Testbericht November 2014  by Katrin testet für Euch


Quelle: gastrolux-shop.de
Quelle: gastrolux-shop.de


 ( Der 1.Pfannentest 2013 - Große Pfanne und Unternehmensvorstellung)

 

Ich möchte mich für den Gastrolux® Pfannentest 2014 und das damit erneut geschenkte Vertrauen bedanken.

 

Schon im Pfannentest 2013 war ich super begeistert von der Qualität bei Gastrolux® und freute mich natürlich sehr darüber, als ich Post von Gastrolux® (2014) bekam.

 

Natürlich habe ich mich beworben und war begeistert, als ich erneut eine Zusage zum Testen bekam.

 

Gastrolux®

mehrfach ausgezeichnete

Aluguss-Bratpfannen

 

Die GASTROLUX® Aluguss Pfannen sind für alle gängigen Herdarten (Gas, Ceran, Elektro, Halogen) geeignet.


Quelle: der-pfannenshop.de
Quelle: der-pfannenshop.de

GASTROLUX®

Aluguss Bratpfannen

mit Stiel und ohne Stiel

  • Hochrandbratpfanne (Höhe 7 cm)
  • Besonders zu empfehlen für Gerichte mit Saucen wie z.B. Gulasch, Rouladen etc. – ideal auch für Dampfnudeln!

     

  • für folgende Herdarten geeignet: Gas, Ceran, Elektro, Halogen   (für Herdplatte Ø 15cm)
  • Hochwertiger Aluguss, Robust, Unverziehbar
  • 100% energieeffizient
  • Superleicht zu reinigen
  • BIOTAN PLUS®-Oberflächenveredelung                                           
  • Perfekte Antihafteigenschaft
  • Bereits mehrfach ausgezeichnete Qualität!
  • einzigartige erneuerbare Oberfläche

Pflegetipp:

 

Beim Braten:
Bitte berücksichtigen Sie, dass ungeeignete Öle und Fette bei zu hohen Brattemperaturen schwarz verbrennen und dabei Teerharze in Ihren Pfannen hinterlassen, die die Antihafteigenschaft beeinträchtigen und nur sehr schwer wieder zu entfernen sind.

 

Nach dem Gebrauch:
Immer mit warmem Wasser und etwas Spülmittel auswaschen.



Der Natur abgeschaut , GASTROLUX® benutzt bei der Herstellung seines Koch- und Bratgeschirr den sogenannten Lotuseffekt.

 

Lotuseffekt -  wasser- und ölabweisend, dadurch lässt die Pfanne sich auch sehr schnell und einfach reinigen. Nichts bleibt während des Bratvorganges an der Pfanne haften. SUPER !!!
https://4.bp.blogspot.com/-whfM8eUlR0s/UDx4KlimlGI/AAAAAAAABGk/gTf2kKDcQWo/s1600/biotan.PNG

Quelle: der-pfannenshop.de

 

 "WER AUFHÖRT BESSER ZU WERDEN - HAT AUFGEHÖRT GUT ZU SEIN."


 

Da ich im Pfannentest 2013 von GASTROLUX® eine große Pfanne ( Ø 28 cm) bekam und ich der Meinung bin eine in dieser Größe reicht davon, habe ich mich für eine kleine (Single) Bratpfanne mit passendem Deckel  und zwei Küchenhelfern entschieden und möchte Euch hier meinen Test dazu präsentieren.

 

GUSS-BRATPFANNE

mit Deckel Ø 20cm

 

Größe: Ø 20cm
Höhe: 7cm
Herdplattengröße: 15cm

Geeignet für: Gas, Ceran, Elektro, Halogen

Auswahl: fester Griff (es gibt auch mit abnehmbaren Griff)

Deckel: GLASDECKEL 20cm (extra Bestellung)

Kaufen: hier

 

Besonderheiten:

  • BIOTAN PLUS® Innenbeschichtung                                                                    
  • Stiel abnehmbar (habe ich nicht genommen)
  • Entlüftungsknopf am Deckel
  • 8 mm dicker Boden mit guter Hitzeverteilung
  • Backofenfest bis 240 °C
  • Recycling 100 %
  • Innenbeschichtung (Oberfläche) erneuerbar durch GASTROLUX® (aber nur bei fachgerechter Benutzung)

Siehe Bild 3: Qualitätssicherung - jede Pfanne erhält eine Prüfnummer nach der Qualitätskontrolle und wird somit als UNIKAT gekennzeichnet.

 

Küchenhelfer

Art: Sossenlöffel und Schwingbesen

Kaufen: hier

 

Besonderheiten:

  • Stiel aus Edelstahl 18/10
  • Silikon
  • Spülmaschinenfest
  • Lebensmittelecht
  • Hitzebeständigkeit bis 300 °C
  • weich und flexibel

Test

 

Was mir schon bei meinem ersten Test gefiel, war der gut gearbeitete Boden (Thermophor- boden) der Pfanne und die sehr gute Innenbeschichtung (BIOTAN PLUS®)

 

Die Innenbeschichtung besteht aus BIOTAN PLUS®, ist der Lotus nachempfunden (Lotuseffekt) und daher sehr robust und pflegeleicht.

 

Das Braten mit der Pfanne ist energie- und vitaminschonend, zusätzlich erhält man dabei ein perfektes Bratergebnis.



Ich liebe Valess Milchprodukte und da z.B. die Schnitzel sehr klein sind, lohnt es sich nicht eine große Pfanne zu nehmen und so kam die kleine (Single) Bratpfanne genau richtig.

 

Wichtig ist beim Einsatz der Pfanne, dass man das richtige Öl benutzt ! Leider hatte ich das GASTROLUX® VitalÖl nicht und habe somit ein anderes gut geeignetes Bratöl verwendet.

 

VitalÖl: Rapsöl - Mit feinem Buttergeschmack

  • Zum Braten, Dünsten, Grillen,
  • Backen, Abschmelzen und beim Fondue
  • Für Saucen, Dips und Dressings
  • Die ideale Alternative zu Butter und Margarine


Vor Kurzem hatte ich Knödellinos entdeckt und somit dachte ich mir, die könnten gut zu meinen Vales Schnitzeln passen. (Cordon Blue)

 

Als Soße wähle ich heute mal, da es schnell gehen soll, Almette Herzaft mit Paprika und schon hatte ich mein Menü zusammen gestellt. Es schmeckte einfach nur lecker und ging heute mal etwas schnell.



Da ich oftmals Mittag alleine esse, benötige ich natürlich auch nur eine kleine Portion (eine kleine Pfanne) und so verarbeite ich ab und an mal Reste zu einer leckeren Mahlzeit.

 

Wegwerfen kommt nicht in die Tüte, man kann aus Allem etwas machen !

 

Ich hatte Mini Klöße, Porree, Möhre, Paprika und Zucchini - Auflaufmasse und Ziegenkäse.

Klingt doch schon mal gut oder?

 

Zuerst einen Spritzer Öl in die Pfanne, die Mini Klöße halbieren und gut verteilen. (glatte Kante nach unten)

 

Anschließend das Gemüse klein schneiden und auch in der Pfanne platzieren ;) die Auflaufmasse darüber, den Ziegenkäse in dünne Scheiben schneiden, etwas Gewürz darüber streuen (Kräuter, Paprika und wer möchte Knoblauch) und nun in den vorgeheiztem Ofen von 180 °C ausbacken lassen.(ca. bis zu 1 Std.)

 

Weil das Gemüse roh war, dauerte es natürlich ein wenig. Ihr könnt aber gern das Gemüse auch vorkochen, dann geht es natürlich im Ofen schneller.

 

Super lecker *hmmm - GUTEN APPETIT  und viel Spaß beim Nachmachen, bzw. Reste verwerten!

 

Dann habe ich Bratkartoffeln (abgekochte Kartoffeln) mit Gemüse und Fisch gebraten (zwei Pfannen), werden richtig schön saftig und knusprig.

 


Die GASTROLUX® Qualität hat mich auch dieses Mal vollstens überzeugt und auch diese kleine Pfanne liebe ich sehr.

 

Da der Rest der Familie immer gern mit sämtlichen Sachen in einer Pfanne herum stochert, werde ich nur diese Pfanne zum Braten für die Familie be- nutzen, weil ich sie, wie auch die 1.Pfanne, wie ein rohes Ei behandeln werde.

 

Die Küchenhelfer sind sehr robust und farbenfroh ! Ich nehme sie sehr gern !

 

 

 

.... und einen dicken Zusatzstern

      Gastrolux Pfanne


Kommentar schreiben

Kommentare: 0