· 

EINLEGESOHLE AIR-FLOW 4.5

Bericht by Katrin testet für Euch und Andreas - Werbung                                 

Einlegesohlen Air-Flow 4.5 Active Sport

Produktinfos zu den Air-Flow 4.5 Schuheinlagen

Die Air-Flow Active sind leichte und flexible Einlegesohlen mit einer patentierten Technik

Erhältlich sind sie von Größe 36 - 37,5 für einen Preis von UVP 24 Euro (normal UVP 29 Euro)

 

 

Sie haben zwei integrierte dynamische Luftkissen/-zonen - diese dienen zur optimalen Stoßdämpfung (Luftzone 1 ist für die Stoßdämpfung in der Fersenpartie, um Stöße effektiv zu reduzieren und beim Aufsetzen der Ferse optimale Dämpfung zu erreichen. Luftzone 2 ist für die Stoßdämpfung im Mittelfußbereich zuständig und trägt verstärkter Belastung zu noch mehr Stoßdämpfung unter dem Fußgewölbe bei.)

 

 

Die Schuheinlagen sind ausgestattet mit härteren stabileren Hytrel®-Schalen (*PVC) für eine anatomische Stütze und optimalen Halt für Ferse, sowie Fußgewölbe. *gefällt mir nicht ganz so gut !

 

 

Durch Ihre geringe Höhe von nur 4,5 mm Dicke, passen sie in die meisten Alltagsschuhe (z.B. Straßenschuhe, Hausschuhe), Sportschuhe und Stiefel hinein - aber immer erst die vorhandene Einlegesohlen entfernen. Der Fuß wird durch leichten Druck in Form gebracht.

 

 

Sie passten auch gut in die Winterstiefel und sogar in meine Hausschuhe - so konnte ich die Einlegesohlen über mehrere Stunden, unterwegs und Zuhause tragen. Mein Mann trug sie während der Arbeitszeit und dies auch über mehrere Stunden.

 


Reinigung der Einlegesohlen

Die Einlegesohlen Air-Flow können mit lauwarmem Wasser gereinigt oder abgewischt werden. Die Trocknung sollte nicht mit externen Wärmequellen (auf der Heizung, mit dem Fön oder direkte Sonne) geschehen, weil dadurch die einzigartige stoßdämpfende Konstruktion beschädigt werden könnte - lieber ganz einfach  an der Luft trocknen lassen.

 


Fazit

Passform: Ich habe die Größe 37 gewählt und mein Mann die Größe 42 - beide können wir sagen, dass die Einlegesohlen super in die Schuhe passen, da ist nichts zu groß oder zu klein. 5 von 5 Sterne !

 

Tragekomfort: Der Fuss wird dezent durch die beiden Luftzonen in die richtige Position gehoben oder gesenkt, das geht alles automatisch durch die optimale Luftverteilung (Stoßdämpfung). Beim täglichen Tragen werden die Einlegesohlen nie lästig und liegen durch die verstärkten Schalen (mit leichtem Fußbett), richtig gut unterm Fuß (kein Druck, alles ganz entspannt) - was natürlich auch zu einer optimalen Haltung beiträgt. 5 von 5 Sterne !

 

Material: Das Material ist nicht ganz so schön und ich würde mir wünschen, dass man auf ein Naturmaterial zurückgreift ! 3,5 von 5 Sterne !

 

Preis: Natürlich ist der Preis etwas heiß, aber bei dieser ausgeklügelten Technik ist er wohl berechtigt.

 

Ein liebes Dankeschön geht an Rehaboteket für die kostenlose und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte !

 

Verwendet Ihr Einlegesohlen ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Bärbel K. (Donnerstag, 05 März 2020 12:30)

    Hallo Katrin,
    du hattest ja schon einmal Einlagen im Test :-) diese klingen auch gut, aber ich nehme noch keine. LG Bärbel

  • #2

    Magische Farbwelt (Freitag, 06 März 2020 07:30)

    Guten Morgen Katrin, ich trage auch fast immer Einlegesohlen. Meine sind Geleinlagen. Aber diese hier klingen auch nicht verkehrt. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

  • #3

    Margit Lauter (Freitag, 06 März 2020 08:52)

    Danke für deine Vorstellung.

    Brauche dringend für meine Tochter.


    Liebe Grüße Margit

  • #4

    Yasmina (Freitag, 06 März 2020 14:42)

    Hallo Katrin,
    Dankeschön finde ich auch sehr hübsch. Für Junge und auch für Ältere, für so Schmuck gibt es kein Alter <3 :D

    Ein sehr interessanter Post =) Solche orthopädischen Einlegesohlen sind sicher praktisch, werde ich im Alter auch mal brauchen xD Momentan geht es noch so ganz gut. Lg

  • #5

    Romy Matthias (Freitag, 06 März 2020 20:05)

    Die wären bestimmt etwas für meinen Mann, der ist beruflich den ganzen Tag auf Beinen. LG Romy

  • #6

    pamelopee (Samstag, 07 März 2020 11:03)

    Die sehen auf jeden Fall sehr bequem aus.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Pamela vom pamelopee-Blog

  • #7

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 08 März 2020 10:00)

    Hallo Mädels,
    ich kann die Einlegesohlen Euch nur empfehlen ;) die sind ideal für jeden Fuss !
    LG Katrin

  • #8

    Sissi (Montag, 09 März 2020 15:23)

    Na, da seid ihr ja nun allzeit gut zu Fuß!

    XOXO

    Sissi

  • #9

    Tati (Montag, 09 März 2020 17:50)

    Huhu Katrin,

    die wären auch was für mich. Meine Fußstellung hat mir schon oft schmerzende Füße "beschert". :(

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße, Tati

  • #10

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 10 März 2020 08:43)

    Hallo Mädels,
    @Tati - das glaube ich Dir gern, denn ich kenne es auch :(
    @Sissi - ja, nun sind wirklich gut zu Fuß :D
    LG Katrin

  • #11

    Isabella (Mittwoch, 11 März 2020 15:15)

    Hallo Liebes:)
    Was für eine praktische und effektive Einlegesohle. Das werde ich mir sehr gerne genauer anschauen ;)
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

  • #12

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 11 März 2020 15:23)

    Hallo Isa,
    ��das ist eine sehr gute Idee, denn ich kann sie nur empfehlen !
    LG Katrin

  • #13

    IcefeeTestet (Donnerstag, 12 März 2020 20:26)

    Ich habe diese Einlagen auch und kann das nur bestätigen. Von mir gibt es auch eine klare Empfehlung!
    Liebe Grüße Katrin

  • #14

    Marie von Fausba (Sonntag, 03 Mai 2020)

    Liebe Katrin,
    solche Sohlen bräuchte ich eigentlich auch mal.
    Ich steh auf der Arbeit ja täglich auf den Beinen.
    Liebe Grüße sendet Marie

  • #15

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 05 Mai 2020 13:54)

    Hallo Marie,
    man sollte das nicht unterschätzen, daher sind solche Einlagen schon wirklich hilfreich !
    LG Katrin