· 

Unsere neue Sichtschutzhecken aus Jumbogras

Bericht by Katrin testet für Euch - Werbung                                                       

Die Jumbograshecke für die moderne Gartengestaltung

Hoher Sichtschutz aus Gräsern für Gartengestaltung & Terrasse

 

Infos zu den Gräsern

  • Chinaschilf (Miscanthus, Elefantengras) und Bambus kannst Du als Sichtschutz-Zäune im Garten pflanzen, sowie auf Deinen Balkon oder Terrasse Dich vor neugierigen Blicken der Nachbarn schützen oder als Sonnenschutz 😊 
  • Gartengestaltung mit Gras-Heckenpflanzen und Solitärgräsern (Einzelgräser)
  • es gibt Heckenpflanzen die sehr schnell wachsen (ausgewachsen ca. 2-3, 5 Meter) und welche die etwas gemütlicher vor sich hinwachsen 😁
  • die Hecken bilden bis zum Winter einen blickdichten Sichtschutz
  • große Auswahl: grün, gestreift, immergrün, mit oder ohne Blüte
  • ausführliche Gräser Infos
  • viel Zubehör - Pflanzkübel, Gräsererde, Dünger, Mulch Ersatz von Jumbogras 

Was ist eine Jumbograshecke ?

Quelle: youtube.com / Jumbograshecke

 

Jumbograshecken Beispiele

Quelle: jumbograshecke.com

 

Meine neue Hecke - 10 x Pflanzstücke für 2 Meter

Wie pflanzt man die Jumbograshecke richtig ?

 

 

 

 

 

1. Erde ausheben - ca. 20 cm tief

Bei mir waren es 2 Meter lang und 20 cm breit

 

 

 

 


 

 

 

 

2. Pflanzen in kleinen Abständen verteilen, umso mehr - umso dichter ! Bei mir waren es 10 Pflanzen auf 2 Meter Länge

 

 

 


 

 

 

 

3. Das Ganze wieder mit Erde bedecken und richtig gut wässern. (einschlämmen)

 

 

 

 


 

 

 

4. Ich habe anschließend noch eine Mulch- Schicht (Jumbogras-Mulch) darüber verteilt, damit die Erde nicht so schnell austrocknet.

 

 

 

 


Hier das Ganze in einem Video vom Gärtnermeister Reinhard Sperr

Quelle: youtube.com / Gartentipps von Reinhard Sperr

 


Meine Hecke wächst 🤩

 

Endlich schauten die ersten zwei kleinen Grünlinge heraus - ich war so froh, dass ich endlich etwas sehen konnte und die Hecke anfängt zu wachsen. Mal sehen, wann die nächsten grünen Stängelchen herausschauen 🤩

 

Jumbograshecke - Updates 😁

 

Am Anfang kam fast gar nichts und es dauerte eine Weile bis endlich was zu sehen war - zu der Zeit war es auch sehr warm und trocken, aber dann regnete es mehrere Tage und auf einmal kam das Jumbogras heraus. 👍😁 Die langen Blätter kann mit Schneidegras vergleichen, denn sie sind sehr scharf - habe ich zumindest so empfunden ! 

 


Fazit

Natürlich wird es noch ein wenig dauern bis die Sichtschutzhecke von Jumbogras ausgewachsen und dichter ist. Da das Wetter anfänglich nicht so mitspielte, dachte ich naja, dass kann ja dauern, aber auf einmal bekam sie einen Schub und sie wuchs👍 In diesem Jahr wird sie viell. so ca. 1,5 Meter (+/-), aber im zweiten Jahr wurde mir gesagt, kann sie bis 2,5 Meter hoch werden 😲 - Wahnsinn oder, ich bin echt gespannt 😉

 

Bei Pflanzen jeglicher Art muss man immer Geduld haben (auch wenn das nicht mein Ding ist) und das Wetter muss auch passend sein. Die Hecke wächst gut (seit 2 Monaten) und ich bin zur Zeit zufrieden. Natürlich kann ich erst im nächsten Jahr genaueres sagen, weil sie muss ja dann auch einen Winter ertragen und noch etwas buschiger werden, aber bis dato gebe ich gern 4,5 von 5 Sterne und freue mich, wenn die Hecke so hoch und dicht wird, dass man sich bequem dahinter legen oder setzen kann 🤩🌾- halt vor den Nachbarsblicke geschützt 😁

 

Ein liebes Dankeschön geht an Jumbogras® Reinhard Sperr - für die kostenlose und bedingungslose Unterstützung mit Ihrem Produkt!

 

Habt Ihr in Eurem Garten auch eine Hecke ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Traude Rostrose (Samstag, 17 Juli 2021 18:56)

    Liebe Katrin,
    ds sieht ja schon recht gut aus. Ich kann dich gut verstehen, Geduld ist auch nicht mein Ding, aber beim Gärtnern bleibt einem wohl nichts anderes übrig, als Geduld zu entwickeln. Bin gespannt, wie sihc die Hecke im Lauf der Zeit weiter entwickelt!
    Schönes Wochenende und alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/07/auf-ins-hochgebirge-ausflug-auf-die-rax.html

  • #2

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 18 Juli 2021 07:42)

    Liebe Traude,
    ich auch und hoffe sie wird noch dichter ;) aber bis jetzt sieht das schon schön aus.
    LG und schönen Sonntag
    Katrin

  • #3

    Susi Müller (Sonntag, 18 Juli 2021 10:09)

    Hallo Katrin,
    die Hecke sieht ja schon gut aus. Geduld muss man haben, aber auch nicht meine Stärke :D
    Lieben Gruß Susi

  • #4

    Katrin (Sonntag, 18 Juli 2021 10:11)

    Hallo liebe Katrin,
    das sieht schon super aus und wenn jetzt die Sonne weiterhin scheint, dann wird sie schnell wachsen. Ich habe auch immer keine Geduld , aber das gehört zum Garten. �
    Schönen Sonntag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße Katrin

  • #5

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 18 Juli 2021 11:12)

    Hallo Mädels ;)
    ohja, Geduld ist auch nichts meins, aber ich bin schon sehr zufrieden mit dem Wachstum :)
    LG und schönen Sonntag
    Katrin

  • #6

    Romy Matthias (Sonntag, 18 Juli 2021 20:07)

    Optisch finde ich das richtig schick, ist echt mal was anderes. LG Romy

  • #7

    Katrin testet für Euch (Montag, 19 Juli 2021 15:19)

    Hallo Romy,
    ich hoffe, dass es im nächsten Jahr noch besser aussieht :D
    LG Katrin

  • #8

    miras_world_com (Montag, 19 Juli 2021 17:08)

    Ich habe leider keinen Garten, aber es ist für viele Gärtner sehr interessant Liebe Grüße!

  • #9

    Rahel (Dienstag, 20 Juli 2021 08:51)

    Wir bekommen eine Hecke aus verschiedenen Pflanzenarten: Sträucher wie Flieder, normale Buchenhecke und auch das Chinaschilf. :)
    LG, Rahel

  • #10

    Katrin testet für Euch (Dienstag, 20 Juli 2021 09:38)

    Hallo Mädels,
    ja Mira ;) da hast du recht ! Rahel - das klingt spannend, viell schreibst Du auch einen Bericht darüber, denn das würde mich schon interessieren ;) LG und schönen Tag, Katrin

  • #11

    Andrea K. (Mittwoch, 21 Juli 2021 12:21)

    Hallo Katrin,
    das ist ja Interessant :-) Diese Hecke kannte ich noch nicht, aber hoffe du kannst nächstes Jahr dahinter liegen. Lieben Gruß Andrea

  • #12

    Katrin testet für Euch (Freitag, 23 Juli 2021 13:11)

    Hallo Andrea,
    die Hecke wächst wirklich gut und ich denke im nächsten Jahr, ist sie gut gewachsen ;) LG Katrin

  • #13

    Tati (Sonntag, 25 Juli 2021 12:42)

    Huhu Katrin,
    die Idee finde ich klasse. Ja, wir haben eine Hecke, die ist schon über 40 Jahre alt und hält im Sommer neugierige Blicke fern. ;)
    Hab einen schönen Sonntag und komm gut in die neue Woche. Herzliche Grüße, Tati

  • #14

    Sabine T. (Mittwoch, 28 Juli 2021 06:54)

    Liebe Katrin.
    Wenn die Hecke noch etwas buschiger wird, habt ihr einen tollen Sichtschutz. Sieht schon sehr schön aus.
    LG Sabine

  • #15

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 28 Juli 2021 10:38)

    Hallo Mädels,
    vielen Dank ;) Ich glaube sie wird gut wachsen :D
    LG Katrin

  • #16

    Leane (Montag, 09 August 2021 09:47)

    In unserem Vorgarten haben wir auch eine Hecke
    LG Leane