· 

Kneipp Körperpflege - Naturkompetenz?

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                     

Kneipp. Wirkt. Natürlich ?

Kneipp bereichert sein Sortiment mit zwei weiteren Produkten in seiner Pflegeserie, die Haut und Wohlbefinden stärken sollen - Finden wir es heraus ?!

 

 

Kneipp sagt: Die Kneipp Naturkompetenz ist zentraler Bestandteil unserer einzigartigen Unternehmensphilosophie in enger Kooperation mit externen, namhaften Wissenschaftlern der verschiedensten Disziplinen, darunter Experten der Dermatologie, Allergologie, Mikrobiologie, Aromakologie, Psychophysiologie und Phytopharmakologie.

 

Kneipp - Schaum-Pflegelotion Blütenzauber

„Blütenzart“ – soll die natürliche Schönheit Deiner Haut ganz sanft umschmeicheln und Dir die Pflege bringen, die sie benötigt.

 

Der reichhaltige Pflegeschaum ver- wöhnt die Haut, zieht schnell ein, ist sehr ergiebig und versorgt sie nachhaltig mit Feuchtigkeit. Die natürlichen Öle schenken ein gepflegtes Hautgefühl.

Kneipp bringt mit einem samtig-weichen Schaum eine schnelle Abhilfe für die pflegebedürftige Haut. Nach dem Duschen oder Baden bekommt Deine Haut jetzt die neuen Schaum-Pflegelotionen zu spüren.

*Propylene Glycol und Methylpropanediol - Lösungsmittel, (chemisch) nichts für Naturprodukte.


 

Ich habe es einmalig nach einem ausgiebigen Bad auf meine Beine aufgetragen, weil wir sehr kalkreiches Wasser haben und meine Haut dadurch ständig trocken ist. Der Schaum hat meine Haut langanhaltend gepflegt, aber auf Grund der Inhaltsstoffe werde ich es nicht wieder zur Anwendung bringen!

 

Sobald ich eine Nachtesterin finde, die sich dieses Produkts annimmt, werde ich gern noch eine Ergänzung hierzu schreiben !

 

Die Schaum-Pflegelotion Blütenzauber befindet sich in einer 200 ml Sprühflasche und kostet 6,99 Euro.

 

Empfehlung Pflege: ist gut

Empfehlung Inhaltsstoffe: nein

⭐⭐⭐❸ befriedigend

 


Kneipp® Arnika Franzbranntwein

 

Das Kneipp® Arnika Franzbranntwein Spray mit wertvollem Arnika-Extrakt und ätherischen Ölen aus Latschenkiefer, Fichte, Tanne und Orange wirkt wohltuend:

 

  • bei Sport und Muskelkater
  • zur Erfrischung bei Hitze und Müdigkeit
  • nach körperlichen Aktivitäten

Anwendungshinweise

Etwa 10 Sprühstöße auf die gewünschte Stelle sprühen und leicht einmassieren.

*PEG-40 - Tensid, nicht für Naturprodukte. Diese Stoffe können die Haut durchlässiger machen und Schadstoffe in den Körper einschleusen.


 

Das Spray wirkt nach körperlicher Betätigung und fördert die Durchblutung. Enthält Latschenkieferöl und Arnika, welche einen kühlenden Effekt bringen und die müden Beinen erfrischen.

 

Ich habe das Produkt auf meine Beine aufgetragen, weil sich Krampfadern *schäm ... durch Tabletteneinnahme entwickelt haben. Die Pflege ist nicht schlecht, dass wäre gelogen, aber durch das PEG werde ich es nicht wieder anwenden und habe es nur zu Testzwecken benutzt !

 

Das Kneipp® Arnika Franzbranntwein befindet sich in einer 150 ml Sprayflasche und kostet 4,49 Euro.

 

Sollte ich auch für dieses Produkt eine Nachtesterin finden, werde ich auch hier gern ein paar ergänzende Worte dazu schreiben !

 

Empfehlung Pflege: ist gut

Empfehlung Inhaltsstoffe: nein

⭐⭐⭐❸ befriedigend

 

Vielleicht erlebe ich noch die Zeit, wo Kneipp nur noch ganz natürlich seine Produkte herstellt - auf jeden Fall bin ich dabei und die Hoffnung bleibt bestehen ! Vielen Dank für die kostenlose und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte.

 

Kennt Ihr schon die zwei Körperpflegeprodukte ? 

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Tati (Montag, 06 Juni 2016 09:18)

    Guten Morgen du Liebe,

    ui, du bist aber streng, was die Inhaltsstoffe angeht. ;) Mir gefallen beide Produkte richtig gut. Es gibt gewisse Inhaltsstoffe, bei denen werde ich richtig sauer, aber diese hier sind noch im Rahmen, also für mich. :)

    Da ich mich momentan endlich wieder (wurde auch Zeit) ein wenig sportlich betätige, kommt das Spray gerade richtig. Mein Beitrag folgt noch.

    Komm gut in die neue Woche - herzliche Grüße - Tati

  • #2

    Katrin (Montag, 06 Juni 2016 09:41)

    Guten Morgen Tati,

    ja, da ich teilweise allergisch bin und auch so diese Inhaltsstoffe nicht mag :( bin ich streng :P ... aber Wirkung ist nicht schlecht, werde dennoch eine Nachtesterin suchen ! Cool, ich wünsche Dir viel Spaß beim Sportlern ;)

    LG und Dir auch einen schönen Wochenstart
    Katrin

  • #3

    FaBa - Familie aus Bamberg (Montag, 06 Juni 2016 16:42)

    Die Schaumlotion und das Spray hören sich interessant an.
    Wir haben eine andere Sorte der Schaumlotion und sind schon sehr gespannt.
    Grüße Marie

  • #4

    Katrin (Montag, 06 Juni 2016 20:42)

    Hallo Marie,

    bin schon gespannt auf Deinen Bericht :) VG Katrin

  • #5

    Sabine Topf (Dienstag, 07 Juni 2016 19:35)

    Hi Katrin,

    ich habe Kneipp auch immer im Hinterkopf, dass das gute und hochwertige Produkte sind. Aber wie du schon sagst, stimmen die Inhaltsstoffe leider oft nicht. Und dabei bin ich schon gar nicht päpstlicher als der Papst, aber PEG geht gar nicht.

    Danke für den schönen Bericht und liebe Grüße
    Sabine

  • #6

    Katrin (Dienstag, 07 Juni 2016 20:23)

    Hallo Sabine,

    Danke für Deinen Kommentar und ich bin irgendwo schon enttäuscht, weil es geht besser, denn es gibt schon gute Produkte bei Kneipp ohne PEG und Co.

    LG und schönen Abend
    Katrin

  • #7

    Leane (Dienstag, 07 Juni 2016 21:51)

    Danke für deinen genialen Bericht und ich geb dir recht, das es von den Inhaltsstoffen besser geht, ich probiere die pflegemouse wachgeküsst und muss sagen der Duft bleibt nicht lang
    LG Leane

  • #8

    Katrin (Dienstag, 07 Juni 2016 22:21)

    Hallo Leane,

    schade eigentlich, aber viell. überrascht uns Kneipp ja noch ... ;) Alles wird besser !

    LG Katrin

  • #9

    Orange Diamond (Mittwoch, 08 Juni 2016 19:58)

    Hallo Katrin,
    ich habe zum ersten Mal Kneipp-Produkte zu Hause und wenn ich mir die Sachen nicht aufs Gesicht schmiere, sind mir die Inhaltsstoffe weniger wichtig! Ich bin auch sehr gespannt, wie mir die Produkte gefallen werden.

    Liebe Grüße,
    Alex.

  • #10

    Katrin (Mittwoch, 08 Juni 2016 20:23)

    Hallo Alex,

    ich möchte sie am ganzen Körper nicht haben :( ... meine Haut ist auch zusätzlich empfindlich ! LG Katrin

  • #11

    Nicole (Sonntag, 12 Juni 2016 10:30)

    Kneipp finde ich eigentlich gut aber die Firma sollte mehr auf die Inhaltsstoffe achten... Das Franz-Branttwei-Spray habe ich gestern auch bekommen. Gerne schreibe ich Dir etwas dazu, nachdem ich es getestet habe ...

  • #12

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 12 Juni 2016 13:01)

    Früher fand ich Kneipp auch immer total spitze, aber seid dem ich dann mich mehr damit beschäftigt habe :( war ich nur noch enttäuscht !

    Du kannst gern Deine Erfahrungen den Lesern hier mitteilen, das wäre toll, weil jeder darf seine Meinung haben !

    LG Katrin

  • #13

    BluemchenskleineWelt (Sonntag, 19 Juni 2016 15:18)

    Ich habe ehrlichgesagt bis vor kurzem sehr wenig auf Inhaltsstoffe geachtet, aber gerade die Marke Kneipp verbindet man eigentlich mit "Natürlicher Kosmetik"....

    Ich merke einfach selbst, dass ich einige Produkte, welche nicht empfehlenswerte Inhaltsstoffe enthalten nicht wirklich gut vertrage. Vor allem im Gesicht habe ich echt sehr sensible & emfpindliche Haut.
    Liebe Grüße Caro

  • #14

    Katrin (Sonntag, 19 Juni 2016 19:44)

    Hallo Caro,

    genau dieses Problem habe ich auch :( Ich bekomme rote Haut sobald ich bestimmt Produkte auftrage !

    LG Katrin