LETS BANDS - Love your Body

Testbericht by Katrin testet für Euch  - Anzeige -                                                 

Shape your body - power set LADY

Ein ganz neues DU! Das powerset für die Frau liefert neben den drei Bändern in Pink, Lila und Rosa, ein effektives und knackiges 4-Wochen-Trainingsprogramm mit Zugang zu unserem Online-Training.

 

 

Das ganze Set kommt in einer Papprolle und die Bänder befinden sich in einem Netz, so kann man es auch schnell mal mitnehmen - also es ist gut in der Sport- oder einer Reisetasche zu verstauen. Super !

 

 

Inhalt: 3x powerbands MINI (rosa, pink, lila) und zwei Armbändern

Preis: UVP 24,99 Euro

Kaufen: hier

 

 

  • Gezielt und effektiv an die Problemzonen
  • Überall und jederzeit flexibel einsetzbar
  • Altersunabhängig und für jedes Fitnesslevel

Mit dem neuen Lady Set von Let’s Bands kann jede Frau, in jedem Alter ihre Fitness individuell steigern und ihren Körper mit effektiven und kurzen Programmen formen. Damit macht man nicht nur optisch eine gute Figur, sondern bringt den Körper auch noch richtig in Form.

 

Quelle: letsbands.com
Quelle: letsbands.com

 

Let's Bands Aussage: Unsere Workouts sind kurz und knackig gehalten, damit sie optimal in den Alltag integriert werden können. Denn der Fokus liegt auch hier bei maximalem Erfolg in kurzer Zeit. In kompakten Power-Sessions kann die Frau von heute ihren Körper straffen und den Kalorienverbrauch ankurbeln. Ein motivierendes Quickstart-Workout-Poster und zwei Armbänder, die einen an das Training erinnern sollen, runden das einzigartige Set ab.

 

Probe aufs Exempel

 

Früher bin  ich zum Fitness, Muskelaufbautraining und Tae-Kwon-Do gegangen, aber durch ein paar körperlichen Defizite, die sich seit Jahren eingeschlichen haben, kann ich diese sportlichen Aktivitäten vergessen und meine Orthopädin meint, ich solle rhythmische Sportgymnastik machen *lach... das wäre das Beste für mich - na toll, wie alt bin ich denn !

 

Auf der mitgelieferten Übungsanleitung sieht alles mal wieder super einfach aus, kommt daher, weil die Frau die diese Übungen zeigt, garantiert kein Laie ist und zusätzlich im Training steht - dann ist das alles kein Problem !

 

 

Ich bin der Meinung, wer nicht immer Sport treibt  oder ungeübt ist, der sollte bevor er solche Bänder nutzt, ein Gespräch mit seinem Hausarzt oder Orthopäden tätigen.

 

Sport ist nicht immer gleich gut, denn man kann da auch sehr viel falsch machen, zumindest, wenn man zur Zeit keinen Sport treibt - Rücken oder andere Probleme hat.

 

Quelle: youtube.com - letsbands

 

Quelle: letsbands.com
Quelle: letsbands.com

 

Na gut probieren wollte ich natürlich die Bänder dann doch schon mal, um ein Aussage darüber leisten zu können, weil wenn ich sage ein Produkt ist gut, dann muss ich auch dahinter stehen.

 

Ihr kauft am Ende die Bänder und sagt, also Katrin, was Du da schreibst, das stimmt doch gar nicht und das möchte ich nicht!

 

Quelle: letsbands.com
Quelle: letsbands.com

 

Für mich waren die Bänder zu straff und daher ging es natürlich etwas schwer. Ich bin der Meinung, wenn man z.Zeit als untrainierte Person unter Kontrolle eines Personal Trainers das Ganze anfängt, um ein gute Einleitung zu finden, dann ist das eine gute Idee, aber ohne Anleitung, kann man auch sehr viel falsch machen.

 


Fazit

 

Wie gesagt, sind sie sehr straff und man hat sehr viel Mühe sie erst einmal an den Beinen anzulegen. Ich stelle mir vor, wenn es eine Frau ist, die ein wenig mehr Gewicht hat (Sorry) die dann auch dickere Beine (Oberschenkel) hat, wird sie ein wenig Probleme haben die Bänder anzulegen, die passen dann nämlich ganz knapp :( ... man sollte schon etwas schmal sein.

 

Bei körperlichen Problemen, sind Bänder nicht unbedingt für jeden geeignet, um mal schnell abnehmen zu können oder Muskelaufbau zu betreiben, das sollte man wirklich erst mit seinem Orthopäden abklären, weil da bekommt man auch Bänder, die sind aber dann auf bestimmte körperliche Probleme abgestimmt ! Ich habe Sportbänder von meiner Orthopädin mal bekommen und diese sind halb so straff.

 

Für alle die schon sportlich fit sind, ist dies eine gute Unterstützung für Zuhause, im Büro und für unterwegs, aber für alle anderen bitte Vorsicht walten lassen !

 

Empfehlung: teilweise und nur für sportlich Aktive- oder vom Orthopäden/Person Trainer betreute Nutzer

 

Ich werde die Bänder an eine sportlich aktive Nutzerin (Leserin) weitergeben und viell. erhalte ich dann noch einmal ein Feedback.

 

Ein liebes Dankeschön geht an letsbands.com/de - Let's Bands USA Active Resistance Fitness, LLC. 540 West Ave #2114 in 33193 Miami Beach - Florida USA für die sportliche Unterstützung zum Bloggerevent #BT01PtmS.

 

Habt Ihr auch schon Sportbänder benutzt ?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Sabine Topf (Donnerstag, 28 Januar 2016 19:17)

    Das ist echt ein super Ding und sicher auch Jedem zu empfehlen. So kann man aufgrund der verschiedenen Stärken seine Kondition immer mehr steigern. Finde ich klasse.
    Leider gehöre ich bei dieser Art von Sport eher zu den "Faultieren"

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #2

    Katrin (Donnerstag, 28 Januar 2016 21:27)

    Hallo Sabine,

    durch meinen Rücken und so, bin ich ein wenig vorsichtig geworden :( ... früher hätte ich alles gemacht !

    LG und schicken Abend
    Katrin

  • #3

    Romy Matthias (Freitag, 29 Januar 2016 20:36)

    Schade, dass sie nicht in verschiedenen Größen angeboten werden, denn du hast Recht, jede Frau ist anders. LG Romy

  • #4

    Katrin (Freitag, 29 Januar 2016 21:11)

    Hallo Romy,

    ich hatte schon Schwierigkeiten die Bänder anzulegen :( ...

    LG Katrin

  • #5

    Orange Diamond (Dienstag, 02 Februar 2016 18:44)

    Heja,
    die Fitnessbänder habe ich auch zu Hause und bin begeistert!

    Liebe Grüße,
    Alex.

  • #6

    Katrin (Dienstag, 02 Februar 2016 18:50)

    Hallo Alex,

    wenn jemand Sport treibt, dann sind sie auch ok und wenn du begeistert bist, dann finde ich es gut !

    LG Katrin