yverum naturally yours - vegane Pflegeprodukte

            

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                              

yverum - „Verum” kommt aus dem Latein und heißt übersetzt "Wahrheit" und dies spiegelt sich in der Philosophie des Unternehmens wieder !

 

 

Ich habe Euch bereits 2016 Produkte von yverum vorgestellt und war zu dieser Zeit sehr zufrieden, daher möchte ich Euch heute ein paar neue Produkte vorstellen.

 

 

 

Was kannst Du von den yverum Produkten erwarten?

  • frei von Konservierungsstoffen
  • frei von Silikonen
  • frei von Mineralölen
  • frei von Parabenen
  • frei von PEGs
  • vegan
  • Herstellung ohne Tierversuche

Das geheimnisvolle yverum Testpaket

 

Ich möchte mich für die liebe Zusammenarbeit mit www.yverum.de - YVEROVEL GmbH bedanken und habe mich sehr darüber gefreut, die Neuheiten in Ihrem Namen zu testen und Euch, meinen Lesern hier im Anschluss vorzustellen :)

 


Pflege mit Hyaluron

 

Habt Ihr gewusst ?

Hyaluronsäure (griechisch „hyalos“ = gläsern) ist ein kostbares Elixier, welches unserer Haut Feuchtigkeit spendet und Frische beschert. Es klingt im ersten Moment etwas chemisch, das ist es aber nicht, denn es ist ein Naturprodukt und kommt bereits auch schon in unserem Körper vor.

 

Bis zum 25. Lebensjahr haben wir genug davon und die Haut sieht strahlend aus, aber von da an entleeren sich die Depots peu à peu und die Haut beginnt zu erschlaffen, weil die Polster immer weniger werden, also suchen wir ein ideales Pflegeprodukt, welches uns helfen kann, diesen Makel zu verringern.

 

 


yverum Hyaluron Gesichtspflege-Set

 

Preis: UVP 69,00 Euro

Menge: 2 Produkte jeweils 15 ml im Spender

Kaufen: yverum Online Shop

 

yverum HYALURON anti-aging serum


Auch hier sorgt der Wirkstoff Ectoin für einen natürlichen Eigenschutz der Haut.

 

Das Serum enthält zwei intensiv wirksame Arten der Hyaluronsäure:

  • Niedermolekulare Hyaluronsäure bindet aktiv Feuchtigkeit
  • Hochmolekulare Hyaluronsäure bewahrt vor dem Austrocknen

Die Haut wird durch den angenehmen Glättungseffekt gestrafft und gefestigt.

 

Bei beiden Produkten  wurden keine Konservierungs-, Duft- und Farbstoffe verwendet.

 

Sie sind frei von Silikonen, Mineralölen, Parabenen und PEGs.

 

Das yverum HYALURON anti-aging serum ist für alle Hauttypen geeignet.

 

yverum HYALURON creme 24 h


Die enthaltende Hyaluronsäure verhindert den Wasserverlust in der Haut und baut sie auf.

 

Der Wirkstoff Ectoin unterstützt den natürlichen Eigenschutz der Haut und mit dem Argan-*, Avocado-*, Jojoba-* und Mandelöl* unterstützt man die Regeneration/Elastizität der Haut.

 

Das Aloe Vera Extrakt* beruhigt auf natürl. Weise die gestresste und irritierte Haut.

 

Die Sheabutter* gibt Fettigkeit und hält die Haut geschmeidig und glatt.

 

Das pflanzliches Squalan verfeinert das Hautbild und harmonisiert den Feuchtigkeitshaushalt.

 

Die yverum HYALURON creme 24 h ist für normale bis trockene Haut geeignet.


 

Inhaltsstoffe – yverum HYALURON anti-aging serum (Bild 1)

AQUA, ALCOHOL, SODIUM HYALURONATE, ECTOIN.

 

Inhaltsstoffe – yverum HYALURON creme 24 h (Bild 2)

INGREDIENTS: AQUA, GLYCERIN, CETEARYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE CITRATE, ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL*, PERSEA GRATISSIMA OIL*, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER*, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL*, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL*, MYRISTYL MYRISTATE, DICAPRYLYL ETHER, SQUALANE, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE POWDER*, HYDROLYZED HYALURONIC ACID, ECTOIN, TOCOPHEROL, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, SUCROSE STEARATE, XANTHAN GUM, GLYCERYL CAPRYLATE, LACTIC ACID, SODIUM LACTATE, SODIUM HYDROXIDE, ALCOHOL, LEVULINIC ACID, SODIUM LEVULINATE, P-ANISIC ACID, PARFUM, LIMONENE**, CITRONELLOL**, LINALOOL**, COUMARIN**, GERANIOL**

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau
**Bestandteil ätherischer Öle

 

Test und Fazit

 

Beide Flaschen haben einen hilfreichen Pumpaufsatz und somit kann man immer ideal seine Menge beim Herausdrücken bestimmen.

 

Das yverum Hyaluron Anti-Aging Serum besteht aus einer kristallklaren durchsichtigen leicht gelförmiger Textur und der Geruch ist fast neutral. Es lässt sich sehr leicht im Gesicht auftragen, aber man muss sich ein wenig beeilen, denn es zieht sehr schnell ein und dadurch benötigt man ein wenig mehr. Am Besten ist es, bevor man das Serum anwendet, die Haut mit einem Gesichtswasser zu behandeln, was zugleich auch mehr Pflege bringt.

 

Das yverum HYALURON Creme 24  besteht aus einer milchigen leicht festen Textur und der Geruch ist Anfangs etwas herb und später nach dem Verteilen, etwas süßlich - ich fand ihn sehr angenehm !

 

Meine Haut fühlt sich nicht jeden Tag gleich an, dass habt Ihr bestimmt auch schon bei Euch beobachtet. Den einen Tag benötigt die Haut normale Pflege und den nächsten Tag eben etwas mehr.

 

Ich unterscheide dies konsequent und wenn ich bemerke, dass meine Haut mehr Pflege benötigt, dann gebe ich ein paar Tropfen (2-3) von einem Öl (z.B. Jojoba, Kokosöl) zu allen Pflegeprodukten bei. Damit habe ich auch an diesen Tagen die ideale Pflege und benötige nicht soviel von einer Creme - bin eben ein Sparfuchs ;) ..., aber es geht mir auch ums Pflegeergebnis !

 

Nach meiner gewohnten Säuberung der Haut habe ich zuerst noch ein Gesichtswasser aufgetragen und anschließend beide Produkte morgens und abends benutzt. Wenn erforderlich auch mal zwischendurch, weil die Heizungsluft doch schon an die Substanz der Haut geht, aber der Frühling naht und dann bekommt unsere Haut auch wieder Sonne.

 

Das Hyaluron Anti-Aging Serum habe ich mit zwei Pumpstößen oder einem Stoß mit ein paar Tropfen Öl zur Anwendung gebracht. Die Häufigkeit habe ich ebenfalls immer abhängig vom Bedürfnis meiner Haut gemacht.

 

Meine Haut hat sich leicht gestrafft, kleinere Fältchen wurden gemildert und sie sah frisch aus, aber bei tieferen Falten und ein paar Nächten schlecht schlafen, half dann auch kein Hyaluron mehr, denn ein guter Schlaf ist sehr wichtig für die Haut und vor allem kein Stress, weil auch dieser zusätzlich belastet. Selbst unsere Essgewohnheiten und ähnliches spiegeln sich auf der Haut wieder.

 

Ich bin mit den beiden Gesichtspflegeprodukten von yverum zufrieden und gebe gern 4 von 5 Sterne weil, für ganz trockene Haut ist der Pflegeeffekt doch noch zu gering, hingegen für leicht trockene bis normale Haut - fast ideal.

 


yverum lip collagen (wieder befüllbar)

 

Preis: UVP 17,00 Euro

Menge: 4,8 g

Kaufen: yverum Online Shop

 

yverum lip collagen (wieder befüllbar) – exklusiver Lippenpflegestift - 4,8 g

  • ohne synthetische Konservierungs- und Farbstoffe
  • ohne Silikone, Mineralöle, Parabene und PEGs
  • spendet Feuchtigkeit und schützt vor dem Austrocknen
  • Jojobaöl, Shea- und Kakaobutter sorgen für geschmeidige Lippen
  • enthält natürliche Collagen-Booster SEPILIFT
  • 100 % Rohstoffe pflanzlichen Ursprungs
  • mit pflegendem Vitamin E
  • dezente Farbabgabe
  • vegan

Anwendung:

yverum lip collagen einfach nach Bedarf auf die Lippen auftragen.

 

Inhaltsstoffe
OLEA EUROPEA FRUIT OIL*, RHUS VERNICIFLUA PEEL CERA**, COPERNICA CERIFERA CERA*, CANDELILLA CERA**, RICINUS COMMUNIS SEED OIL*, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER*, CETYL ALCOHOL, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL*, THEOBROMA CACAO SEED BUTTER*, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL*, DISTARCH PHOSPHATE, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL***, DIPALMITOYL HYDROXPROLINE, SALVIA HISPANICA SEED OIL*, PARFUM, ANTHOCYANINS***, TOCOPHEROL***, AQUA, LINALOOL, CITRIC ACID, LIMONENE, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT*, GERANIOL, CITRAL, EUGENOL.

 

*aus kontrolliert biologischem Anbau
**aus Wildsammlung
***pflanzlich

 

Rote (gepflegte) Lippen soll man küssen ...

Meine erste Anwendung
Meine erste Anwendung

Test und Fazit

 

Die Lip Collagen ist ein pink/rötlicher Lippenpflegestick, der aus einer festen Textur besteht und dadurch beim Auftragen etwas mehr Druck benötigt, aber er lässt sich dennoch gut verteilen.

 

Ich habe die Lippenpflege morgens nach meiner gewohnten Pflege und abends vor dem Zubettgehen aufgetragen - dies reicht vollkommen und die Lippen fühlten sich gut an, aber man soll auch nicht zu viel Pflege auf die Lippen auftragen, weil die Haut sonst ihre eigene Fettproduktion einstellt.

 

Die Lippen bekommen nicht nur eine sehr elegante Farbe (Bild oben), sondern fühlen sich auch sofort gepflegt an. Was mir besonders auffiel ist,  dass bei einer längeren Anwendung eine schnellere Zellerneuerung stattfindet. Die Lippen wurden nicht extrem weich davon, eher etwas kraftvoll gestärkt und glatter.

 

Da ich durch und durch damit zufrieden bin, gebe ich gern 5 von 5 Sterne und empfehle die Lippenpflege von yverum gern weiter !

 


Gesamtfazit

 

Auch dieses Mal haben mich die Produkte von yverum überzeugt und obwohl der Preis etwas heiß ist, kann ich sagen, sie sind es wert.

 

Die Produkte pflegen ideal jeweils die Haut oder die Lippen. Meine Gesichtshaut bekam von den beiden Hyaluron Pflegeprodukten eine Portion Feuchtigkeit und wurde glatter, hingegen fand auf den Lippen eine schnellere Zellerneuerung statt - was mich sehr überraschte, weil dies hatte ich bei noch keinem Lippenpflegeprodukt erlebt.

 

So elegant wie der Lip Collagen Stick aussieht, so sehen am Ende auch die Lippen aus - gepflegt und unwiderstehlich, einfach zum Küssen :) ... Am Besten ist dabei noch, man kann ihn nachfüllen.

 

In der Gesamtbewertung für die getesteten yverum Produkte gebe ich gern 4 von 5 Sterne !

 

Kennt Ihr bereits yverum und seine Produkte ?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Karin Karkutsch (Dienstag, 07 März 2017 18:26)

    Ich kenne es nur vom Namen her ,die Produkte hören sich toll an .
    Ich denke auch es sind hochwertige Produkte und der Preis ist gerechtfertig und sind bestimmt auch sehr ergiebig.
    Vielen Dank für den tollen Bericht

  • #2

    Katrin Herrmann (Dienstag, 07 März 2017 18:33)

    Die Produkte sind wirklich toll, ich durfte den Lippenpflegestick testen. Den würde ich sogar wieder kaufen. Lg katrin

  • #3

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 07 März 2017 19:14)

    Hallo Ihr zwei Lieben,

    sind sind wirklich super :) Ok, der Preis, aber da sie ergiebig sind und man sie ja mit etwas Öl strecken kann, hat die Haut lange Freude daran :) Der Lippenpflegestick ist wirklich toll !

    LG Katrin

  • #4

    Romy Matthias (Dienstag, 07 März 2017 19:42)

    Wow, schön das du Unterschiede erkennen konntest. Die Produkte klingen klasse, die Marke kannte ich allerdings noch nicht. LG Romy

  • #5

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 07 März 2017 21:57)

    Hallo Romy,

    meine Haut ist sehr sensible :) und da fallen solche Sachen schon auf - vor allem wenn man wirklich mal ein paar Tage schlecht geschlafen hat, dann sieht man so was schon, weil die Haut reagiert auf vieles.

    LG Katrin

  • #6

    Tati (Mittwoch, 08 März 2017 10:04)

    Huhu Katrin,

    von Yverum habe ich das Serum zu Hause stehen. Es war in einer Goodie-Bag, ich bin sehr gespannt darauf. Bei dem Preis musste ich erst mal schlucken, wenn ich ehrlich bin. :)

    Herzliche Grüße - Tati

  • #7

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 08 März 2017 13:47)

    HUHU zurück :) Tati,

    gute Produkte haben ihren Preis :) den man sich nicht immer leisten kann *schnief ... bin gespannt auf Dein Urteil :)

    LG Katrin

  • #8

    FaBa-Familie aus Bamberg (Mittwoch, 08 März 2017 15:52)

    Die Produkte klingen wirklich sehr interessant.
    Die passende Pflegeprodukte zu finden ist gar nicht immer so einfach

  • #9

    Nicole (Mittwoch, 08 März 2017 18:44)

    Hört sich interessant an

  • #10

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 08 März 2017 20:45)

    Hallo Mädels :),

    @Marie - oh da hast Du recht, es ist nicht immer leicht und am Besten ist, wenn man dann nicht ganz soviel wechselt :)

    LG Katrin

  • #11

    Astrid Scholz (Donnerstag, 09 März 2017 12:35)

    Toller bericht katrin , und ja der Preis ist schon heiss . Aber auch ohne Zusätze das zählt halt . Es spiegelt halt vieles im Gesicht wieder , wie du schon schreibst . Und an die lippenpflege sollte man auch denken. Denke das es gute Produkte sind lg Astrid

  • #12

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 09 März 2017 19:39)

    Hallo Astrid,

    das sind sie alle gesamt :) sehr gut und manchmal würde ich mir auch einen tollen Preis wünschen, aber es werden halt auch keine schädlichen billigen Inhaltsstoffe verwendet !

    LG Katrin

  • #13

    Sissi (Freitag, 24 März 2017 17:05)

    Danke für diesen Bericht, liebe Katrin! Sobald meine aktuellen Pflegeprodukte aufgebraucht sind, werde ich mich mal näher mit dem Angebot von yverum beschäftigen.

    XOXO

    Sissi

  • #14

    Katrin testet für Euch (Freitag, 24 März 2017 17:32)

    Hallo Sissi,

    kann ich Dir nur empfehlen, denn ich nehme sie jeden Tag :) und ich denke, die könnten Dir auch gefallen !

    LG Katrin

  • #15

    tessa-test (Montag, 27 März 2017 10:14)

    Hallo Katrin, die Marke kannte ich noch gar nicht, liest sich aber sehr interessant. Mit Pflegeprodukten kriegst du mich immer :D Werde mich auf jeden Fall mal danach umsehen. lg, Manuela

  • #16

    Katrin testet für Euch (Montag, 27 März 2017 13:09)

    Hallo Manuela,

    welche Frau bekommt man mit Pflegeprodukten nicht *lach ... wäre auch schlimm :) Wir Frauen sind halt so !

    LG Katrin