· 

Superfood Grill-Box von direct friendly

Testbericht by Katrin testet für Euch, Andreas und Freunde      

 

Bio - Superfood Grill-Set für Rubs, Marinaden und Glasuren im Geschenkkarton, plus Info-Heft mit Rezepten und Anregungen für alle, die gern grillen oder gern selber würzen. Wer bei seinen Gästen punkten möchte, würzt natürlich lieber selber !

 

 

Im kleinem Schwarzen befindet sich eine silberne geheimnisvolle Box mit viel leckeren Bio Gewürzen und einem Olivenöl. Die Weißblechdose hat ein Abmaß von (L/B/H) ca. 20cm, 13cm und 6cm.

 

 

Die Stülpdeckeldosen sind ca.6/5cm  mit Sichtfenster- Deckel und das Olivenöl befindet sich in einer Apothekerflasche ca.12cm/5cm mit PE-Stopfen.

 

Rein optisch sehen die Gewürze schon sehr appetitlich aus und machen Lust auf grillen oder etwas Schönes mit den Gewürzen zaubern.

 

Alle Gewürze und das Olivenöl sind ohne Geschmacksverstärker, aus 100 % natürlichen Zutaten, sowie glutenfrei und vegan.

 

Warum Superfood ? Es wurden z.B. Zutaten wie Moringa und Aronia verwendet !

 

BBQ Kakao Rauch Rub*

 

Menge des Gewürzes: 65g

 

Zutaten: Kakao Nibs*, Paprikagranulat* - mild, Rohrohrzucker* - geräuchert, Pfeffer*- schwarz, Paprikapulver*, Zwiebeln*

 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Cranberry-Asia Dust*

 

Menge des Gewürzes: 50g

 

Zutaten: Cranberryflocken*, Rohrohrzucker*, Chili*, Orangenschalen*, Ingwer*, Koriander*, Kardamon*, Zimt* - Cassia, Kurkuma*, Bockshornkleesaat*, Kreuzkümmel*,  Muskatnuss*, Nelken*, Pfeffer*- schwarz

 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

 

„Mori“churri Kräuter Rub*

 

Menge des Gewürzes: 45g

 

Zutaten: Zwiebeln*, Rohrohrzucker*, Chili* - (3.000 SCU), Knoblauch*,  Moringablätter*, Thymian*, Muskatblüte*, Ajowan*, Kreuzkümmel*

 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Sweet Sour Aronia Rub*

 

Menge des Gewürzes: 50g

 

Zutaten: Aroniabeeren*, Holunderblüten*, Kokosblütenzucker*, Zitronenschalen*, Pfeffer*- schwarz

 

* aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Naturtrübes extra natives Olivenöl*

 

Menge des Olivenöl's: 100 ml

 

Zutaten: Oliven* - sortenrein Koroneiki-Olive  * aus kontrolliert biologischem Anbau

 


Mariniertes Grillgemüse #vegebital

 

Da ich das Gemüse zu klein geschnitten hatte, passte es nicht auf den Grill, daher haben meine Freundin und ich einiges in der Pfanne gebraten und den Rest die Herren auf dem Grill.

 

 

Zutaten:

  • Pilze
  • Zucchini
  • Aubergine
  • Avocado
  • Olivenöl
  • Soja Sauce
  • Grillgewürze von direct friendly

Ich habe bewusst auf Salz verzichtet, aber wer es möchte, kann sehr gern nachsalzen. Bei der Zusammenstellung der Gewürze fehlt das Salz eigentlich nicht und alles schmeckt auch dadurch natürlich.

 

 

Zubereitung für Pfanne oder Grill:

  • pro 2 EL Olivenöl mit 1 halben TL Gewürz von direct friendly mischen
  • ein wenig Soja Sauce dazu
  • man könnte die Gewürze noch einmal kurz in einen Mörser geben und leicht etwas zerdrücken, weil das setzt die ätherischen Öle der Zutaten frei und der Geschmack wird noch intensiver
  • das Gemüse kleinschneiden, in Scheiben (wie Chips, hauchdünn) oder Würfel, wie Ihr möchtet
  • Olivenöl oder Rapsöl in die Pfanne geben und jedes Gemüse einzeln für sich braten
  • bei der Avocado habe ich ich das Gewürz Seweet Sour-Aronia Rub dazu gegeben
  • auf dem Grill könnt Ihr alles zusammen auflegen
  • auf einen Teller anrichten, Marinade darüber geben und servieren

 

Sieht das nicht lecker aus und unsere Gäste haben sich gefreut, weil nicht jeder möchte immer Fleisch. Sogar die Männer nahmen sich ein paar Stücke vom Grill-Gemüse.

 

Die Gewürze sind nicht gemahlen, sondern wie Ihr seht, sind sie noch sehr schön zu sehen und somit hat man auch den vollen Genuss der Aromen.

 


Fazit - Grillen mit Freunden

 

Die Gewürze kann man gemütlich Zuhause genießen oder mit Freunden beim schmackhaften Grillen und somit entschlossen wir uns für den Besuch bei Freunden.

 

Leider konnte ich mal wieder nicht so viel davon genießen, da Zwiebel und Chili enthalten waren, aber meine Familie und Freunde haben für mich mit gegessen und voll genossen - somit hatte ich die Zufriedenheit.

 

Alle waren erstaunt, als ich sagte, dass die Gewürze Superfood enthalten und die Männer lächelten aber auch zugleich, da kamen natürlich die eine oder andere lustige Äußerungen - solang es schmeckt, waren alle sich einig - essen wir auch dieses. Es hat allen sehr gut geschmeckt !

 

Die Gewürze sind 100 Prozent natürlich und die Zutaten, wie sie gewählt worden, schmecken in sich sehr stimmig und alle waren von der Würzung der Lebensmittel begeistert.

 

Der Preis der direct friendly Superfood Grill-Box liegt bei 24,65 Euro, dafür erhältst Du 4 leckere Grillgewürze und ein Olivenöl mit dem Du schicke Grillsaucen, Marinaden und mehr zaubern kannst.

 

Empfehlung: ein würziges ja

✩✩✩✩✩ ❶ sehr gut

 

Meine Familie, Freunde und ich möchten sich bei direct friendly für die kostenlose und bedingungslose Testmöglichkeit bedanken. Wer gern noch mehr über die Produkte wissen möchte, kann auch gern weitere vegane Produkte auf unserer Seite kennenlernen. (z.B. Trockenblumen und leckere Oliven)

 

Würzt Ihr Euer Gemüse und Fleisch zum Grillen selbst oder holt Ihr fertige eingelegte Produkte ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Helga Schultheis (Mittwoch, 27 Juli 2016 21:29)

    Hallo Katrin,
    ich würze alles selber. Im Nachbarort ist ein Gewürzladen. Der hat viele tolle glutenfreie Gewürze. Ich bin immer sehr lange dort, weil ich mich immer nicht entscheiden kann :-)

  • #2

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 27 Juli 2016 22:30)

    Hallo Helga,

    lach, das könnte ich sein, ich kann mich auch immer nicht entscheiden und meine Familie nervt das ;) was ich gar nicht verstehen kann.

    LG Katrin

  • #3

    Lippenstift-und-Butterbrot (Donnerstag, 28 Juli 2016 10:11)

    Hallo Katrin,

    das klingt ja nach einem total gelungenem Grillabend. direct & friendly haben schon sehr gute Sachen. Konnte mich selbst überzeugen.

    Schade dass du wieder Einiges nicht probieren konntest.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #4

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 28 Juli 2016 10:52)

    Hallo Sabine,

    naja, aber ich freu mich halt, wenn es den Anderem schmeckt ;) Kleine Sachen konnte ich ja dennoch probieren und so ging das schon :)

    LG Katrin

  • #5

    Orange Diamond Blog (Donnerstag, 28 Juli 2016 22:00)

    Ciao Kathrin,
    was für ein Anblick deine genussvollen Bilder zu sehen! Am Liebsten grille ich Gemüse für mich und für die Gäste gibt es Fleisch. Da ich auf salz verzichtee würze ich alles selbst!
    Viele Grüße,
    Alex.

  • #6

    Katrin testet für Euch (Donnerstag, 28 Juli 2016 22:52)

    Hallo Alex,

    so geht es mir auch ;) bin eher die Gemüseesserin beim Grillen und selber würzen ist schon besser, da weiß man auch was drin ist !

    LG Katrin

  • #7

    Leane (Samstag, 30 Juli 2016 19:42)

    Hallo Katrin, Wow da bekomm ich glatt Hunger auf Gegrilltes :-) Wir würzen meist auch immer selber
    Schönen Samstag
    Lg leane

  • #8

    Katrin testet für Euch (Samstag, 30 Juli 2016 20:01)

    Hallo Leane,

    das finde ich schön und schmeckt ja auch viel leckerer ;)

    Danke, für Dich auch einen schönen Samstag
    LG Katrin

  • #9

    Katja (Sonntag, 31 Juli 2016 18:18)

    Eine interessante Box zum selber behalten und schenken ;) Auch der Preis finde ich, ist für gute Gewürze durchaus gerechtfertigt

  • #10

    Katrin testet für Euch (Sonntag, 31 Juli 2016 18:38)

    Hallo Katja,

    da hast Du recht ;) weil würzen tut jeder, so oder so !

    LG Katrin

  • #11

    FaBa - Familie aus Bamberg (Mittwoch, 03 August 2016 12:45)

    Die Box sieht ja klasse aus.
    wir grillen sehr gerne und mit den Zutaten könnten wir auch was tolles zaubern.
    Grüße Marie

  • #12

    Katrin testet für Euch (Mittwoch, 03 August 2016 17:47)

    Hallo Marie,

    finden wir auch und das Grillen war schmackhaft, das fanden auch unsere Freunde :) und da wir ja 4 Gewürze hatten, haben sie dann gleich was davon bekommen ;) .

    LG Katrin