Meine Rezepte

 

 

ve~ge~bi~tal = vegebital

 

vegetarisch - vegan - gesund - bio - vital 

https://fbcdn-profile-a.akamaihd.net/hprofile-ak-ash1/t5/s48x48/373048_485952488144772_346527743_q.jpg

(auch HALAL Qualität)

 

Lebensmittel - Pflege -Hilfsmittel -Kleidung - Haushalt

 

Hier <- bekommt Ihr Infos und Tipps rund um ve~ge~bi~tal

 

Rezeptvorschläge ~ Ernährung ~ Gesundheit ~ gekauft-getestet-bewertet

 

Meine Rezepte  -> Teil 2 -Schüttelkuchen und -pizza

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

 

Rezepte auf dieser Seite: (vegan, vegetarisch und Rohkost)

Hier auf der Seite findet Ihr folgende Rezepte: (siehe unten)

  • Pfirsisch Kompott gebraten
  • Kleines Fruchtdessert
  • Kleine Kokos-/Amaranth Praline
  • Nudeln mit Zucchini, Paprika und Mozzarella
  • Cocos Schmalz mit Tofu und Zwiebel
  • Roter Smoothie mit Gerstengras oder Matcha Tee
  • Obst Smoothie mit Gerstengras

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

 Ein kleiner http://www.cmh-soft.de/etc/tip.gifTipp zwischendurch, wenn Ihr altes Brot/Brötchen/Weißbrot habt, was schon trocken ist, aber nicht hart, könnt Ihr es in kleine Würfel schneiden und dann zum hart werden auf ein Blech legen.

 

Wenn es hart ist, einfach in ein trockenes Gefäß oder Tüte und anschließend kann man es als Suppeneinlage oder für den Salat nutzen.

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

Laktosefrei und lecker

 

Testbericht by Katrin testet für Euch und Andreas                                         

mehr lesen 12 Kommentare

G|U - Das Prinzip Kochen für Anfänger

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                               

mehr lesen 8 Kommentare

Ein Ball zum Essen - Eat the Ball

            

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                                

mehr lesen 16 Kommentare

Blau, blau, blau ist alles was ich habe...

            

Testbericht by Katrin testet für Euch - Andreas                                  

mehr lesen 20 Kommentare

Wilmersburger - vegan genießen

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                     

mehr lesen 21 Kommentare

Natürliche Süße ohne Kalorien und ohne Reue

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                      

mehr lesen 24 Kommentare

Topfenmuffin und andere kleine Törtchen

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                 

mehr lesen 18 Kommentare

direct friendly - vegane natürliche Produkte

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                                   

Viell.auch Interessant : direct friendly Teil 2 - Einweggeschirr aus Palmblatt

 

direct friendly

mehr lesen 7 Kommentare

Resteverwertung - Grießbrei

 

Bericht by Katrin testet für Euch - Rezepte                                                 

mehr lesen 14 Kommentare

Spelta Nudeln - Liebst Du Dinkelnudeln ?

 

Bericht by Katrin testet für Euch und Andreas                                             

mehr lesen 11 Kommentare

Kleine leckere Schokoladen-Käsekuchen

 

Bericht by Katrin testet für Euch - Rezepte                                               

mehr lesen 27 Kommentare

Pizza mit Quiche- & Tarteteig

 

Bericht by Katrin testet für Euch und Andreas - gekauft/getestet/bewertet        

 

Eßt Ihr auch ab und an gern mal Pizza, aber der Boden sollte nicht so dick sein und es sollte schnell gehen oder ?

 

Bei uns sagt man ;) ... Solang der Belag dicker ist als der Boden, dann ist das ok !

 

Für unsere Pizza nehme ich seit langem den Quiche- und Tarteteig von Tante Fanny - kennt Ihr den schon ? Wenn nicht, dann zeige ich Euch wie man leckere Frauen - Männerpizza damit zaubert ;) ...

 

mehr lesen 13 Kommentare

Monsieur Cuisine - laktosefreies Kochen

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                                                     

mehr lesen 11 Kommentare

Partybrötchen und Dinkel Kaffee

 

Testbericht by Katrin testet für Euch - gekauft -geteste - bewertet                                

mehr lesen 2 Kommentare

Stollen ohne Zucker, ohne Nuss und ohne Mandeln

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

mehr lesen 2 Kommentare

Kokos Kekse ohne Zucker

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

mehr lesen 2 Kommentare

Lust auf Reispuffer ?

 

Testbericht by Katrin testet für Euch                                                                                     

mehr lesen 7 Kommentare

Cremiges Waldbeerensorbet

DIY - Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                  


mehr lesen 3 Kommentare

Fettarme Kartoffelchips, schnell mal selbst gemacht und super lecker ;)

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mach Dir Deinen Früchtetee doch mal selbst !

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             


mehr lesen 0 Kommentare

Stollenkonfekt ohne Nuss und ohne Mandel

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

mehr lesen 0 Kommentare

Salatdressing selbstgemacht

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

Ein guter Salat benötigt ein gutes Dressing

mehr lesen 0 Kommentare

Frühstücksmuffin

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

mehr lesen 2 Kommentare

Erdbeer (Chia) Marmelade

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

mehr lesen 0 Kommentare

Schoko  - Pudding oder Brotbelag

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             


mehr lesen 0 Kommentare

Pesto mit Gerstengras oder Matcha Tee

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

mehr lesen 0 Kommentare

Alles mit Banane

 

Bericht by Katrin testet für Euch                                                                                             

 

Haferflocken-Bananen Bällchen

mehr lesen 0 Kommentare

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

weitere Rezepte ...

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

http://www.japan-feinkost.de/img/neu.gif

Pfirsich Kompott gebraten

Einfach eine oder mehrere Pfirsiche nehmen, schälen, schneiden und ab in die leicht eingeölte Pfanne.

 

Zum Würzen etwas Zimt (viell.Mohn) Zuckerersatz (wenig, nur zum Karamelisieren) Sesam zuletzt und fertig. Mit Sahne oder Pudding, was Ihr möchtet, servieren. Guten Appetit !

 

 


http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

Kleines Fruchtdessert

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

Kleine Kokos-/Amaranth Praline

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

Nudel mit Zucchini,Paprika und Mozzarella

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

Sirup, rein Buttermilch, Banane, Milch, alles mischen und fertig. (mit Schokoraspeln verzieren)

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

http://www.japan-feinkost.de/img/neu.gif

Cocos Schmalz mit Tofu

und Zwiebel

Zutaten

  • Kokosöl
  • Kokosmilch (dm)
  • Tofu (dm)
  • Sesamöl
  • Zwiebel
  • Pesto mit Gerstengras (siehe unten)
  • Apfel getrocknet
  • Tomate getrocknet
  • Sonnenblumenkerne
  • Meersalz
  • Olivenöl

Ich sage, hier muss man nach Geschmack arbeiten oder soviel wie man mag.

 

 

Zuerst werden die Zwiebeln, die getrockneten Tomaten, die getrockneten Apfelringe und der Tofu in Würfel  geschnitten.

 

Die geschnittenen Würfel und die Sonnenblumenkerne kommen in die Pfanne mit Olivenöl. Nun etwas Meersalz hinzu und richtig gut braten, so dass sich die Aromen richtig schön entfalten können.

 

Wenn alles schön braun ist, kommt nun Kokosöl, etwas Sesamöl, ein wenig Kokosmilch und Pesto mit Gerstengras hinzu.

 

Das Ganze sieht dann ein wenig schaumig aus, ist aber nicht schlimm, das kommt vom erhitzten Kokosöl.

 

 

Nach dem Braten kommt der ganze Cocos Schmalz in ein Glas, dann heißt es, erst einmal abkühlen und anschließend in den Kühlschrank, so dass es einmal richtig hart wird.

 

Ich habe natürlich nicht gewartet und habe den Schmalz schon im hartem Zustand aus dem Glas gekratzt, aber besser wäre es, wenn Ihr es auf Zimmertemperatur wieder aufwärmt und dann ist es auch besser streichfähig.

 

Durch die Zwiebel, den Apfel, die Tomate, den Tofu und den Sonnenblumenkerne hat das Schmalz ein sehr gutes leckeres Aroma mit leichtem Kokosgeschmack. *hmmmm

 

So nun seid Ihr dran und könnt es selbst ausprobieren !

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

http://www.sarahwiener.de/typo3temp/GB/7f24540090.pngRoter Smoothie

mit Gerstengras

oder Matcha Tee

Zutatenhttp://www.smileygarden.de/smilie/Sommer/Sommer-Drink.gif

 

 

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  halbe Pck. gefrorene Beeremischung - Kühltruhe im Supermarkt

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  3/4 Banane - Obst- und Gemüsetheke

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  Handvoll Weintrauben- Obst- und Gemüsetheke

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  2 Tl Gerstengraspulver oder Matcha Tee - jomu

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  30 ml Olivenöl (oder mehr) - Livio

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  Sucralose oder Stevia

http://mmc-ag.com/picture/layout/rotes_quadrat.jpg  Die Limo - granini

(Wer noch möchte kann Basilikum mit rein nehmen)

 

Alles in den Mixer und zerkleinern, kurz noch mal in dem Kühlschrank und genießen.

 

Ihr könnt gern etwas mehr oder etwas weniger hinein mixen, jeder wie er es möchte.

 

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

http://www.japan-feinkost.de/img/neu.gif

Obst Smoothie

mit Gerstengras

 

Zutaten

 

Zubereitung

  • Obst - kleine schneiden und in den Mixer
  • Saft hinzu (nach Wahl)
  • Sucralose/Stevia
  • Mixen und fertig

 

Ich nehme gern

  • Erdbeeren
  • Kiwi
  • Banane
  • Pfirsich (Plattpfirsisch)
  • Birne
  • Physalis (Blasenkirsche)
  • Äpfel oder Apfelmus grob
  • Beeren jeder Art

 

http://www.marienkindergarten-clarholz.de/grafiken/trennlinie.gif

 

 

 

Habt Ihr auch ein tolles Rezept?

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Heike Göbel (Montag, 24 März 2014 19:52)

    Hallo,
    sehr interessant, aber ich bleibe bei meiner Maske, geht super schnell u. pflegt die Haut wirklich toll.................
    1 reife Banane
    2 Eßl. Honig...............
    Die Banane zerkleinern u. mit dem Honig vermischen. Dann auftragen.
    Herzl. Grüße
    H. Göbel

  • #2

    Julia (Sonntag, 03 August 2014 22:51)

    hmmm sind da leckere Sachen bei. Vor allem die Smoothie finde ich interessant :)
    Ansonsten sind da echt leckere Ideen bei.

  • #3

    everything-was-tested (Montag, 04 August 2014 12:45)

    *wow Julia auf Deiner Lecker Schmecker Küche sieht es aber auch nicht schlecht aus ;), das ist was für meinen Mann ;)

    LG Katrin

  • #4

    Der FitnessTester (Donnerstag, 07 August 2014 20:07)

    Die Frühstücksmuffins werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren - sehen wirklich toll aus und haben 1a Zutaten so wie ich es mag :)

    Danke Katrin

  • #5

    everything-was-tested (Donnerstag, 07 August 2014 20:48)

    Danke Michael, die sind wirklich total lecker und kann ich jeden nur empfehlen ;)

    LG Katrin

  • #6

    Claudia Droeßler (Samstag, 23 August 2014 08:48)

    Schüttelpizza. Klingt so ungewöhnlich, dass ich es unbedingt ausprobieren möchte. Danke für das Rezept.

  • #7

    everything-was-tested (Samstag, 23 August 2014 14:29)

    Liebe Claudia,
    ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren und bedanke mich für Deinen Kommentar ;)

    LG Katrin

  • #8

    Dajana (Samstag, 23 August 2014 15:55)

    Huhu !
    Deine Schüttelpizza werde ich ausprobieren !
    Die hört sich einfach und schnell an !
    Danke für das Rezept :)

    liebe grüße dajana

  • #9

    katrin (Dienstag, 27 Januar 2015 19:06)

    oh wie toll, ich könnte den ganzen tag am Pc sitzen und deinen Blog lesen
    mach bitte weiter so.

  • #10

    everything-was-tested (Dienstag, 27 Januar 2015 21:09)

    Liebe Katrin,

    gerade bin ich ein wenig gerührt und das kommt bei mir eher etwas selten vor, aber so etwas hat noch kein Leser geschrieben ;) *seufzt hach das geht runter wie Öl

    Vielen lieben Dank für Deinen super lieben Kommentar ;) *freu ...

    LG Katrin

  • #11

    Ulrike (Mittwoch, 28 Januar 2015 20:27)

    Schade, jetzt habe ich mich so auf die Chips gefreut, im Vorschaubild sehen die so toll aus. Leider hab ich keine Mikrowelle. Meinst Du das funktioniert auch im Backofen.
    L.G.Ulrike

  • #12

    everything-was-tested (Mittwoch, 28 Januar 2015 23:14)

    Liebe Ulrike,

    erst einmal Danke für Deinen Kommentar ;)

    Natürlich kannst Du die Chips auch im Ofen machen, nur es dauert da dann etwas länger und eine genaue Angabe wie lange, kann ich Dir leider nicht geben :( ... Sie benötigen aber dann viell.eine kleine Ölung ;) damit sie nicht zu trocken werden.

    LG Katrin

  • #13

    Julia (Donnerstag, 29 Januar 2015 11:15)

    Ich sah die Kartoffelchips auf Facebook und musste gleich mal schauen kommen. Das ist echt eine tolle Idee.
    Die werden wir einmal ausprobieren. Sehen sehr lecker aus.

    LG
    Julia

  • #14

    everything-was-tested (Donnerstag, 29 Januar 2015 11:22)

    Hallo Julia,

    Danke erst einmal für Deinen Kommentar ;) und ich wünsche Dir ein gutes gelingen.
    Guten Appetit, kannst wenn Du Lust hast ein Foto bei mir in FB posten ;) würde mich freuen !

    LG Katrin