· 

AQUA Technology - die neue Dimension von Sauberkeit für Allergiker und alle die, die es sauber mögen !

Testbericht by Katrin testet für Euch und Andreas - Werbung -  


Thomas - Made in Germany

 

Die Produkte des Familienunternehmens THOMAS, wie zum Beispiel der Allergiker-Staubsauger perfect air allergy pure und der Wischsauger AQUA+ ALLERGY & FAMILY, sind eine Innovation mit 100-jähriger Tradition und Erfahrung  am Standort Deutschland. Robert Thomas Metall- und Elektrowerke GmbH & Co. KG, Hellerstr. 6 in 57290 Neunkirchen.

 

Die beutellose perfect air Serie besteht aus drei Staubsaugertypen:

  • THOMAS perfect air allergy pure (getestet)
  • THOMAS perfect air animal pure
  • THOMAS perfect air feel fresh x3

Die AQUA+ Staub- und Waschsauger Serie besteht aus vier Staubsaugertypen:

  • Thomas AQUA+ Pet & Family
  • Thomas AQUA+ Allergy & Family
  • Thomas AQUA+ Multi Clean X7
  • AQUA+ MULTI CLEAN X 10 PARQUET

Thomas ist erfrischend anders !
Damals wie heute !

 


perfect air allergy pure

Der Staubsauger für Allergiker

"Der HausstaubPollenFänger"

 

Allergien sind nicht schön und oft kann man sich vor einigen Sachen nicht schützen, wie zum Beispiel Tierhaare. Du selbst musst gar kein Tier haben, aber es reicht schon, dass ein Hund oder eine Katze mit im Haus wohnt. Ebenfalls kann man sich nicht vor Hausstaub und Milben schützen, weil sie täglich immer wieder in unserem Haushalt zu finden sind. Allein mit einem normalen Staubsauger und wischen, beseitigt man leider nicht alles und das Niesen und Husten, sowie andere Symptome bleiben.

 

Thomas hat ein System entwickelt, welches durch ein AQUA-Pure Filter optimal Staub mit Wasser bindet. (wie z.B. Schmutz, Feinstaub, Pollen, Milben und Tierhaare)

 

Lieferumfang
Lieferumfang

 

Technische Daten

  • Spannung: 230 Volt
  • Absicherung: 16 Ampère
  • Motorleistung: max. 1600 Watt
  • Max. Unterdruck: 280 mbar
  • Behältervolumen ca.: 1,8 l
  • Wasseraufnahme ca.: 1,8 l
  • Kabellänge ca.: 8 m
  • Aktionsradius: 11 m
  • Prüfzeichen: produkt-pruefzeichen_vdegs

 

 

Ausstattung

  • Saugschlauch mit Comfort-Rohrbogen
  • Teleskop-Edestahlsaugrohr (Bild 3)
  • Parkstellung: 2-fach (Bild 2)
  • stufenlose elektr. Saugkraft-regulierung
  • Softtouch-Funktionsschalter (Bild 1)
  • Teppichdüse, mit Fußklick umschaltbar
  • Matratzendüse, Möbelpinsel mit Drehgelenk, Fugendüse, 220 mm lang (Bild 4)

 


 

Besonderheiten

  • MADE IN GERMANY
  • ohne den Einsatz von einem Staubbeutel
  • 360° EASY-Drive Lenkrollen (Bild 4)
  • THOMAS AQUA-PURE-FILTERBOX inkl. Pollenfilter (Bild 2-3)
  • Automatische Kabelaufwicklung
  • Spezial-Hygienefilter, waschbar
  • Allergiker-freundlich - 100% Abscheidegrad bei Pollen
  • 3 Stufen-Saugleistung mit stromsparender ECO-Control (Bild 1)

* Nasssauger und kombinierte Nass- und Trockensauger sind vom Energielabel befreit.

 


Der Staubsaugerkörper

Den Thomas perfect air allergy pure bekommt man in den Farben blau mit weiß und er hat folgende Abmaße: Länge 467 mm - Breite 318 mm - Höhe 294 mm.

 

Mit einem Gewicht von 6,9 kg ist er nicht gerade ein Leichtgewicht, aber Dank des Tragebügels kann man ihn bequem auch mal tragen. Da er aber sehr leichtfüssig mit den 360° EASY-Drive Lenkrollen (Bild 4 oben) ist, muss man ihn selten tragen und eigentlich nur hinter sich herziehen :) ...

 


Filtersystem - Die AQUA Pure Filterbox

Wenn man den Deckel des Staubsaugers öffnet, lacht da uns kein Filterbeutel an, sonder ein sehr komplexes ausgetüfteltes AQUA System in einer Filterbox. Diese lässt sich mit Hilfe eines Griffes ganz bequem heraus nehmen und mit einem Liter Wasser befüllen.

 

Besonderheiten der AQUA Pure Filterbox

  • Konstant hohe Saugleistung bei jedem Saugvorgang
  • 100% Abscheidegrad bei Pollen
  • spürbar erfrischte Luft
  • HEPA 13 Filter
  • einfache Bedienung
  • leichte Reinigung
  • sehr große Flächenleistung

 

Quelle: Thomas
Quelle: Thomas

 

100 % spürbar erfrischte Luft.

 

Gefahrenquellen für Allergiker sind Staubsaugerbeutel während des Saugens und beim Wechseln dessen.

 

Thomas hingegen hat einen Staubsauger mit einer AQUA-PURE FILTERBOX für Allergiker entwickelt.

 

Diese bindet ganz sauber Hausstaub, Allergene, Pollen und Milben. Und das Ganze nur mit einem Liter Leitungswasser.

 

Durch diese Schmutz-Wasserbindung kommt nichts wieder in die Raumluft zurück und kann am Ende ganz einfach weggeschüttet werden - ist somit auch umweltfreundlicher und gesünder.

 

Die Raumluft wird durch das Wasserfiltersystem frischer und sauberer, somit super für Allergiker und für alle, die es einfach nur sauber möchten.

 

Zusätzlich wurde es mit einem HEPA 13 Filter (glasfaserfrei) und zwei Pollenfiltern ausgestattet.

 


Der Staubsauger im Einsatz

Wir haben Dielen, Teppich und Fliesen in der Wohnung, sowie einen Hund im Haus - wo man natürlich auch ungewollt mal etwas in die Wohnung mit nimmt. Für einen Allergiker warten überall versteckte Feinde, daher muss man halt immer ein wenig mehr sauber machen - so war es zumindest bis dato. Wir hatten einen normalen Staubsauger und haben öfters den Beutel gewechselt, aber sehr oft mussten wir dennoch niesen und die Nase lief förmlich manchmal davon.

 

Ausprobiert haben wir auch schon einen beutellosen Staubsauger, war aber leider auch nicht die Lösung. Alles änderte sich jetzt mit dem perfect air allergy pure von Thomas, denn er beinhaltet keinen Filterbeutel und bindet den Schmutz ganz einfach im Wasser. (Filterbox)

 

Auspacken und Zusammenbau

 

Eilig packten ich den Staubsauger aus und dachte - *oho, wie gewaltig, aber er sah eigentlich größer aus, als wie gedacht. Die Einzelteile (Lieferumfang siehe Bild oben) waren schnell zusammengebaut und dabei bemerkte ich schon, dass die beiden Räder super leicht in der Bewegung waren - extrem leicht !!! *wow dachte ich, solche hatte noch kein Staubsauger - zumindest nicht bei denen, die ich benutzt habe.

 

Erster Eindruck

 

Die Farben (blau/weiß) finde ich zum AQUA-Pure Filter System total passend und gefielen mir sofort. Das Material des Staubsaugers wirkt auf den ersten Blick sehr robust, der Schlauch (Bild 1) ist gut beweglich und das Saugrohr (Bild 4) kann man extrem lang ausfahren - so können auch etwas größere Benutzer ganz bequem und ohne sich viel zu bücken, staubsaugen - gut für den Rücken ! Am Saugrohr oberhalb befindet sich das Bedienfeld (Bild 3) zum Ein- und Ausschalten, sowie zu Erhöhung oder Verringerung der Saugleistung.

 

 

Die Staubsaugerdüse (Teppichdüse) sieht auf den ersten Blick fast genauso aus, wie jede andere, lässt sich aber noch einfach mit dem Fuß bedienen, um die Bürste raus oder rein zu drücken. Auch die Verbindung ans Saugrohr gestaltete sich ganz einfach nur mit einem Klick.

 

 

Unterhalb der Staubsaugerdüse befinden sich die Bürsten, die aber hier rund herum gehen (Bild 2) und nicht wie bei so manch anderen Staubsaugern nur in einer Linie angebracht wurden. Durch diese Anordnung kommt sie beim Vor- und Rückwärts saugen doppelt zum Einsatz - nimmt dadurch viel mehr Staub/Schmutz/Flüssigkeiten und alles andere auf.


Reinigung der Filterbox und Filterschwämme

 

Klar sieht es in der Filterbox (Bild 1) etwas verschmutzt aus, aber die Reinigung ging sehr einfach und schnell vonstatten. Ihr könnt nur mit Wasser das Ganze säubern oder mit einem Spitzer Spülmittel, aber die Schwämme (Bild 2) nur mit Wasser auswaschen und zum Trocknen kurz auf die Heizung (Bild 3) - fanden wir zumindest ! Das muss man aber nicht, man kann die gereinigten Schwämme auch so wieder einsetzen und lässt die Filterbox halt noch ein Weilchen offen - so trocknen sie auch.

 

 

 

 

Mein Männel entdeckt das Staubsaugen für sich *lach ...

 

Ich schwärmte ihm etwas vom Staubsauger vor und konnte seine Neugierde ein "wenig" wecken, so dass er auch "unbedingt" (Betonung liegt auf unbedingt) probieren wollte :) ...


Fazit

Anfangs etwas erstaunt über die Größe, mussten wir aber beim Auspacken feststellen, dass er gar nicht sooo groß ist - in seiner Leistung ist er hingegen riesengroß und im Einsatz optimal.

 

Der Staubsauger von Thomas konnte uns total überzeugen, egal ob beim Trockensaugen oder beim Aufsaugen von Flüssigkeiten.

 

Die Handhabung ist bequem und einfach - seine Räder bewegen sich butterleicht und somit ist das Hinterherziehen auch kein Kraftakt.

 

Die Länge des Saugrohres kann man individuell einstellen und die Fernbedienung befindet sich im oberen Teil dessen - man muss also nicht unbedingt mit dem Fuss oder mit der Hand am Staubsaugerkörper ein- und ausschalten oder die Saugleistung einstellen.

 

Die Saugleistung ist so gut, dass wir beim Saugen von Teppichen nur die kleinste Stufe benutzt haben und bei Fliesen oder Dielen die ECO Stufe.

 

Wir geben für die Leistung und dem AQUA-Pure Filter System gern 5 von 5 Sterne !

 

**************************************************************************************************

Kleine Makel:

 

Laut Hersteller gibt es zwei Befestigungsmöglichkeiten für das Saugrohr - im hinterem Bereich, wenn er horizontal steht und im unterem Bereich, wenn man ihn vertikal hinstellen möchte.

 

Aber ! ... wenn wir Wasser (1 Liter) in der Filterbox haben, kann man doch den Staubsauger gar nicht hochkant stellen - denn da könnte das Wasser heraus fließen, daher haben wir dies auch nicht ausprobiert !?

 

Beim Staubsaugen bleibt es nicht aus, dass man auch mal ein wenig an einem Möbelstück anstößt oder hängen bleibt und dabei ist mir aufgefallen - das Blau am Staubsauger im unteren Bereich wird dabei in Mitleidenschaft gezogen und hat am Ende ein paar kleine Kratzer (Farbverlust), was uns ein wenig überraschte.

 

Hier würden wir gern eine Nachbesserung wünschen, weil uns so das Material nicht ganz zusagt und geben dafür nur 3,5 von 5 Sterne !

 

Gesamtbewertung - 4 von 5 Sterne und wir können sagen, dass wir den Staubsauger gern weiterempfehlen !

 

**************************************************************************************************

 

Ein liebes Dankeschön geht an Thomas für die bedingungslose Bereitstellung der allergieverringernden Testmöglichkeit.

 

Bist Du Allergiker oder hast Tiere im Haus/Deiner Wohnung und wie findest Du dieses AQUA Pure Filter System ?

 

Quelle: youtube.com - robertthomasde

 

Du kannst die Garantie um 6 Monate kostenlos verlängern, dafür musst Du dies nur unter www.thomas-register.net aktivieren - Prima !

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 18
  • #1

    Astrid Scholz (Sonntag, 22 Januar 2017 10:32)

    Gefällt mir gut der Aqua Sauger , gerade bei uns mit Allergien. Hast du wieder toll vorgestellt ,sehr ausführlich . Eine gute kaufempfehlung lg Astrid

  • #2

    Katrin Herrmann (Sonntag, 22 Januar 2017 10:47)

    Oh das ist Mega interessant. Toller Bericht und der Staubsauger wäre auch was für mich.
    Schönen Sonntag
    Lg katrin

  • #3

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 22 Januar 2017 10:59)

    Hallo Ihr Zwei,

    vielen Dank :) und er ist wirklich super für Allergiker - seitdem er im Haus ist, fühlen wir uns wirklich wohler - z.B.weniger Niesattacken !

    LG und schönen Sonntag
    Katrin

  • #4

    Tanjas Bunte Welt (Sonntag, 22 Januar 2017 11:57)

    Hallo Katrin
    Bis auf die minimalen Mängel ein tolles Teil. Das Blau und das System gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße

  • #5

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 22 Januar 2017 12:31)

    Hallo Tanja,

    stimmt und man kann damit leben ;) Das Blau ist wirklich super und echt passend, gefällt mir soooo gut !

    LG Katrin

  • #6

    tessa-test (Sonntag, 22 Januar 2017 13:25)

    Hallo Katrin, den Thomas Staubsauger finde ich klasse. Das ist echt ein hilfreiches Gerät für Allergiker und Tierbesitzer und würde auch in unseren Haushalt gut passen ;) Die paar kleinen Makel finde ich nicht weiter schlimm, die wichtigsten Kriterien passen ja :) lg und einen schönen Sonntag, Manuela

  • #7

    FaBa - Familie aus Bamberg (Sonntag, 22 Januar 2017 13:58)

    Liebe Katrin,
    wirklich ein interessantes Gerät.
    Für uns wäre es nichts, da wir ja nur eine 3 Zimmer Wohnung haben ;)
    Grüße Marie

  • #8

    Sissi (Sonntag, 22 Januar 2017 16:00)

    Servus Katrin,

    den perfect air allergy pure von Thomas finde ich sehr spannend. Noch tut es mein alter Staubsauger, aber es kann ja nie schaden, sich für den Fall der Fälle schon mal ein bisserl umzusehen. Danke für deinen informativen Bericht!

    XOXO

    Sissi

  • #9

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 22 Januar 2017 17:53)

    Hi Ihr Lieben,

    @Marie - Egal wie groß eine Wohnung ist, wenn man Allergiker ist, dann ist so ein Staubsauger immer gut !

    @Sissi - Ich war froh als ich diesen bekam und nehme den Alten nur noch für draussen :)

    @Manuela - Du hast recht, die Allergiker und Tierbesitzer werden es danken :) er ist wirklich super !

    LG Katrin

  • #10

    Nicole (Sonntag, 22 Januar 2017 19:29)

    Ein geniales Gerät, vielen Dank für den Bericht. So einen Staubsauger suchen wir schon lange, waren uns aber bezüglich der Qualität immer unsicher ....

  • #11

    Romy Matthias (Sonntag, 22 Januar 2017 19:31)

    Für Allergiker bestimmt genau das Richtige, ich finde ihn von der Farbgebung her auch richtig ansprechend. LG Romy

  • #12

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 22 Januar 2017 20:07)

    Hallo Nicole und Romy,

    ich staubsauge jetzt sogar richtig gern ;) weil er auch so gut rollt und die Luft danach so schön ist !

    LG Katrin

  • #13

    Lippenstift-und-Butterbrot (Dienstag, 24 Januar 2017 06:07)

    Liebe Katrin.

    Hier ist ja der richtige Staubsauger bei der absolut richtigen Person gelandet. Ich hoffe, dass er dir hilft, deine Allergien ein wenig zu lindern.

    Wenn bei so Kleinigkeiten schon die Farbe abgeht, wäre ich auch für eine Nachbesserung.

    Liebe Grüße Sabine

  • #14

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 24 Januar 2017 10:06)

    Hallo Sabine,

    da hast Du recht, ich bin so froh das er bei uns zum Einsatz kommen darf :) und mit den Kratzern finde ich auch nicht ganz so schön :( ... aber viell. kann da das Unternehmen Thomas noch etwas machen, weil ein Verbraucher testet nun mal intensiver :) ... !

    LG Katrin

  • #15

    Olga (Dienstag, 24 Januar 2017 22:47)

    Ein sehr schöner Beitrag. Wir haben uns gerade erst einen neuen Staubsauger gekauft. LG

  • #16

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 25 Januar 2017 09:18)

    Hallo Olga,

    manchmal sollte man wirklich mal einen guten Staubsauger kaufen, denn dann weiß man, was man daran hat :)

    LG Katrin

  • #17

    Orange Diamond Blog (Mittwoch, 25 Januar 2017 19:45)

    Hallo Katrin,
    ich habe noch einen alten Industriestaubsauer, der seine Dienste leistet. Allerdings habe ich ihn jetzt gegen den neuen Miele ausgetauscht! Den Blizzard :-)

    Viel Spaß mit deinem "Neuen"

    LG, Alex.

  • #18

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 26 Januar 2017 09:26)

    Hallo Alex,

    *eu - Klasse , auch kein schlechtes Gerät auf den ersten Blick, wenn du zufrieden bist ?!

    LG Katrin