· 

Natürliche Deo - Sticks

Bericht by Katrin testet für Euch - Werbung                                                      

We Love the Planet

We Love the Planet wurde 2015 in den Niederlanden von Eva Klomp gegründet. Das junge Unternehmen ist aus der Liebe zum eigenen Planeten (Erde) entstanden. 

 

Durch Ihre Tante, welche Naturkosmetikerin ist, entstand Evas große Leidenschaft zur  Naturkosmetik, denn sie klärt auf - was man auf die Haut schmiert, das gelangt auch in den Körper ! 

 

Darauf hin machte sie sich zur Aufgabe, Produkte zu entwickeln, die 100 Prozent natürlich, biologisch abbaubar und umweltfreundlich sind. Dabei lies Eva auch nicht die Fairness zu ihren Mitarbeitern aus den Augen und dass die Stromversorgung durch Sonnenenergie abgedeckt wird, so dass das Unternehmen unabhängig arbeitet und komplett umweltfreundlich-ökonomisch arbeitet.

 

Seit 2017 ist das Unternehmen mit seinen umweltfreundlichen Produkten auch in Deutschland und Österreich vertreten.

 

We love the Planet bietet folgende Produkte im Sortiment an:

  • Natürliche Deocremes
  • Natürliche Deo-Sticks
  • Diffusers
  • Kokosnuss Soja-Kerzen
  • Zubehör für Diffusers

We Love natürliche Deo-Sticks

Die Deo-Sticks bestehen aus 100 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen und selbst die Verpackung der Sticks ist umweltfreundlich, denn sie wurden aus dickem Karton gefertigt.

 

Die Deodorants sind von Eco-Control und Natural Cosmetics Standard zertifiziert. Sie enthalten pflegende Öle, um Deine Haut samtweich zu pflegen und vor Schweißgerüchen zu schützen.


Natürlicher Deo-Stick Original Orange

In diesem Deo-Stick steckt kein Orangen-Duft, sondern es geht um die Farbe der Mandarine, daher musste ich erst einmal schauen 😊 Er duftet sehr frisch - nach Mandarine *lecker..., aber die Farbe des Deos ist eher etwas hell gelblich, auf jeden Fall nicht orange !

 

Inhaltsstoffe

 

Kokosöl*, Natron, Maisstärkepulver, Bienenwachs, Coco-Caprylate/Caprate, Macadamiaöl Polyglyceryn-6 Ester Behenate, Olivenöl, Mandarinenöl, Limonen**, Johanniskrautöl, Sonnenblumenöl*,Tocopherol, Linalool**

 

* = aus kbA

** = Bestandteil von ätherischen Ölen

 

 

Der Geruch ist eher dezent , obwohl er anfänglich etwas nach Mandarine duftet, ist er nicht ganz so lange auf der Haut zu verzeichnen. Dennoch pflegt der Deo-Stick die Haut unter den Achseln sehr gut und verhindert eine schnelle Geruchsbildung.

 


Natürlicher Deo-Stick Lovely Lavender

Der Lavendel Deo-Stick duftet intensiv, aber angenehm nach Lavendel (ich liebe diesen Geruch) und die Farbe ist auch hier hell. Auf jeden Fall kann man sehen, dass keine Farbstoffe zum Einfärben der Deo-Sticks verwendet wurden !

 

Inhaltsstoffe

 

Kokosöl*, Natron, Maisstärkepulver, Bienenwachs, Coco-Caprylate/Caprate, Macadamiaöl Polyglyceryn-6 Ester Behenate, Olivenöl, Bastard-Lavendelöl, Lavendelöl, Johanniskrautöl, Sonnenblumenöl*, Tocopherol, Linalool**, Limonen**, Geraniol**, Cumarin**

 

* = aus kbA

** = Bestandteil von ätherischen Ölen

 

 

Nachdem Auftragen duftet der Lavendel auf der Haut und bleibt auch eine gewisse Zeit erhalten - ist vom Wetter und Schwitzen abhängig. Der Deo-Stick verhindert nicht dauerhaft das Schwitzen, aber die Bakterien entwickeln doch nicht so schnell diesen typischen Schweißgeruch - es wird eine schnelle Geruchsbildung verhindert.

 


Natürlicher Deo-Stick So Sensitive

Mein Mann hat Probleme mit vielen Deodorants und bekommt sehr schnell einen Ausschlag unter dem Arm (Achseln). Wir waren gespannt, wie er auf diesen Deo-Stick reagiert und ob es endlich einen gute Alternative für ihn gibt !? 

 

Der Deo-Stick duftet ganz dezent wie Vanille (leicht süßlich) - jedenfalls sehr angenehm und gefiel meinen Mann 😁 ... ,  da  der Geruch nicht so aufdringlich war. Die Farbe ist auch hier wieder hell und die Konsistenz eher weich.

 

Inhaltsstoffe

 

Maisstärkepulver, Kokosöl*, Bienenwachs, Coco-Caprylate/Caprate, Glyceryl Caprylate, Macadamiaöl Ester, Olivenöl, hypoallergenes Parfum, Lactylmilchsäureester Natriumsalze, Johanniskrautöl, Citronensäure-Triethylester, Sonnenblumenöl*, Tocopherol

 

* = aus kbA

 

 

Wir waren erst etwas skeptisch, aber mein Mann hat diesen Deo-Stick sehr gut vertragen und kam auch gut mit dem Auftragen zurecht. Jeder sollte seinen eigenen Deodorant verwenden und nicht einen gemeinsam ! Er roch gut 🙂 und seine Achseln entzündeten sich nicht weiter, sondern es fand eine gewisse Heilung statt.

 


Anwendung der Deo-Sticks

 

Die Deo-Sticks kannst Du täglich verwenden und bei Bedarf auch mehrmals am Tag auftragen, denn nicht jeder Tag ist wie der andere - mal schwitzt man mehr und mal weniger 😁. Sie können bei täglicher Verwendung ca. 2 bis 3 Monate ausreichen.

 

Zum Gebrauch drückst Du einfach den Stick mit den Fingern (unten am Boden) heraus und trägst das Deodorant direkt auf die Haut auf - verteilst es gegebenenfalls noch einmal mit den Fingern oder nimmst eine kleine Menge vom Deo-Stick mit den Fingern ab und trägst es so unter Deine Achseln auf - jeder wie er es möchte 😉 ...

 

Da viele Öle in den Inhaltsstoffen enthalten sind, ist die Festigkeit der Deo-Sticks von der Zimmertemperatur abhängig. Wenn es sehr warm ist, dann lässt er sich leichter nach oben drücken und auch auf der Haut verteilen.

 

Mein Tipp: Den Deo-Stick sofort nach dem Waschen verwenden, die Haut sollte dazu noch etwas feucht sein, denn dann lässt er sich gut auftragen.

 

Ich hätte gedacht, dass die Deo-Sticks nach dem Auftrage viell. ein klebriges Gefühl hinterlassen, aber ich wurde positiv überrascht und war sehr zufrieden mit der Anwendung !

 


Fazit

Die Deo-Sticks von We love the planet haben eine umweltfreundliche plastikfreie Umverpackung aus Pappe und kommen leicht zur Anwendung. Die Stick sind sehr groß (65 Gramm), aber dennoch sind sie gut zu Händeln und passen in  die Handtasche. 

 

Sie wirken beruhigend und verstopfen nicht die Hautporen (kein Aluminium enthalten - nur alles natürliche Inhaltsstoffe). Man schwitzt nicht ganz so leicht und eine Geruchsbildung wird eher etwas aufgehalten, aber nicht unbegrenzt verhindert. Durch die doch etwas weiche Konsistenz lassen sie sich leicht auftragen und werden von der Haut gut aufgenommen - sie hinterlassen kein klebriges Gefühl und wir konnten keine allergischen Reaktionen bei uns erkennen, selbst nach rasierten Achseln haben wir kein Brennen oder ähnliches verzeichnen können - im Gegenteil, die Haut wurde mit etwas Feuchtigkeit versorgt und zugleich gepflegt !

 

Der Preis pro Deo-Stick liegt bei UVP 11,95 Euro - 12,95 Euro - ok, der Preis ist heiß, aber wenn man rechnet, 100 Prozent natürliche Inhaltsstoffe und sie halten 2-3 Monate, dann kann man sich schon ab und an mal einen kaufen.

 

Wer einen 5er Pack an Deo-Sticks kauft, der spart pro Stick noch einmal UVP 2-3 Euro ein - Pro Stick dann UVP 10 Euro und damit das ganze Jahr Ruhe, die Achseln riechen gut und die Haut wird ideal gepflegt.

 

Ich gebe gern 4,5 von 5 Sterne (Preis) und mein Mann wird seinen auf jeden Fall nachkaufen, weil der Deo-Stick Sensitiv ist eine gute Alternative für ihn ! Wir empfehlen die Deo-Sticks von We love the Planet sehr gern weiter 😉 ...

 

Ein liebes Dankeschön geht an We love the Planet für die kostenlose und bedingungslose Unterstützung für einen Test mit ihren Produkten !

 

Kennt Ihr bereits We love the Planet ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 20
  • #1

    Susi Müller (Mittwoch, 18 September 2019 11:18)

    Hi Katrin,
    wow sind das tolle Deo-Sticks, die muss ich mir unbedingt gleich einmal ansehen. Vielen Dank für Deinen Bericht. Lieben Gruß Susi

  • #2

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 18 September 2019 12:21)

    Hallo Susi,
    bitte, ich bin wirklich begeistert davon ;) kann ich Dir wirklich nur empfehlen !
    LG Katrin

  • #3

    Bärbel K. (Mittwoch, 18 September 2019 13:54)

    Die Deo Stick kannte ich noch nicht. Danke für Deine Vorstellung ! VG Bärbel

  • #4

    Yasmina (Mittwoch, 18 September 2019 13:55)

    Hallo Katrin, danke finde ich auch =) Eben wenn einem was gefällt, wird es eben direkt mitgenommen. Ja einen Kalender für 2020 muss ich noch finden, mal sehen ob der auch demnächst schon kommt oder wie sonst erst immer kurz vor Dezember xD

    Ein sehr interessanter Post, kannte die Marke noch nicht. Für mich wären die Deos allerdings nichts, ich brauche Deos mit Aluminium, ich schwitze so viel, da würde das so nur Duft bringen :D Lg

  • #5

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 18 September 2019 14:11)

    Hallo Yasmina,
    Du weißt aber das Aluminium nicht gut für Deinen Körper ist :( - es kann auch Krebs auslösen !
    LG Katrin

  • #6

    Katrin (Mittwoch, 18 September 2019 15:47)

    Hallo Katrin,
    Ich durfte dieses Produkt auch testen. Leider vertrage ich sie nicht, ich habe nach eine Weile starken Juckreiz und Ausschlag bekommen. Ich fand sie so toll.
    Liebe Grüße Katrin

  • #7

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 18 September 2019 15:53)

    Hallo Katrin,
    oh das ist Schade :( , da hatte ich dieses Mal Glück und habe die Produkte sehr gut vertragen ;)
    LG Katrin

  • #8

    Lippenstift-und-Butterbrot (Mittwoch, 18 September 2019 17:40)

    Hallo Katrin.

    Ich finde die Marke auch sehr gut. Der Preis ist auch gerechtfertigt.
    Dass selbst die beste Naturkosmetik keinen Schweißgeruch verhindern kann, ist normal. Hier hilft halt Aluminium, was nicht in Naturkosmetik gehört und ich ablehne.

    LG Sabine

  • #9

    Romy Matthias (Mittwoch, 18 September 2019 19:48)

    Das klingt doch gut und die Verpackung ist echt hübsch gemacht. LG Romy

  • #10

    White and Vintage (Mittwoch, 18 September 2019 20:58)

    Hallo Katrin,
    Deosticks mit natürlichen Inhaltsstoffen, das klingt super! Vielen Dank fürs Vorstellen, werde das Deo gerne ausprobieren.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

  • #11

    Isabella (Mittwoch, 18 September 2019 23:19)

    Hallo meine Liebe,
    ich kenne diese tolle Marke, ich habe eine superschöne Kokos Kerze davon. Die Deocremes klingen spitze, das ist auch etwas für mich:)
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

  • #12

    Magische Farbwelt (Donnerstag, 19 September 2019 07:47)

    Guten Morgen Katrin, die sehen ja hübsch aus. Doch Deo kaufe ich seit 3 Jahren nicht mehr. Ich mache es aus 3 Zutaten (Natron, Kokosöl, Stärke) selbst und ich rieche seither nicht mehr unangenehm nach Schweiß, was sonst nur Deos mit Aluminiumsalzen bei mir geschafft haben. Mich wundert es, dass diese Deos hier nicht den ganzen Tag den Geruch abhalten. Denn es ist ja auch Natron enthalten. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

  • #13

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 19 September 2019 11:42)

    Hallo Mädels,
    @Jana - bei mir halten sie schon und ich hatte keine Probleme, aber geschwitzt habe ich dennoch, als es so heiß war.
    @Isa - super die Kerzen muss ich mir gleich einmal ansehen ;) Vielen Dank für den Tipp !
    Ich finde sie auch hübsch gemacht und Aluminium benötige ich in meinen Deos auch nicht :)
    LG Katrin

  • #14

    Tati (Freitag, 20 September 2019 17:07)

    Huhu Katrin,

    ich habe schon mal gelesen, dass diese Deos super sein sollen. Mit der Marke habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Ich muss aber leider sagen, dass ich im Job ein Antitranspirant mit "Alu" benötige. Normale Deos haben da schon öfter versagt. Ich fände es unangenehm, wenn ich auf der Arbeit nach Schweiß riechen würde. Aber zu Hause und in der Freizeit greife ich gerne zu solchen "gesunden" Alternativen. :)

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße, Tati

  • #15

    miras_world_com (Freitag, 20 September 2019 21:42)

    Hört sich gut an und sehen tun die auch gut aus! Schöner Beitrag! Liebe Grüße!

  • #16

    Marie von Fausba (Samstag, 21 September 2019 09:23)

    Liebe Katrin,
    die Sticks sehen interessant aus.
    Ich gehöre ja eher zum Typ Roll-on.
    Mir selbst reichen auch Deos, ich benötige keine Antitranspirante.
    Liebe Grüße sendet Marie

  • #17

    Katrin testet für Euch (Samstag, 21 September 2019 14:17)

    Hallo Mädels,
    ich möchte auch keine Antitranspiranten, daher suche ich ja nach Alternativen dazu ;)
    Lieben Grüße Katrin

  • #18

    sunnyside-of-life.de (Sonntag, 29 September 2019)

    Hey Katrin!

    Vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht.
    Ich habe hier auch noch einen We-love-the-planet Deo-Stift im Badezimmer stehen und werde ihn demnächst auch mal ausprobieren. Bin sehr auf die Wirkung gespannt.

    Liebe Grüße,
    Natascha

  • #19

    Lippenstift und Butterbrot (Montag, 14 Oktober 2019 19:44)

    Liebe Katrin,
    ich habe auch schon von We-love-the-planet einige Produkte geschenkt bekommen und finde sie sehr gut. Der Deo-Stift würde mich sicher nicht überzeugen. Wer richtig schwitzt, wird sicher hier nicht glücklich werden. Meist hilft hier nur Aluminium und das will man ja gerade vermeiden.
    Ansonsten bin ich echt glücklich über diese Marke.
    LG Sabine

  • #20

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 15 Oktober 2019 10:52)

    Liebe Sabine,
    die Sticks sind gut ;) Wie es bei Menschen mit chronischem Schwitzen ist, dass kann ich so nicht beantworten, aber bei mir, obwohl ich auch schon oftmals schwitze, hat sich das Ganze verbessert und man riecht auch absolut nicht ! LG Katrin