· 

Wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel aus Hanf

Bericht by Katrin testet für Euch - Werbung                                                 

Unverpackt Einkaufen mit Natürlich Hanf

Nicht nur im Supermarkt und im Discounter bietet man einige Produkte unverpackt an - wie z.B. Obst und Gemüse, aber es gibt bereits auch kleine Läden, die ihr Sortiment so ausgelegt haben, dass man wirklich alles unverpackt einkaufen kann und dazu benötigt man natürlich die richtigen Beutel und Netze, sowie Gläser oder BPA freie Dosen und vieles mehr ...

 

Zitat von Natürlich Hanf: "GEWÄHRLEISTUNG UND VERSPRECHEN - Wir sind erst dann glücklich, wenn auch Du es bist. Deshalb ist unser Kundenservice bemüht Dich 100% glücklich zu machen. Kaufe Deine Premium Einkaufsbeutel JETZT um nachhaltig zu leben." 

 

Warum haben Naturlich Hanf diese Beutel ins Leben gerufen ?

 

Täglich werden in Deutschland pro Minute 10.000 Plastiktüten verbraucht - ist diese Zahl nicht erschreckend ? Das sind 5.3 Milliarden Tüten pro Jahr und jede Tüte wird im Durchschnitt dann nur 25 Minuten benutzt. Natürlich Hanf möchte die Zukunft mit uns und für unsere Nachfahren (Kinder, Enkelkinder, Urenkel...) bessern - seid Ihr dabei ?

 


Natürlich Hanf-Beutel, weil unser Planet auf uns zählt!

 

Einkaufsnetze für Obst und Gemüse habe ich Euch bereits schon einmal vorgestellt, aber wo verstaut man Produkte, die viel kleiner oder doch etwas luftdichter bis nach Hause eingepackt werden müssen - wie z.B. Brot oder Brötchen, loser Kaffee oder Kaffeebohnen, lose Nudeln, Nüsse oder Bohnen und viele weitere Lebensmittel.

 

Fakten zu den Hanf-Beuteln

  • Material: 100 Prozent natürlicher Hanf - qualitativ hochwertig, kein Plastik (BPA frei)
  • Größe: S - 20x25cm, M - 25x35cm, L - 30x45cm - passend für jeden Einkauf und das TARA (S= 25 g, M = 40 g, L = 60 g) steht auf jedem Etikett der einzelnen Beutel
  • Hersteller:Tolanko OÜ aus Estland - Unternehmensvertreter für Deutschland - Natürlich Hanf: Andreas Kofler
  • Einsatzgebiet: 
    • als Einkaufsbeutel für kleine Nahrungsmittel (Nüsse, Bohnen, Kaffee, ...)
    • zum Aufbewahren von Kartoffeln oder Zwiebeln
  • wiederverwendbar und waschbar bei 30 Grad
  • gute Alternative zu Plastikbeuteln, dadurch Vermeidung von Abfall, somit nachhaltig
  • vegan, da das Material keinen tierischen Ursprung hat
  • Qualitätsversprechen von Natürlich Hanf: bis zu einem Jahr Geld zurück
  • Preis pro Set: jeweils drei Beutel - UVP 15,95 Euro inklusive Versand  (Preis ist etwas heiß, aber liegt im Mittelfeld)

Erfahrungen und  Fazit zu den Natürlich Hanf Beuteln

Die Beutel bestehen aus einem sehr stabilen-robusten natürlichen Material und die drei Größen finde ich gut, um unterschiedliche Mengen an Lebensmitteln einzukaufen. Sie eignen sich nicht nur um die Lebensmittel zu transportieren, sondern auch verschiedene davon zu lagen. (z.B. Zwiebeln oder Kartoffeln)

 

Die Hanf-Beutel haben im Inneren saubere Doppelnähte (Safety Naht) und mit Hilfe einer geflochtenen Kordel am oberer Rand kann man sie verschließen, so dass auch immer alles sicher verstaut Zuhause ankommt.

 

Bei REWE mussten wir die Lebensmittel auf die Beutel legen, weil sie das TARA nicht in ihrem Kassensystem hatten, denn sie haben selbst Netze, die man dort kaufen kann. 

 

Ich finde es immer wieder spannend, was man alles aus der Natur (aus natürlichen Rohstoffen) herstellen kann - normal benötigen wir gar keine unnatürlichen Materialien (Kunststoff und Co.).

 

Die Idee, etwas für die Umwelt zu produzieren, finde ich gut und sage an "Natürlich Hanf" ein ganz dickes Dankeschön dafür und gebe gern 4,5 von 5 Sterne.

 

Die Testprodukte wurden mir von Natürlich Hanf kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt !

 

Was macht Ihr ,um den Plastikkonsum zu verringern ?

 ZITAT von Günther Oettinger, EU-Kommissar im Januar 2018 

"Wir produzieren, nutzen zu viele Kunststoffe, zu viel Plastik, die trotz Recycling zu Abfällen werden."

 

ZITAT von Michael Braungart, Ökodesign-Experte im April 2018

"Man hat das Plastik- und Giftproblem bisher immer als ein Thema der Moral behandelt. Dabei ist es eine Frage der Innovation: Es geht darum, bessere Materialien zu entwickeln."

 

Wir möchten einen kleinen Beitrag dazu leisten und immer mehr Kunststoff (giftiges Plaste mit BPA) verbannen. Natürlich wird uns das von heut auf morgen nicht gleich gelingen, aber einen Anfang haben wir gesetzt.

 


🍀Gewinnspiel - Natürlich Hanf Beutel Set 🍀

Teilnahmebedingungen (steht im Datenschutz ganz unten)

 

Gib einen Kommentar hier unter meinen Bericht ;) 

 

Die Teilnahme ist ab sofort möglich und endet am 29.06.2019 um 0:00 Uhr

 

Hinweise

***********************************************

+ Teilnahme ist ab 18 Jahren

+ wohnhaft in Deutschland

+ bitte pro Person nur einen Kommentar !

Fan meiner Seite auf FB !!!

 

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel seid ihr damit einverstanden, dass ich im Gewinnfall Euren Namen öffentlich bekannt geben darf. Ihr habt anschließend drei Tage Zeit um Euch bei mir zu melden, danach entfällt leider der Gewinn ! Die Daten (Anschrift) werden nur zur Versendung des Paketes von Natürlich Hanf verwendet und anschließend gelöscht, bzw. entwertet.

 

Natürlich Hanf und ich wünschen Euch viel Glück 🍀 !

Kommentar schreiben

Kommentare: 24
  • #1

    claudi Maus (Samstag, 22 Juni 2019 08:06)

    Finde ich sehr gut, da versuche ich auch gerne mein Glück.



  • #2

    Vanessa Hartling (Samstag, 22 Juni 2019 08:08)

    Ich finde das ist eine großartige Idee,ich habe immer meine Einkaufsbeutel bzw Taschen dabei wenn ich zum Einkaufen gehe

  • #3

    Susi Müller (Samstag, 22 Juni 2019 08:18)

    Guten Morgen Katrin,
    ein sehr schönes Gewinnspiel und ich finde es super, dass Du Dich so für die Umwelt einsetzt und uns immer neue Produkte zeigst. :-) Ich bin gern beim Gewinnspiel dabei.
    Lieben Gruß Susi

  • #4

    Ralf Freese (Samstag, 22 Juni 2019 10:25)

    Endlich mal etwas vernünftiges, die ganzen Plastik Tüten gehören nicht mehr gemacht. Die Rollen an der Obsttheke veleiten einen dazu, das Obst in dieser mitzunehmen.
    Es wäre gut, einfach keine mehr dort auszulegen.
    Ein guter Bericht, weiter so..

  • #5

    Petra Neis (Samstag, 22 Juni 2019 11:02)

    Ich finde Nachhaltigkeit sehr wichtig! Denn die dünnen Plastiktüten im Supermarkt sind weder gut für die Umwelt, noch praktisch, da sie schnell reißen!

  • #6

    Yasi xangelx (Samstag, 22 Juni 2019 12:18)

    Super die Idee.
    Ich liebe die beutel.
    Danke für die Chance super gewinnspiel.

  • #7

    Ute Just (Samstag, 22 Juni 2019 13:15)

    Die Idee an sich finde ich toll, doch warum müssen die Beutel gleich so teuer sein? Versuche deshalb mein Glück, da es mir nicht möglich ist, diese Beutel zu kaufen. Danke für die Chance <3

  • #8

    Manuela Candal (Samstag, 22 Juni 2019 13:49)

    Bin gerne dabei!
    Lg
    Manu

  • #9

    Karin Schuster (Sonntag, 23 Juni 2019 08:32)

    Hallo Katrin,
    schade das immer alles so teuer ist, aber da ich mich auch für die Umwelt stark machen möchte, bin ich gern beim Gewinnspiel dabei. LG Karin

  • #10

    Bärbel K. (Sonntag, 23 Juni 2019 08:44)

    Toller Bericht und die Beutel gefallen mir auch sehr gut, daher hüpfe ich in den Lostopf :-) LG Bärbel

  • #11

    Ute L. (Sonntag, 23 Juni 2019 12:33)

    ein toller Gewinn, auch für die Umwelt, dann gäbe es keine Ausreden mehr für mich

  • #12

    Romy Matthias (Sonntag, 23 Juni 2019 20:01)

    Wirklich sehr praktisch und man vermeidet Müll. Sollte jeder nutzen. LG Romy

  • #13

    Evelin Fischer (Sonntag, 23 Juni 2019 22:46)

    Stoffbeutel statt Plastiktüte mit zum.einkaufen nehmen, Tupperdose mitnehmen für Wurst und Fleisch und Brot usw im Römertopf aufbewahren.

  • #14

    IcefeeTestet (Montag, 24 Juni 2019 11:40)

    Hallo Katrin,
    Ich benutze mittlerweile nur noch Wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel . Danke für deinen ausführlichen Bericht, dein Gewinnspiel habe ich gerne auf meiner Seite geteilt .
    Liebe Grüße Katrin

  • #15

    Evelyn L. (Montag, 24 Juni 2019)

    Ich finde es toll, wie man mit und in der Natur leben kann. Wunderbar diese Beutel aus Hanf. Ich habe mir schon einen aus einem alten T-Shirt genäht. Würde mich freuen, auch einen aus Hanf zu gewinnen. Lieben Dank für das tolle Gewinnspiel.

  • #16

    Nadine Wagner (Montag, 24 Juni 2019 12:44)

    Das ist eine tolle Sache...Müll vermeiden kann so einfach sein :o)

  • #17

    Traude Rostrose (Montag, 24 Juni 2019 14:35)

    Liebe Katrin,
    bei unserem Spar haben sie auch keine Tara-Taste, aber sie haben ganz, ganz leichte wiederverwendbare Beutel verkauft, auf die man die Preisetiketten kleben kann. Die haben wir natürlich genommen. Und bei unserem Hofladen haben sie Papiertüten, die ich immer wieder verwendet. Hanf ist auf jeden Fall eine tolle Alternative, denn beim Anbau von Hanf kommt man gut ohne Pestizide und mit viel weniger Wasser als z.B. beim Baumwollanbau aus. Ich habe inzwischen auch Kleidungsstücke aus Hanf, aber leider gibt es da noch sehr wenige Anbieter.
    Hab eine schöne neue Woche!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/06/von-mohnblumen-holunderbluten-phil-und.html
    PS: Beim Giveaway bin ich nicht dabei, da 1.) Österreich und 2.) eh schon Beutel in meinem Besitz ;-)

  • #18

    Lippenstift-und-Butterbrot (Mittwoch, 26 Juni 2019 14:26)

    Liebe Katrin.
    Hanf ist wirklich eine ganz tolle Alternative zu den Plastetütchen. Wir nehmen die Tütchen vom Rewe und das in jedem Geschäft. Ist schon ein kleiner Weg in die richtige Richtung... doch die Plastetütchen liegen trotzdem noch da. Außerdem sind die wiederverwertbaren auch nicht sooo umweltfreundlich.
    LG Sabine

  • #19

    nicky pützer (Mittwoch, 26 Juni 2019 23:11)

    wow...ich nehmen schon lange keine Händchentüten mehr...aba immer mit Omas Kopfkissenbezug einkaufen...ist schon blöd...man wird immer so komisch angeschaut... lg Nicky

  • #20

    Silvana Bruehl (Freitag, 28 Juni 2019 23:25)

    Superklasse. Eine tolle Erfindung. Danke für die schöne Gewinnchance. ��❤️

  • #21

    Tati (Montag, 01 Juli 2019 09:05)

    Huhu Katrin,

    klasse! Ich hoffe, dass langsam wirklich ein Umdenken beginnt, so kann es nicht weitergehen mit dem Produzieren von Plastikmüll & Co.

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße - Tati

  • #22

    Katrin testet für Euch (Montag, 01 Juli 2019 09:17)

    Hallo Tati,
    ja ein Umdenken ist wirklich von Nöten und das nicht erst in eine paar Jahren !
    LG Katrin

  • #23

    Marie von Fausba (Dienstag, 02 Juli 2019 20:34)

    Liebe Katrin,
    die wiederverwendbaren Taschen sind super.
    Wir haben einige Baumwolltaschen bei uns im auto.
    Liebe Grüße sendet Marie

  • #24

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 03 Juli 2019 13:15)

    Hallo Marie,
    Baumwollbeutel haben wir auch immer im Auto und nehmen kein Plastik mehr :)
    LG Katrin