade, mit orange habe ich gekocht . Clementine nich nicht ,werde ich zum Herbst dann mal probieren . Danke für den Tip,macht Arbeit. Dafür lecker und nicht so süss . LG Astrid

  • #2

    Katrin Herrmann (Montag, 05 März 2018 12:49)

    Gute Idee werde ich mir merken LG katrin

  • #3

    Katrin testet für Euch (Montag, 05 März 2018 13:00)

    Hallo Mädels,

    nicht nur merken Katrin, einfach mal probieren :) Klar macht das Arbeit, aber schmeckt am Ende suuuper !

    LG und schöne Woche
    Katrin

  • #4

    Sissi (Montag, 05 März 2018 14:00)

    Ich liebe selbst Marmelade aus Zitrusfrüchten! Hättest du mal angerufen, dann hätte ich dir beim Schälen (und probefuttern) geholfen. ;-)

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart!

    XOXO

    Sissi

  • #5

    Katrin testet für Euch (Montag, 05 März 2018 16:01)

    Hallo Sissi,

    beim nächsten Schälen melde ich mich ;) und dann können wir gemeinsam das Ganze machen :D ...

    LG und schöne Woche
    Katrin

  • #6

    wir-testen (Montag, 05 März 2018 20:20)

    Ich koche nur hin und wieder mal Marmelade oder Gelee, denn wir essen nicht so häufig welche. Sieht aber wirklich sehr gut aus!
    Viele Grüße

  • #7

    Leane (Montag, 05 März 2018 20:23)

    Mein Mann kocht auch gerne Marmelade und deine sehen lecker aus
    LG Leane

  • #8

    Yasmina (Montag, 05 März 2018 20:40)

    Hallo Katrin,
    Dankeschön =) Ohja die Überraschung von Sara is total süß. Am Dienstag, den 27.02., da hatte ich meinen Rossmann-Geburtstags-Einkauf gezeigt :D Dankeschön.

    Ein toller Post =) Ich mag Marmelade auch total gerne, allerdings kaufe ich mir einfach nur Fertige :D Selber machen werde ich aber sicher auch mal ausprobieren. Lg

  • #9

    Romy Matthias (Montag, 05 März 2018 21:00)

    Wir essen so viel versteckten Zucker, da finde ich solche Alternativen einfach super. LG Romy

  • #10

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 06 März 2018 09:14)

    Hallo Mädels,

    wir essen wirklich zuviel Zucker und wundern uns, warum wir krank werden :( obwohl es so viele gute Alternativen gibt ;) OK, man muss aber selber etwas dafür machen :P ...

    LG Katrin

  • #11

    Tati (Dienstag, 06 März 2018 19:03)

    Huhu Katrin,

    hihi, "Piepeln" wie süß! :D

    Puh, was für eine Arbeit, schaut aber dafür sehr lecker aus und ist es bestimmt auch. ;)

    Ich wäre schon eher vorbeigekommen, aber ich kränkel gerade ein wenig vor mich hin *huuust*. Herzliche Grüße - Tati

  • #12

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 07 März 2018 08:46)

    Hallo Tati,

    zur Zeit kommen alle nicht mit dem Wetter so klar. Mal warm, mal kalt und dann spielt der Körper natürlich verrückt :( ... Gute Besserung meine Liebe ;)

    LG und schönen Wochenteiler
    Katrin

  • #13

    Marcella André (Mittwoch, 07 März 2018 14:07)

    Hallo liebe Kathrin!

    mmmh... das klingt sehr verlockend... kannst du mir bitte ein Glas damit zuschicken? hehe! � Nein war nur spaß... und nein ich persönlich habe noch nie so leckere Fruchtaufstriche probiert!

    LG Marcella �

  • #14

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 07 März 2018 15:04)

    Hallo Marcella,

    vielen Dank und die Mandarine/Clementinen, sowie die Sauerkirschen waren wirklich absolut meine besten Ideen ;) und werde ich wohl noch einmal zaubern. OK, die Arbeit... aber das Ergebnis lässt sich sehen :)

    LG und Danke für Deinen Besuch
    Katrin

  • #15

    Nancy (Mittwoch, 07 März 2018 22:51)

    Ich bevorzuge lieber herzhafte Aufstriche wie Ernussmus - ebenfalls vegan. Danke für Dein Rezept, ich habe es noch nie gehört, dass man Fruchtaufstrich ohne Zucker kochen kann.
    LG Nancy

  • #16

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 08 März 2018 09:37)

    Hallo Nancy,

    leider vertrage ich keine Nuss und muss mir daher Alternativen suchen . Zucker ist auch nicht mein Ding, also genau das Richtige für mich und das schmeckt suuuuuper !

    LG Katrin

  • #17

    Lippenstift und Butterbrot (Samstag, 10 März 2018 10:23)

    Liebe Katrin,

    da ich in unserer Familie ausschließlich allein Brotaufstriche esse, würde die Menge davon genau ausreichen. Die Arbeit macht mir nicht so viel aus. Wichtig ist für mich der leckere Aufstrich und nicht zuckerlastig.

    Clementinen und Mandarinen haben einen Unterschied - und den nicht nur im Namen? War mir neu :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabine

  • #18

    Katrin testet für Euch (Samstag, 10 März 2018 12:36)

    Hallo Sabine,

    wusste ich vorher auch nicht, aber manchmal schaue ich halt mal bei vielen Produkten nach :) und lerne auch noch was dabei :D ...

    LG Katrin

  • #19

    Olaf (Sonntag, 11 März 2018 10:19)

    Hallo Katrin,

    das klingt sehr lecker und ist eine tolle Idee. Ich mache meine Marmelade/Konfitüre immer selber aber Clementinen habe ich noch nicht genommen.

  • #20

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 11 März 2018)

    Hallo Olaf,

    dann probier es mal aus, Du wirst staunen wie gut es schmeckt :)

    LG Katrin

  • #21

    FaBa-Familie aus Bamberg (Mittwoch, 21 März 2018 21:32)

    Liebe Katrin,
    hier sieht es aber lecker aus.
    Im Sommer machen wir auch wieder Fruchtaufstrich selbst.
    Liebe Grüße Marie

  • #22

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 22 März 2018 09:22)

    Hallo Marie,

    dann weiß man was man hat oder ?

    LG Katrin