· 

Vier kleine Wochenplaner in Notitzblockform

Bericht by Katrin testet für Euch - Werbung                                                       

Vier Planer in DINA6 Blockform für 9,95 €

Bist Du auch ab und zu vergesslich und musst Dir öfters mal etwas notieren 😁. Dann stelle ich Dir vier schicke Planer für jeden Tag vor. Zu Planen gibt es immer etwas und eine Einkaufsliste schreibt Ihr doch auch jede Woche oder ? 

 

Infos zu den Planern

  • Das Set besteht aus vier hochwertigen, unterschiedlichen-farbigen Blöcken
  • Material, Menge und Größe:   90g/m² Papier, mit je 50 Blatt pro Notizblock, Größe DINA6
  • Motivation und Spaß: Langweilige Notizen waren gestern, heute wird's modern
  • Organisation: Gutes Zeitmanagement mit Wochenplaner, ToDo-Liste Notizblock und Einkaufsliste - für jeden Tag/Woche
  • Praktisch: Vielseitige Mini-Planer-Set im Handtaschenformat mit schickem Design

 

Vier toll designte Notizblöcke für viele verschiedene Anwendungszwecke.

Einfach. Praktisch. Organisiert. Schön.

 


Fazit

Wem ein Wochenplaner als Schreibtischunterlage zu groß ist, kann seine Notizen gern auf Blöcke in DIN A6  festhalten.

 

Das Set besteht aus einem Notizblock "nicht vergessen"- einer ToDo-Liste - einer Einkaufsliste und einem Wochenplaner.
 

Alle Blöcke sind bunt gestaltet und haben teilweise ein eher schlichtes-, aber passendes Design.

 

Preis/Leistung gefallen mir sehr gut, Qualität und Verarbeitung ebenfalls, daher gebe ich gern 5 von 5 Sterne !

 

Ein liebes Dankeschön geht an hochzeitdiy.com für die kostenlose, sowie bedingungslose Unterstützung mit einem Testprodukt !

 

Verwendet Ihr Notizblöcke jeglicher Art oder könnt Ihr Euch noch alles super merken ? 😁

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Susi Müller (Donnerstag, 24 September 2020 09:40)

    Hallo Katrin,
    wow, sind die toll, das wäre was für meine große Tochter. :-)
    LG Susi

  • #2

    Maria Weber (Donnerstag, 24 September 2020 10:33)

    HI Katrin,
    ich benutze für Notizen immer einzelne Blätter :D
    Die Blöcke wären eine gute Alternative.
    LG Maria

  • #3

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 24 September 2020 10:43)

    Hallo Mädels,
    ich glaube Notizen macht jeder und der eine auf einen Block, der Andere auf Papier,
    aber die Blöcke sehen auch noch stylisch aus ;) LG Katrin

  • #4

    Mihaela (Donnerstag, 24 September 2020 14:27)

    Liebe Katrin,

    das wäre ganz klar etwas für mich, denn ich habe einen richtig vollen Terminplan und verliere schnell den Überblick �

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • #5

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 24 September 2020 14:51)

    Liebe Mihaela,
    � das freut mich zu lesen, denn die Notizböcke sind wirklich toll �
    Bei mir liegen auch immer viele Notizen auf dem Schreibtisch � und manchmal
    blick ich da auch nicht mehr durch oder habe sie übereinander gestapelt �

    LG Katrin

  • #6

    Magische Farbwelt (Freitag, 25 September 2020 07:29)

    Guten Morgen Katrin, ich verwende auch Notizblöcke, zum Beispiel zum Einkaufen. Aber auch Terminplaner in Buchform brauche ich unbedingt. Oder auch Notizbücher, weil ich ja ein Traumtagebuch führe. Handschriftliche Notizen funktionieren bei mir besser als etwas ins Smartphone einzutippen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

  • #7

    Katrin (Freitag, 25 September 2020 09:54)

    Guten Morgen liebe katrin,
    die sind ja richtig toll, ich verwende sowas auch gerne. Das werde ich mir gleich mal genauer anschauen. Danke für deine Vorstellung.
    Liebe Grüße katrin

  • #8

    Romy Matthias (Freitag, 25 September 2020 19:43)

    Echt praktisch, bis jetzt habe nutze ich nur lose Blätter. LG Romy

  • #9

    Traude Rostrose (Samstag, 26 September 2020 18:30)

    Liebe Katrin,
    das alles sieht natürlich viel hübscher aus als meine Schmierzettel, aber andererseits, diese Zettel habe ich hier schon und es sind so viele, dass sie vermutlich für den Rest meines Lebens ausreichen ;-) Und ich habe sowieso ein Problem damit, auf so schönes Papier zu schreiben - Schmierzettel verursachen mir geringere Hemmungen ;-D
    Ganz liebe rostrosige Wochenend-Grüße!
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/09/alles-einem-tag-natur-und-historie-in.html

  • #10

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 27 September 2020 11:29)

    Hallo Mädels,
    stimmt, sie sehen schick aus ;) aber muss man immer auf einen schicken Notizblock schreiben ? Ich werde natürlich meine Blöcke an meine Eltern verschenken, weil die schreiben auch sehr viel und ich gönne ihnen mal was schönes :D LG Katrin

  • #11

    Marie von Fausba (Sonntag, 27 September 2020 16:12)

    Liebe Katrin,
    ich gehe bei fast jedem Einkauf nur mit Einkaufszettel los.
    Ich hasse es zu Hause zu merken das ich die Hälfte vergessen habe.
    Liebe Grüße sendet Marie

  • #12

    Katrin testet für Euch (Montag, 28 September 2020 11:29)

    Liebe Marie,
    wir gehen auch nur mit Einkaufszettel, aber und an kommt doch noch was extra dazu ;)
    Lieben Grüße Katrin

  • #13

    Isabella (Dienstag, 29 September 2020 23:00)

    Hallo meine Liebe,

    das ist ein super Beitrag, der Terminplaner ist richtig stylisch;))

    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

  • #14

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 30 September 2020 11:11)

    Hallo Isa,
    da gebe ich Dir recht, die sehen richtig gut aus ;) und da machen Notizen richtig Spaß darauf :D
    LG Katrin

  • #15

    Lippenstift-und-Butterbrot (Samstag, 10 Oktober 2020 12:42)

    Hallo Katrin.
    Zu Hause habe ich viele lose fliegende Blätter und wenn ich einkaufen gehe vor Corona mein Handy und jetzt halt auch einen Zettel. Damit komme ich gut aus, auch wenn deine Blöcke mehr Ordnung bringen.
    LG Sabine

  • #16

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 11 Oktober 2020 11:17)

    Hallo Sabine,
    die Zettelwirtschaft hatte ich auch, das Handy nehme ich nicht, weil ich es nicht ständig bei mir habe ;) LG Katrin