· 

Kräuter und Co. brauchen wenig Platz

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                            

Kräuter, Gemüse und Co. im Hochbeet

 

Kräuter, Gemüse und Co. lassen sich nicht nur im Garten anpflanzen, sondern auch auf dem Balkon oder einem kleinem Hof und dabei benötigen sie nicht mal viel Platz, denn schon auf kleinstem Raum kann man diese Pflanzen anbauen. 

 

Dazu habe ich mir drei Hochbeete und ein paar Pflanztaschen und Pflanzenkübel für Kartoffeln und Zucchini aufgestellt und hingehängt. In den Hochbeeten habe ich Salat, Tomaten, Gurken, Minze, Liebstöckel, Zitronenmelisse, Petersilie und Kapuzinerkresse.

 

 

 

Da verschiedene Pflanzen nicht viele Ansprüche stellen und sie entweder einen sonnigen oder halbschattigen Platz benötigen, ist dieser schnell auch auf einem Balkon oder Hof gefunden. Mit ein paar wenigen Handgriffen zaubert man sich eine schöne grüne gesunde Ecke auf dem Balkon oder Hof.

 

Das Einzige was man beachten sollte ist, Pflanzen mit ähnlichen Ansprüchen zusammenzustellen. (Sonne oder Schatten, viel Wasser oder mäßige Wassergabe) Bei diesem Thema habe ich mich natürlich erst schlau im Internet gemacht 😉

 

 

Meine Pflanzen (Gemüse, Kräuter und Co.) gedeihen wunderbar, aber wenn es regnet, dann muss ich sie etwas mehr schützen (Sonnenschirm), als wenn sie im Garten angebaut werden. Im Beet kann das Wasser immer versickern, im Hochbeet natürlich nur ein gewisser Teil, weil ansonsten die Wurzeln verfaulen können.

 

 

Langsam beginnt die Ernte, wenn auch noch nicht so viel, aber für zwei Personen reicht es 😁 Nach und nach wird alles erntereif sein und ich überlege, wie ich das Ganze im nächsten Jahr noch besser nutzen kann und werde auch das eine oder andere neue Pflänzchen ausprobieren. 😎

 

 

Ihr seht, man benötigt nicht viel Platz und kann doch etwas anbauen, denn dann weiß man was man hat und es schmeckt auch besser oder ?

 

 

 

Natürlich habe ich die Insekten auch nicht vergessen und habe auch da ein paar insektenfreundliche Blumen verteilt, weil mir auch die Bienen und Co. am Herzen liegen.

 

 

Wie läuft es in Eurem Garten ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 17
  • #1

    Susi Müller (Sonntag, 07 Juni 2020 18:37)

    Hallo Katrin,
    du hast Recht, viel Platz benötigt man wirklich nicht und es sieht sehr lecker bei dir aus, da kannst du ja bald viel ernten ;) Wir haben einen Garten und bauen auch sehr viel selber an.
    LG Susi

  • #2

    Romy Matthias (Sonntag, 07 Juni 2020 20:19)

    Sieht toll aus, macht Spaß und schmeckt auch viel besser. LG Romy

  • #3

    Katrin (Sonntag, 07 Juni 2020 21:01)

    Hallo Katrin,
    Ja bei mir sieht es so ähnlich aus. Ich bin auch so verrückt, nur Salat hab ich noch nicht gemacht.
    Liebe Grüße katrin

  • #4

    Magische Farbwelt (Montag, 08 Juni 2020 06:48)

    Guten Morgen Katrin, das ist so toll. Wir haben zwar auch ein Hochbeet, doch ich säe immer tatsächlich nur Pflanzenfür die Insekten aus. Letztes Jahr hatten wir zum Beispiel ganz viele Kohlweißlingsraupen, die sich voll gefressen haben und sich dann bei uns zu Schmetterlingen verpuppt haben. Das war irgendwie total faszinierend. Ich wünsche Dir eine schönes Woche. Liebe Grüße Jana

  • #5

    Margit (Montag, 08 Juni 2020 10:41)

    Sieht toll aus, schmeckt auch viel besser. LG Margit


  • #6

    Tati (Montag, 08 Juni 2020 14:46)

    Huhu Katrin,

    ach wat schön, schaut richtig toll aus bei dir. Gefällt mir! Im Garten grünt und blüht es bei uns, den Balkon habe ich dieses Jahr nicht großartig bepflanzt, letztes Jahr ist mir bei der großen Hitze trotz aller Bemühungen alles verdörrt. Dieses Jahr mag ich mir die Arbeit nicht machen, aber wir sitzen eh meist im Garten. :)

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße, Tati

  • #7

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 09 Juni 2020 09:01)

    Hallo Mädels,
    etwas Eigenes zu ernten macht Spaß und schmeckt auch wirklich viel besser. OK, manches macht vielleicht mehr arbeiten, aber das ist es wert. Nächstes Jahr will ich dennoch vieles anders machen. �
    LG Katrin

  • #8

    Leane (Donnerstag, 11 Juni 2020 08:53)

    Wow , sieht Klasse aus und frisches aus dem Garten schmeckt immer besser.
    LG Leane

  • #9

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 11 Juni 2020 09:06)

    Hallo Leane,
    da hast Du recht ;) und es macht viel Spaß, ist gesünder *lach und ist ein schönes Hobby !
    LG Katrin

  • #10

    Rahel (Donnerstag, 11 Juni 2020 19:18)

    Das sieht toll aus. Sobald wir einen Garten haben, wollen wir auch Kräuter und Tomaten anpflanzen. LG, Rahel

  • #11

    Traude Rostrose (Freitag, 12 Juni 2020 18:46)

    Liebe Katrin,
    richtig gut finde ich deine Minihochbeete. Die wären auch was für den Balkon meiner Tochter. Ich wünsch dir eine gute Ernte!
    Herzliche rostrosige Grüße und ein schönes Wochenende!
    Traude ���������
    https://rostrose.blogspot.com/2020/06/was-ich-euch-vom-mai-noch-schuldig-bin.html

  • #12

    Marie von Fausba (Samstag, 13 Juni 2020 12:30)

    Liebe Katrin,
    deine Kräuteroase sieht ja klasse aus.
    Leider haben wir nicht sehr viel Platz.
    Liebe Grüße sendet Marie

  • #13

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 14 Juni 2020 07:47)

    Hallo Mädels,
    ein Plätzchen für Kräuter findet man immer ;) und man hat sie immer schnell zu Hand.
    LG und schönen Sonntag
    Katrin

  • #14

    Traude Rostrose (Freitag, 19 Juni 2020 23:20)

    Liebe Katrin, heute waren wir bei einer Freundin im Garten, die ähnliche Hochbeete hat wie du, dort gedeiht auch sehr viel Leckeres. Ist wirklich immer wieder klasse zu sehen, auf wie kleinem Raum man einen richtig feinen Gemüse- und Kräutergarten anlegen kann!
    Herzliche rostrosige Abendgrüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/06/wir-feiern-wieder-mit-freunden.html

  • #15

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 21 Juni 2020 10:20)

    Hallo Traude,
    da hast Du recht und es macht auch da Spaß :)
    LG Katrin

  • #16

    Keto Liebe (Donnerstag, 02 Juli 2020 11:35)

    Das sieht ja klasse aus! Es geht nichts über eigenes Gemüse.
    LG Claudia

  • #17

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 02 Juli 2020 14:08)

    Hallo Claudia,
    da hast Du recht ;) - ich freue mich über jede Ernte :D
    Vielen Dank und lieben Gruß
    Katrin