NATURACEREAL - Knäckebrot Sesam/Quinoa  NATURACEREAL - Quinoa Fertiggericht

Testbericht by Katrin testet für Euch und Andreas - Anzeige -                        

Roggenvollkorn-Knäckebrot mit Sesam - Test Katrin

 

Du liebst Knäckebrot genau wie ich zu jeder Tageszeit, aber möchtest auch gute Qualität und das volle Korn aus der Natur - ich glaube dann bietet NATURACEREAL genau das Richtige an!

 

Da ich so begeistert von den Produkten bin, möchte ich Euch zwei Knäckebrote vorstellen. Das Eine mit Sesam und das Andere mit Quinoa - na das klingt doch schon mal total lecker oder ?

 

 

Packungsgröße: 250 g - ca. 25 Scheiben

Preis: 1,45 Euro

Kaufen: NATURACEREAL

 

Was ist drin?

 

Zutaten: Roggenvollkornmehl*, Sesam (10 %)*, Speisesalz. *Korn aus kontrolliertem Anbau

 

100 % Roggenvollkorn im Getreideanteil
15 % Ballaststoffe


Kann Spuren von Magermilchpulver enthalten.

Ohne Hefe gebacken - Kühl und trocken lagern.

 

 

Nährwert per 100 g

 

NATURACEREAL Tradition

 

NATURACEREAL beschreibt ungefähr das Knäckebrot so :

 

Eine lange Tradition des Unternehmens, die Leidenschaft zum Backen und viel Erfahrung stecken in dem knusprig-aromatischen Geschmack des Knäckebrotes.

 

Es werden nur die beste Rohstoffe von ausgewählter Lieferanten ausgewählt. Die Roggenvermahlung wir in eigener Mühle gemahlen in einem ganz traditionellen Backverfahren, welches garantiert stets die höchste Qualität bringt und für ein unverwechselbaren Knäcke-Genuss führt.

 

Sieht doch schon mal lecker aus oder ?

 

Das Knäckebrot ist knusprig, schmeckt wirklich angenehm aromatisch mit einem angenehmen Hauch von Sesam. Der Anteil von Sesam ist genau richtig und überlädt nicht das Knäckebrot !

 

Ich habe das Knäckebrot zum Abendbrot genossen und konnte trotz Belag immer noch diesen angenehmen aromatischen Geschmack des Roggenvollkorns heraus geschmeckt.

 

Einfach nur lecker !

 

Sesam liebe ich, besonders wenn es irgendwo verbacken ist, daher wie gesagt, bin ich total von diesem Knäckebrot begeistert und empfehle es Euch gerne weiter!

 

 Empfehlung Insgesamt: 100 %

⭐⭐⭐⭐⭐sehr gut

 


Roggenvollkorn-Knäckebrot mit Quinoa - Test Katrin

 

Packungsgröße: 250 g - ca. 25 Scheiben

Preis: 1,45 Euro

Kaufen: NATURACEREAL

 

 

Zutaten: Roggenvollkornmehl*, Quinoa (8%)*, Speisesalz. *Korn aus kontrolliertem Anbau

 

100 % Roggenvollkorn im Getreideanteil
15 % Ballaststoffe


Kann Spuren von Magermilchpulver enthalten.

Ohne Hefe gebacken - Kühl und trocken lagern.

 

 

Nährwert per 100 g

 

 

Das Knäckebrot ist auch hier angenehm knusprig und durch das Roggenvollkornmehl werden die Knäckebrote von NATURACERAEL sehr schmackhaft. Abgerundet werden sie mit Sesam, Quinao oder Chia Samen (anderer Bericht) und ich persönlich kann sagen, alle drei Sorten, die ich ausprobieren durfte, sind herzhaft und bekömmlich.

 

Ich habe sie meistens Abends gegessen und ich war mit ein- bis zwei Scheiben satt, sie enthalten wenig Fett und wenig Zucker, weil das möchte ich auch nicht in einem guten Knäckebrot vorfinden. Die Knäckebrote sind alle für eine Diät geeignet und sind dazu noch vegetarisch !

 

Ich empfehle die Knäckebrote sehr gern weiter und werde sie selbst auch weiter konsumieren ! ⭐⭐⭐⭐⭐sehr gut

 


Live Quinoa Fertiggericht mit Reis - Test Andreas

 

Selbst ich (Andreas) greife ab und an mal zu Fertiggerichten, aber ich achte dann schon auf Qualität und gute Zutaten. Ich finde wenn man auf so etwas zurückgreift, weil man viell. nicht immer die Zeit oder auch mal keine Lust hat etwas selbst zu kochen, dann sollte man dennoch auf Ausgewogenheit achten !

 

Quinoa ist sehr gesund, ein Urkorn und wurde schon von den Inkas gegessen. Es liefert sehr viel Eiweiß und kann auch für eine Diät verwendet werden !

 

 

Menge: 250 g

Preis: 2,95 Euro

Kaufen: NATURACEREAL

 

Gebrauchshinweise: Fertiggericht für Mikrowelle oder Pfanne

 

Nährwert pro 100 g

 

 

Zutaten: Wasser, vorgekochter Reis, weißer Quinoa, roter Quinoa, schwarzer Quinoa, natives Olivenöl, rote Zwiebeln, Salz, Knoblauch, Soja Lezithin.

 

Besonderheit: Glutenfrei, Vegetarisch, Ohne Konservierungsstoffe

 

 

  • 100 % vegetarisch
  • glutenfrei
  • natürliches Eiweiß
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne künstliche Farb- und Aromastoffe

 

 

Ich habe das Quinoa Fertiggericht mit Reis in der Mikrowelle erwärmt, dazu einfach zuerst den Beutel oben an einer Ecke ca. 2 cm aufreissen, damit am Ende das Ganze nicht zerplatzt, denn durch die Wärme die im Inneren erzeugt wird, entsteht ein Druck und der muss nach draussen, daher sollte man hier z.B. aufreißen oder manchmal mit der Gabel kleine Löcher hinein stechen !

 

 

Anschließend auf einen Teller legen und bei 600 Watt für ca. 2 min. aufwärmen. Den Beutel nach dem Erwärmen ganz aufreissen und schön auf dem Teller anrichten - Guten Appetit !

 

Die Zusammenstellung der einzelnen Zutaten, der Quinao mit dem Reis und dem Hauch von Knoblauch komponieren sehr gut miteinander.

 

Gesamtbewertung zu den Produkten von NATURACEREAL

Alle Produkte von NATURACEREAL haben uns überzeugt im Geschmack, Aussehen und Zutaten.  Was uns aber zusätzlich gefällt, ist die Tatsache, dass es ohne Konservierungsstoffe, sowie ohne künstliche Farb- und Aromastoffe hergestellt wurde. Klasse, wir sind begeistert !

 

Sie weisen ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis auf, was sich jeder leisten und dadurch öfters mal genießen kann. ⭐⭐⭐⭐⭐sehr gut

 

Ich möchte mich ganz lieb bei naturacereal.de - VM Trading GmbH, Industriestraße 10 in 91637 Wörnitz für die leckere Testmöglichkeit bedanken.

 

Viell.auch Interessant:

Wie findet Ihr diese Produkte ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Sabine Topf (Sonntag, 10 April 2016 18:53)

    Hallo Katrin,

    heute kann ich einmal mit dir mithalten, denn dieses Knäcke habe ich auch und werde mir gleich eines zum Abendessen lecker zubereiten :)

    Ich kann nur bestätigen, sehr sehr lecker und auch noch gesund dazu.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #2

    Katrin (Sonntag, 10 April 2016 19:20)

    Hallo Sabine,

    cool ;) lass es Dir schmecken, dann esse ich auch gleich eins !

    LG Katrin

  • #3

    Orange Diamond (Sonntag, 10 April 2016 20:17)

    Hallo Katrin,
    vielen Dank für die Vorstellung! Das Knäckebrot muss ich unbedingt probieren. Quinoa habe ich auch noch zu Hause. Eine Alternative, als Fertiggericht hört sich auch sehr gut an!

    Liebe Grüße,
    Alex.

  • #4

    Mihaela (Montag, 11 April 2016 09:22)

    Hallo Katrin,

    das Knäckebrot hat es mir angetan - vor allem meine Kids essen sehr, sehr gerne Knäckebrot und da achte ich sehr auf die Qualität.

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • #5

    Katrin (Montag, 11 April 2016 09:36)

    Hallo Alex und Mihaela,

    das Knäckebrot ist der Hammer ;) ich genieße es jeder Abend und vertrage es sehr gut. Ihr müsst wirklich mal probieren ;)

    LG Katrin

  • #6

    Tati (Montag, 11 April 2016 15:55)

    Huhu Katrin,

    ich sehe schon, wenn ich besonderes Knäckebrot & Co. suche, dann kann ich dich um Rat fragen, du bist echt eine Expertin. :-)

    Ich liebe Sesam und das Fertiggericht würde mich auch reizen. Lieben Dank für den Tipp.

    Sonnige Grüße - Tati

  • #7

    Katrin (Montag, 11 April 2016 16:28)

    Hallo Tati,

    vielen Dank ;) ich liebe Knäckebrot und es ist auch super gesund !

    LG Katrin

  • #8

    Romy Matthias (Montag, 11 April 2016 20:13)

    Knäckebrot kommt bei uns auch sehr oft auf den Tisch. Wir nutzen die Marke Burger, wohnen ja gleich um die Ecke vom Werk ;-) LG Romy

  • #9

    Katrin (Montag, 11 April 2016 20:16)

    Hallo Romy,

    da bekommt Ihr sie bestimmt etwas preisgünstiger, weil es ab Werk ist ;) cool , dann würde ich auch immer da kaufen !

    LG Katrin

  • #10

    Leane (Donnerstag, 14 April 2016 06:45)

    Knäckebrot essen wir hier auch gerne
    LG Leane

  • #11

    Katrin (Donnerstag, 14 April 2016 06:55)

    Guten Morgen Leane,

    das ist schön ;) da freu ich mich.

    LG Katrin

  • #12

    Lucy (Samstag, 16 April 2016 19:30)

    Das klingt sehr gut und sieht lecker aus.
    Ich habe letztens Mal ein Quinoabrot gebacken und Quinoaburger gemacht und finde es richtig lecker

  • #13

    Katrin (Sonntag, 17 April 2016 19:11)

    Hallo Lucy,

    es ist wirklich lecker ;) Quinoa ist einfach super !

    LG Katrin

  • #14

    wir-testen (Sonntag, 24 April 2016 10:18)

    Quinoa essen wir auch sehr gerne und Knäckebrot mag ich sowieso sehr gerne! Viele Grüße

  • #15

    Victor Prisyazhnoy (Dienstag, 17 Mai 2016 13:24)

    Sehr schöner Testbericht